Hardware Frage WLAN IP Kamera die standalone (ohne ChinaServer) eingerichtet werden kann

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von Spaceboy1963, 23 Dezember 2019.

  1. Spaceboy1963

    Spaceboy1963 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    10 Dezember 2001
    Beiträge:
    1.832
    Hallo, ich bin auf der Suche nach einer einfachen WLAN IP Kamera (schwenkbar) die über eine eigene Weboberfläche administriert werden kann. Ich habe seit einigen Jahren zwei kleine WLANIP Kameras im Einsatz die optional einen Support durch eine Cloud angeboten haben jedoch auch komplett ohne diese Funktion eingerichtet und genutzt werden können.
    Jetzt steht eine Neuanschaffung an und diese Kamera gibt es nicht mehr. Eine ähnliche habe ich mir preiswert bei AMAZON bestellt und die kann ausschließlich über die App konfiguriert werden die dabei alles auf dem CloudManager abspeichert. Natürlich will ich mein LAN nicht für den unbekannten Kamerahersteller öffnen und auch noch mein WLAN Passwort dort abspeichern.
    Bei genauer Durchsicht von ähnlichen Angbeoten kommt man spätestens in der FAQ zur Frage: Kann man die Kamera auch ohne App konfigurieren und benutzen und dann findet man immer ein NEIN als Antwort.

    Wer hat also einen Tipp für eine WLAN IP Kamera mit IR-LED und elektrischer Schwenkfunktion die OHNE Verbindung zum Internet eingerichtet und betrieben werden kann? Die Steuerung (via Webserver) und das Betrachten der Videos (eigenes Windowsprogramm) muss am PC möglich sein.

    Hinweise?

    Danke im Voraus sagt...
    Spaceboy
  2. Kipish

    Kipish Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    11 Februar 2004
    Beiträge:
    1.349
    Instar IN-6014HD
  3. Kipish

    Kipish Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    11 Februar 2004
    Beiträge:
    1.349
    Hab mehrere davon, laufen prima.
    Spaceboy1963 sagt Danke.
  4. adhome

    adhome Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juni 2001
    Beiträge:
    6.467
    jr33 und Spaceboy1963 sagen Danke.
  5. Amosnet

    Amosnet Prophet

    Registriert seit:
    12 Mai 2001
    Beiträge:
    1.187
    Irgendwelche Tipps wenn man auf einem Synology NAS sichern möchte? Welche Kamerasysteme empfiehlt ihr da?
  6. adhome

    adhome Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juni 2001
    Beiträge:
    6.467
    Ich kann dir nur sagen, dass meine Trendnet auf Synology funzt.
    Sollte aber in den Beschreibungen stehen ob die auf ein NAS Laufwerk speichern können (NFS Zugriff oder SMB)
    Ich würde jedenfalls nicht danach gehen beim kauf. Es werden meist alle NAS Systeme unterstützt. Gerade so universelles wie Synology.
  7. Amosnet

    Amosnet Prophet

    Registriert seit:
    12 Mai 2001
    Beiträge:
    1.187
    Danke - aber ich will nicht nur speichern sondern auch die Synology Camera Software nutzen oder ist das Standard?
  8. adhome

    adhome Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juni 2001
    Beiträge:
    6.467
    Zuletzt bearbeitet: 18 Januar 2020
  9. Amosnet

    Amosnet Prophet

    Registriert seit:
    12 Mai 2001
    Beiträge:
    1.187
    Ja genau die meine ich - irgendeine Empfehlung für eine Außenkamera?
  10. adhome

    adhome Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juni 2001
    Beiträge:
    6.467
    Nur noch zum Andenken: Haste auch IP Telefone? Vielleicht lohnt sich ein POE System. Gerade für ext. Webcams praktisch nicht noch das Stromkabel zu haben.
    Die 50EUR Trendnet jedenfalls würde ich nicht unbedingt empfehlen in dieser Bauform. Nachts kann die IR Beleuchtung reflektieren und 1x gabs ein Defekt.
    Amosnet sagt Danke.
  11. Amosnet

    Amosnet Prophet

    Registriert seit:
    12 Mai 2001
    Beiträge:
    1.187
    Nein habe keine Telefone - aber guter Tipp nicht das billigste Ding zu nehmen