Software Frage [Win10] USB Abmeldemeldung kommt nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von Kipish, 21 Februar 2019.

  1. Kipish

    Kipish Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    11 Februar 2004
    Beiträge:
    1.254
    Hallo,

    habe hier einen neu aufgesetzten Rechner mit Windows 10, Build 1809. Wenn ich ein USB Gerät in der Taskleiste abmelde kommt die Meldung nicht mehr das die Hardware jetzt sicher entfernt werden kann.

    Der Laufwerksbuchstabe verschwindet im Explorer (z.B. bei einem USB Stick) aber diese Meldung kommt nicht mehr.

    Ist das jetzt neu? Ist das bei euch auch so?

    Danke für eine Info.

    VG, K.
  2. vaGem

    vaGem Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    6 Juni 2002
    Beiträge:
    777
    Diese Meldung hatte ich bei Win7 noch gehabt, seit WinX erscheint die nicht mehr.
  3. octopussy

    octopussy Aufsichtsrats-vorsitzender

    Registriert seit:
    5 November 2002
    Beiträge:
    10.181
    Screenshot_3.png
    Also bei mir kommt in diesem Fall rechts unten das Infofenster "Hardware kann jetzt entfernt werden".
    Win 10 Pro V 1809 Build 17763.316
  4. Kipish

    Kipish Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    11 Februar 2004
    Beiträge:
    1.254
    Komisch alles. Gibt bei Google viele die auch ratslos sind. Scheint wohl mit 1803 -> 1809 zusammen zu hängen.
  5. gucki

    gucki Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25 April 2001
    Beiträge:
    690
    Trivial!
    Du hast sicher einen 2. Monitor.
    Lösung: Einstellungen > System > Benachrichtigungassistent
    Automatische Regeln alle 3 Schieberegler auf aus stellen. Dann kommts wieder.
    Das sind: Wwenn ich meinen Bildschirm dupliziere und
    Wenn ich spiele.
    gucki
  6. Kipish

    Kipish Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    11 Februar 2004
    Beiträge:
    1.254
    Leider nicht trivial. Hatte und habe keinen 2.Monitor.
  7. gucki

    gucki Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25 April 2001
    Beiträge:
    690
    Stell die Regler auf aus, auch wenn du keinen 2. Monitor hast. Hat schon bei einigen PCs geholfen.

    Benachrichtigung wieder anzeigen lassen Windows 10

    In den neuen Versionen ab Windows 10 1803 gibt es eine Einstellung, mit der man auswählen kann, ob die Anzeige "Hardware kann jetzt entfernt werden" angezeigt werden soll oder nicht.

    Einstellungen -> System -> Benachrichtigungsassitent
    Hier muss der Benachrichtigungsassistent auf Aus stehen.
    Nur mit Priorität und Nur Alarme verhindern die Anzeige.

    Eine weitere Möglichkeit für diese Einstellung im Info-Center

    Benachrichtigungsassistent so lange anklicken, bis diese Anzeige auf Aus steht.

    Danke an Claus für den Hinweis


    Eine weitere Einstellung die überprüft werden sollte ist:

    Einstellungen->Datenschutz->Hintergrund-Apps
    Dort "Ausführen von Apps im Hintergrund zulassen" muss auf Ein stehen.
    Die einzelnen Apps kann man ja manuell einstellen, wie man möchte.

    Danke an ecerer


    Und noch eine Einstellung die sich als wichtig herausgestellt hat.

    Einstellungen->Datenschutz-> Benachrichtigungen
    Dort muss stehen: Der Zugriff auf Benutzerberechtigungen für dieses Gerät ist aktiviert.
    Sollte dies nicht der Fall sein, auf Ändern klicken und auf Ein stellen.
    Zuletzt bearbeitet: 21 Februar 2019
    RichyZuHause sagt Danke.