Erledigt Zeichenbegrenzung in Unterhaltung (PM) auf 420 Zeichen?

eumel_1

rüpelhafter Bierhippie
PM (Unterhaltung) auf 420 Zeichen begrenzt?
Wollte gerade eine Unterhaltung an den #Igel senden, da der Thread geschlossen war - um ihn zu erklären, dass es da ein Menü gibt, wo der Haken steckte.
Leider bekomme ich beim Absenden eine Fehlermeldung, Sinngemäß: Beitrag darf nicht mehr als 420 Zeichen enthalten.

Ist das neu oder benutzerspezifisch ein Sonderfall?
 
Zuletzt bearbeitet:

chaospir8

★★★★★-Oldie
Hi!
Ich habe eben eine Unterhaltung an Dich begonnen mit eindeutig mehr Zeichen (lorem ipsum) .... scheint was anderes zu sein.
Hat igel Dich auf ignore?
Hast Du ihn auf ignore?
Überbleibsel aus einer alten Sperre Deines Users?
 

iwier

Team (Technik)
Mitarbeiter
Der Igel dürfte eingestellt haben, dass er mit niemandem eine Unterhaltung führen will. Wenn dem so ist, wird eine PN auf seine Profilseite geschickt und dann ist die Länge einer solchen Nachricht auf 420 Zeichen begrenzt.
 

eumel_1

rüpelhafter Bierhippie
Oh, wie kann er nur?
...
Hat igel Dich auf ignore?
Hast Du ihn auf ignore?
Überbleibsel aus einer alten Sperre Deines Users?
1. Nein
2. Nein
3. Das wollte ich wissen, deshalb meine vorsichtige Formulierung.
Stellte sich nun heraus, es kommt von einer Einstellung des Empfängers in seinem Profileinstellungen.

Danke @iwier
Danke @chaospir8

Ich lass das bei ihm im Profil stehen, so kann er jederzeit daran erinnert werden! :D

Das Ding hier kann geschlossen werden, kein Bug, sondern Igel-Niveau!
 
Zuletzt bearbeitet:

chaospir8

★★★★★-Oldie
"wie" (im technischen Sinne)? So:

Profil-Einstellungen > Privatsphäre:

1627978888654.png


"wie" im anderen Sinne?
Seine Sache. Solche User ignoriert man einfach.
 

Joshua

Gott sei Dank Atheist
Der Igel dürfte eingestellt haben, dass er mit niemandem eine Unterhaltung führen will. Wenn dem so ist, wird eine PN auf seine Profilseite geschickt und dann ist die Länge einer solchen Nachricht auf 420 Zeichen begrenzt.
Hm, wie kann man denn eine Unterhaltung mit jemand starten, der das nicht zulässst?

Beim Mouse-over über sein Avatar bekommt den Button "Unterhaltung beginnen" nicht angeboten:
1627979506156.png


Wenn ich über "Unterhaltungen" -> "Neue Unterhaltung beginnen" in der Kopfleiste einsteige, ihn als Empfänger auswähle und den Text absenden will, bekomme ich dies:

1627979404021.png


Es wäre auf jeden Fall ein unschöner Effekt, wenn jemand eine persönliche (vertrauliche) Nachricht schicken will, die dann in diesem Fall aber öffentlich im Profil erscheint. Bekommt man dieses Ergebnis als Sender denn mit und kann man dann diese Profil-Nachricht als Sender wieder löschen?
 

eumel_1

rüpelhafter Bierhippie
Ich habe beim Igel aufs Profilbild geklickt, dann auf seinen Usernamen geklickt, da öffnete sich ein Textfenster.
Habe nicht drauf geachtet, dass das nicht das PM-Fenster ist.

Oder:
Dafür, dass der Igel einschränkt, dass ihm niemand eine Nachricht senden darf, kann jeder seine Profilseite mit maximal 420 Zeichen vollmüllen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Joshua

Gott sei Dank Atheist
Ah okay, dann bist du wohl unbewusst gleich bei den Profilnachrichten gelandet. Dann wäre es aber nicht so, dass eine persönliche Nachricht bei deaktiviertem Empfang auf die Profilseite geschickt wird. Das die Funktion "Profilnachrichten" verwirrend ist, war hier ja schon ab und zu Thema. Wie @chaospir8 hier mal ausführte, ist es eher ein "Gästebuch" im Profil.

Aber nochmal die Frage: Kannst du deinen Eintrag jetzt selbst löschen oder kann das dann nur der Profilinhaber?
 

eumel_1

rüpelhafter Bierhippie
Also ich kann meine Nachricht an den Igel (die Profilnachricht) melden, bearbeiten und löschen.

Um Verwirrung zu vermeiden alle PN in PM geändert, denn ich sprach eigentlich von einer PM, bin aber irrtümlich bei Profilnachricht (gefällt mir nicht, bei mir ist PN = Persönliche Nachricht).
 
Oben Unten