Xvid-Video in DVD-R konvertieren - Womit?

Dieses Thema im Forum "Mac" wurde erstellt von SkAvEnGeR, 12 Juni 2009.

  1. SkAvEnGeR

    SkAvEnGeR Master of Tools

    Registriert seit:
    21 Mai 2001
    Beiträge:
    5.532
    Hallo Leute,

    heute möchte ich mal die Leistungsfähigkeit unseres Hackintosh austesten und ein Xvid-Video in ein DVD-Video konvertieren.

    Es ist ein Intel-PC mit OS X 10.5.4.

    Welche Software könnt Ihr mir da empfehlen?

    Danke im Voraus
  2. xtraa_

    xtraa_ Serviervorschlag

    Registriert seit:
    28 Februar 2003
    Beiträge:
    14.988
  3. SkAvEnGeR

    SkAvEnGeR Master of Tools

    Registriert seit:
    21 Mai 2001
    Beiträge:
    5.532
    AW: Xvid-Video in DVD-R konvertieren - Womit?

    Hi xtraa,

    ich habe beim stöbern bei versiontracker auch dieses Tool gefunden.
    Jedoch konnte ich keine Möglichkeit finden, aus einem AVI eine DVD zu erstellen. Es wurden nur AVI, MOV und MKV als Zielformat angeboten.

    Ich habe es mit Toast versucht - er hat stundelang gerödelt - am Ende hatte ich eine DVD, die nur ein schwarzes Bild ohne Ton abspielte.

    Was ist denn mit Roxio Crunch? Geht das damit gut?

    Gruß
  4. Wolf Larsen

    Wolf Larsen Kapitän

    Registriert seit:
    2 Juni 2001
    Beiträge:
    2.560
    AW: Xvid-Video in DVD-R konvertieren - Womit?

    ffmpegX kann zumindest so DVD MPEG.

    Wolf
  5. siralbert

    siralbert Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    17 August 2001
    Beiträge:
    866
    AW: Xvid-Video in DVD-R konvertieren - Womit?

    Ich mach sowas - wenn überhaupt - immer mit AVS Video Converter.
    Klappert immer!
  6. Wolf Larsen

    Wolf Larsen Kapitän

    Registriert seit:
    2 Juni 2001
    Beiträge:
    2.560
    AW: Xvid-Video in DVD-R konvertieren - Womit?

    @siralbert: Kauf Dir erstmal nen Mac :-)

    Wolf
  7. Steve-Urkel

    Steve-Urkel Team (Azubi ;-))

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    24.286
    AW: Xvid-Video in DVD-R konvertieren - Womit?

    He he he ... [​IMG]
  8. xtraa_

    xtraa_ Serviervorschlag

    Registriert seit:
    28 Februar 2003
    Beiträge:
    14.988
    AW: Xvid-Video in DVD-R konvertieren - Womit?

    Ach sorum, sorry hab ich falsch gelesen.

    Hmm keine Ahnung, denn mir fiele jetzt nicht ein einziger Grund ein, aus
    einem Avi eine DVD machen zu wollen. :icon_confused:

    (Ich bin schon immer froh, wenn ich DVDs nach dem Rippen wegschmeißen
    kann.)

    Gruß,

    xtraa
  9. KellerKind

    KellerKind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12 Januar 2002
    Beiträge:
    457
    AW: Xvid-Video in DVD-R konvertieren - Womit?

    Das kostenlose Brennprogramm Burn kann das. Visual hub kann das(wenn du irgendwo die letzte version findest, wird net mehr entwickelt is aber super). und wie oben schon erwähnt auch ffmpegx

    Alternativ kannst du auch mit dem VLC player audio und video konvertieren und später mit irgendeinem Programm eine dvd daraus machen