Software Frage Win10 startet mit Legacy aber nicht mit Uefi

romeo

Bekanntes Mitglied
Hi Leute

Habe einen Acer Laptop der Startet Win10 mit Legacy, aber nicht mit Uefi.
Beim nächsten Neustart, schaltet sich das Bios wieder auf Uefi und es kommt erneut:
No bootable device!

Hatte so einen Fall noch nie.
Trat auch einfach plötzlich auf..
Erklärung?
Lösung?

Gruss
r.
 

Anhänge

  • 16338965519106974490848320065144.jpg
    16338965519106974490848320065144.jpg
    889,1 KB · Aufrufe: 28

ATLAN

Bekanntes Mitglied
Wie ich das verstehe, wurde Win 10 wohl im Legacy Modus installiert.
Ein Bios Update macht da wenig Sinn. Eigentlich müßte man den
legacy Modus dauerhaft im Bios aktivieren können.
Updates von Win 10 ändern auch nichts im Bios beim Neustart.
Es könnte jedoch sein, daß das Bios die Standardeinstellungen lädt,
weil die Biosbatterie leer ist. In den Standardeinstellungen ist
möglicherweise bei dem Gerät dann doch UEFI vorgesehen.
Einfach mal die Biosbatterie tauschen.
 

romeo

Bekanntes Mitglied
Habe Daten gesichert und einfach mit UEFI Win10 neu installiert :) Standard

Trotzdem ungewöhnlicher Fehler.

Danke sehr
 
Oben Unten