Windows 10 Ver 1803 Probleme mit Windows-Update für Druckertreiber

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von ItsonlyRockandRoll, 31 Mai 2018.

  1. ItsonlyRockandRoll

    ItsonlyRockandRoll Mitglied

    Registriert seit:
    18 Februar 2005
    Beiträge:
    549
    Hallo,

    suche vergeblich nach Hinweisen zu folgendem Problem:

    Clean install von Windows 10 Prof Version 1803 auf aktueller Hardware hat zwei Probleme mit Microsoft-Update:

    1. Es können keine Druckertreiber von Microsoft installiert werden (z.B. Oki Microline 390 Turbo), die Liste der Drucker erscheint nach einer Weile, aber sie lassen sich nicht installieren.
    2. Wenn bei den Features .net 2.0-3.5 aktivieren will, soll auch etwas von Microsoft-Update installiert werden, auch das scheitert.

    Hat jemand das auch beobachtet oder gar schon eine Idee oder Lösung?

    Danke, ;-)
  2. Rubb

    Rubb Rover

    Registriert seit:
    7 Oktober 2001
    Beiträge:
    7.209
    ggf. mal WSUSoffline.net probiert, die beinhalten auch die .net Updates, die evtl. etwas Haken ....
  3. ItsonlyRockandRoll

    ItsonlyRockandRoll Mitglied

    Registriert seit:
    18 Februar 2005
    Beiträge:
    549
    Danke, für anderes sicher ein interessanter Tip, aber hier geht es nicht um Patches, sondern bei 2. darum unter "Programme und Features\Features aktivieren / deaktivieren" die alten .net zu aktivieren. Den Hinweis dies zu reparieren, habe ich hier https://www.giga.de/downloads/windo...er-bei-windows-update-und-.net-framework-3.5/ gefunden, es funktioniert jetzt wieder. . Leider löst es Problem 1 nicht, es werden weiter keine Treiber von Windows-Update geladen.
  4. Grainger

    Grainger Team (Mod) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 April 2001
    Beiträge:
    9.853
    Wenn in

    Systemsteuerung -> System -> Erweiterte Systemeinstellungen -> Hardware -> Geräteinstallationseinstellungen -> Möchten Sie für Ihr Gerät verfügbare Hersteller-Apps und benutzdefinierte Symbole automatisch herunterladen?

    auf NEIN gestellt wurde läd Windows-Update auch keine Treiberupdates mehr.

    [​IMG]

    Das ist zwar extrem missverständlich, weil in dem Dialog von Treibern überhaupt keine Rede ist, aber trotzdem ist das wohl so.

    Außerdem können die automatischen Treiber-Updates auch noch direkt in der Registry deaktiviert sein.

    Quelle
    galba und Bestatter sagen Danke.
  5. ItsonlyRockandRoll

    ItsonlyRockandRoll Mitglied

    Registriert seit:
    18 Februar 2005
    Beiträge:
    549
    Danke, aber dort steht JA. Es geht ja auch nicht um automatische Updates, die funktionieren, sondern um das manuelle hinzufügen eines Druckers mit einem Treiber der von Microsoft heruntergeladen werden soll. Ich warte ein paar Minuten, dann werden mir die Drucker angezeigt, ich kann auswählen, gehe auf weiter und kriege dann nach einiger Zeit die Meldung, dass der Treiber nicht installiert wurde. Habe mir die Oki-Treiber von einem 1709 geholt, dann lassen sie sich installieren.
  6. dr_tommi

    dr_tommi alter Oldie

    Registriert seit:
    26 April 2001
    Beiträge:
    11.973
    Nach meinem heutigen Update sind plötzlich alle meine Netzwerkdrucker und USB-Drucker offline.
    Und das obwohl die Netzwerkdrucker und deren interne Verwaltungswebseiten problemlos erreichbar sind.
    Bei USB-Druckern, die nicht angeschlossen sind, kann das ja sein. Aber nicht bei erreichbaren Netzwerkdruckern.
  7. Grainger

    Grainger Team (Mod) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 April 2001
    Beiträge:
    9.853
    Es scheint mit 1803 noch mehr Probleme zu geben.

    Ich soll mein Office 2016 (ganz legal offiziell aus dem Home Usage Programm) seit heute neu aktivieren, aber nach Eingabe der Seriennummer verlangt Office 2016 eine Reparaturinstallation.
    Die habe ich gemacht und das Spiel wiederholt sich, dass kann ich vermutlich tagelang wiederholen. :D

    Nun gibt es für genau diesen Fall (der anscheinend gar nicht sooo selten ist) ein FixIt bei MS.
    Das funktioniert mit 1803 aber auch nicht mehr und mus wahrscheinlich selbst erst mal gefixt werden.
  8. the gun

    the gun Der Mensch soll lernen, die Ochsen büffeln.

    Registriert seit:
    12 Dezember 2001
    Beiträge:
    587
    Hier drucken die Netzwerkdrucker auch nicht mehr, sind einfach verschwunden. Sie ließen sich allerdings mit einem neuen Treiber wieder einrichten und waren auch alle erreichbar.
  9. dr_tommi

    dr_tommi alter Oldie

    Registriert seit:
    26 April 2001
    Beiträge:
    11.973
    Seit Freitag sind alle Drucker wieder da und arbeiten alle auch wieder wie sie sollen.
    Ein Update macht es kaputt und ein anderes stellt die Funktion wieder her. ;)