Word Dokument plötzlich verändert!

Kollegius

Bekanntes Mitglied
Hallo,

habe mal eine Frage zu Word 2013. War gerade völlig irritiert, als ich einen Text, der mittig formatiert war, bearbeiten und diese roten Seitenmarkierungen entfernen wollte, die ich von früheren Bearbeitungen am Textrand noch hatte, (wusste mal, wie man die wegkriegt, hab's aber vergessen).

Bin in Word 2013 die ganzen Menus durchgegangen, ohne was zu finden.
Beim erneuten runter scrollen des ca. 3 Seiten umfassenden Textes bestand dann plötzlich die Hälfte nur noch aus Zeilen mit kleinen Sternen, die über die ganze Seitenbreite gingen, was bei dem Text selber zuvor nicht der Fall war. Nur die letzte Zeile umfasste nur ca 1/3 der Seitenbreite, mittig angeordnet, auch nur Sternchen. Hat jemand dafür eine Erklärung?

Habe versucht diesen kleinen 5 zackigen Stern irgendwo zu finden, aber die, die es unter Symbolen in Word gibt, sind es alle nicht. Sehr merkwürdig. Hat jemand schon mal sowas gehabt, und wie kann man das rückgängig machen?
 

Hellfire

Team (Mod)
Mitarbeiter
Hallo,

welche roten Seitenmarkierungen? Meinst du die Änderungen verfolgen-Funktion? Ist es bereits eine docx oder noch doc-Datei? Hast du schon gespeichert oder kannst du noch Änderungen rückgängig machen? Kannst mal einen Screenshot posten, damit man eine Vorstellung bekommt wie das bei dir aussieht?
 

ultimate

Alle wollen alt werden. Keiner will alt sein.
ergänzend zu @Hellfire :
Arbeite möglichst mit einer Kopie der Datei.

Lass dir mal die "nicht druckbaren Zeichen" anzeigen:

Schaltfläche-Formatierungszeichen-anzeigen.png


und schau dir mal an, in welcher Schriftart diese Sterne formatiert sind.
Evtl gibt das auch Aufschluss (Windings oÄ).
 

adhome

Bekanntes Mitglied
Der rote Balken ist wohl unter Überprüfen->Änderungen verfolgen gemeint.
Die Sterne kenn ich auch. Sah so aus?
1592857858483.png

Das ist ein geschütztes Leerzeichen.
 

Kollegius

Bekanntes Mitglied
@Hellfire: genau, es handelt sich um die Änderungen-Verfolgen Funktion. Blendet man die nicht sichtbaren Zeichen ein, sieht man nur zusätzlich die entsprechende Symbolik. Habe das leider schon wieder rückgängig gemacht, daher keinen Screenshot.

Es ist aber der 5-zackige Stern gewesen, also lauter Pentagramme.
 

chaospir8

★★★★★-Oldie
Pentagramme? Ui, ui, ui. Dann hat der Teufel die Hände im Spiel und es hilft nur noch ein professioneller Exorzismus. ;)

Im Ernst:
Mir ist kein Formatierungszeichen in Word bekannt, das wie ein Pentagramm aussieht. Aus der Ecke wird's also nicht kommen.
Eher meine Vermutung eine Linie gemacht mit einem Strichzeichen in einem Font. Dann wurde der Font für das gesamte Dokument oder einen Teil dessen verändert und das Zeichen in diesem Font war keine Linie, sondern ein Pentagramm.
 

eumel_1

Der Reisende
Das ist wohl das Ergebnis, wenn man einen Ordner (oder etwas anderes) auf den NUM-Block der Tastatur abgelegt hat und der Stern (Multiplikationszeichen, oder englisch Asterix = Sternchen) in den Text eingefügt wird, während man sich einen Kaffee holt?

Nur so ein Gedanke, hatte mal so einen Fall als ich noch bei der Zeitung arbeitete, da wurde ich um Hilfe gerufen, weil "der Computer alleine Schreibt/Zeichen in das Dokument einfügt. Nachdem ich das Chaos auf dem Schreibtisch beseitigte und den fetten Leitz Ordner entfernt, hörte der Spuk so schnell auf, wie er gekommen war.
 

Kollegius

Bekanntes Mitglied
@eumel_1: Kann sein, dass es etwas derartiges war; also eine zufällig und unbewusst gedrückte Tastenkombination, gerade auf Numblock. Ich war tatsächlich, als ich an dem Text arbeitete, einige Zeit kurz eingeschlafen, Minutenschlaf, weil völlig übermüdet, und als ich wieder wach war, waren diese Zeichen da. Vielleicht ist tatsächlich eine Tastenkombination gedrückt worden, die diese kleinen 5 Zackicken Sterne macht. Denn die Pentagramme, die man unter "Einfügen", "Symbole", "Symbol" findet, sind eben typografisch anders.
Symbole.jpg

Sehen eben nicht aus, wie aus einzelnen Großpixeln zusammengesetzt, wie in Windows 95 oder früher. Habe leider keinen Screenshot, wie schon gesagt. Und eben diese gleichen Symbole nicht irgendwo in Word 2013 gefunden. In der Auswahl oben gibt's nur die, die zu sehen sind, mehr war nicht zu finden. Nun, ist auch nicht so wichtig. Dachte jemand hätte vielleicht Ähnliches schon mal gehabt.
Vielen Dank für die vielen Antworten.
 
Oben Unten