Software Tip Wurden mir doch tatsächlich...

Dorwyn

Themenstarter
Bekanntes Mitglied
... Tabs im Windows Explorer unter Windows 11 Pro mit dem letzten Update untergeschoben! :D

1668000220580.png
 

peppi911

Bekanntes Mitglied
Habe auch direkt ein Update gemacht. Welche Version hast du denn?
Build: 22000.1042 -> Bei mir noch nichts...
 

chaospir8

★★★★★-Oldie
Anderen, die andere (Freeware) Dateimanager anstatt des Drecks-Explorers nutzen, wurden solche Tabs schon vor xx Jahren untergeschoben. Skandal! :D ;)

Mal so rein aus Interesse: Welchen Freeware Dateimanager meinst du denn?
z.B. XYplorer, Explorer++ oder Direcory Opus.
Aber keinen davon hatte ich dauerhaft in Nutzung, weil ich Total Commander verfallen bin.

Es gibt/gab aber auch genug Erweiterungen für den Explorer von MS selbst, die Tabs ermöglichten.
Siehe z.B. diese Auflistung hier: https://www.raymond.cc/blog/how-to-have-tabs-in-your-windows-explorer/
 

chaospir8

★★★★★-Oldie
Ja, da aber
1. ist der Total Commander "ganz anders" als der Explorer. Ich sehe ihn also nicht als Alternative zum Explorer. Die Explorer-Nutzer kommen mit ihm (und anderen Datei-Managern mit zwei Fenstern) nicht klar. Daher die Auflistung der anderen Alternativen, die Explorer-ähnlich und trotzdem mit Tabs sind.
2. gibt es freie Total Commander-Alternativen, wie z.B. den sehr guten FreeCommander.
 

GiveThatLink

Bekanntes Mitglied
Ich nutze seit x64 DOpus, den Krampf mit XYplorer unter x64 (weil nicht nativ) hab ich ganz schnell beendet.

22H2 wurde mir noch nicht angeboten, aber wenn selbst MS schreibt, dass es hier da und dort noch (teils gravierende) Fehler gibt, habe ich das manuelle Update sein lassen. (trotz Backup)
 
Oben Unten