Erledigt Windows 10 > Länge der Anzeige über neue E-Mails einstellbar?

Jens

¯¯¯¯¯
Hallo

Hat man über Windows-Mail einen E-Mail Account eingetragen, bekommt man ja vom Infocenter ein Benachrichtigungsfenster per PopUp angezeigt. Allerdings leider nur sehr kurz (3 Sekunden!?).
Gibt es eine Möglichkeit, die Länge einzustellen, in der das Fenster angezeigt wird? Eventuell über einen Registryeintrag?

Dank und Grüße,
Jens
 

Jens

¯¯¯¯¯
Super, das ist es. Danke Dir! Am besten währe es aber, wenn die Anzeige dauerhaft eingeblendet bleibt - also so lange, bis die Nachricht gelesen wurde. Ist das zufällig möglich?
 

Richard Wagner

Bekanntes Mitglied
Das geht auch über die Registry. Beispiel 5 Sekunden
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Accessibility]
"MessageDuration"=dword:00000005

Beispiel 3 Stunden
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Accessibility]
"MessageDuration"=dword:00002a30
Das hatte ich mal gemacht, weil ich dachte, so keine Benachrichtigung zu verpassen, die in der Mittagspause eintrifft. Das funktioniert auch. Das nervige daran ist, daß man die Benachrichtigungen fast immer manuell wegklicken muß, weil 3 Stunden meist halt doch viel zu lang sind...

Von daher denke ich, daß es nicht viel länger als 5 Sekunden sein sollten, wenn man eine Klickorgie vermeiden will. Will man dagegen sicher gehen, wirklich nichts zu verpassen, dreht man auf...
 
Oben Unten