Software Frage Win10 - Aufruf "Systemsteuerung" über "Suche" liefert Fehler - kein Problem bei Strg + R + "control"

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von Bestatter, 2 Februar 2020.

  1. Bestatter

    Bestatter Schwarzfahrer

    Registriert seit:
    30 Mai 2001
    Beiträge:
    5.208
    Bei diversen PCs mit Windows 10 1809 lässt sich die klassische Systemsteuerung nicht über die Suche starten.
    Nach dem Klick auf das Suchergebnis "Systemsteuerung"
    Aufnahme1.png
    kommt die Fehlermeldung "Auf das angegebene Gerät, bzw. den Pfad oder die Datei kann nicht zugegriffen werden ..."

    Aufnahme2.png

    Das direkte Ausführen von der control.exe über Strg + R klappt aber immer problemlos.
    Andere Elemente, wie z.B. die Farbverwaltung liefern den identische Fehler.

    Wo kommt das her, wie kann ich es reparieren und wie zukünftig vermeiden?

    Zusatzinfos:
    - Egal ob Pro oder Enterprise
    - Betrifft direkt oder aus einem Sysprep-Image installierte PCs
    - Dateirechte an z.B. control.exe stimmen
    - Abschalten des Antivirenprogramms (ESET Entpoint Antivirus) ändert nichts


    Bonus-Problem / -frage:
    4 Acer-Laptops - wieder Win10 1809 - fahren komplett herunter, aber die Power-LED geht erst eine Minute später aus.
    Neustarts haben also ein Pause von ebenfalls einer Minute.
    Ein Live-System auf selber Hardware ist nach dem Herunterfahren sofort komplett aus.
    Dieses Problem hatte ich auch schon mal mit Win 10 1803 auf einem alten Gigabyte Board.
    Zuletzt bearbeitet: 2 Februar 2020
  2. adhome

    adhome Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juni 2001
    Beiträge:
    6.487
  3. Bestatter

    Bestatter Schwarzfahrer

    Registriert seit:
    30 Mai 2001
    Beiträge:
    5.208
    Nein, das ist es nicht.

    Die problematischen EXEn liegen in c:\Windows\System32\ aber nicht alle scheitern beim Aufruf über die Suche.
    Der Start der Remotedesktopverbindung z.B. klappt über die Suche problemlos.
  4. adhome

    adhome Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juni 2001
    Beiträge:
    6.487
    Mir ist noch aufgefallen, dass bei mir nicht Systemsteuerung drunter steht sondern "App"
    Vielleicht ein kleiner Hinweis den Grund zu finden.
    Gehe ich drauf und sag Speicherort öffnen wird ein lnk Datei im Verzeichnis:
    C:\Users\xxx\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\System Tools
    geöffnet

    upload_2020-2-2_22-37-27.png

    Da das Benutzerverzeichnisse sind, schon mal anderen Benutzer getestet?
    Vielleicht wurden die "Start Menu" Einträge mit falschen Rechten erzeugt.
  5. Bestatter

    Bestatter Schwarzfahrer

    Registriert seit:
    30 Mai 2001
    Beiträge:
    5.208
    Guten Ansatz! :yo

    Ich bin in der Regel als Domänen-Admin auf den PCs angemeldet.
    Vergleiche ich den Pfad %APPDATA%\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs beim Domänen-Admin (links) und vom lokalen Admin (rechts), sieht das so aus:
    Aufnahme4.png
    Dem Domänen-Admin fehlt da so einiges!
    Beim Suchen nach "Systemsteuerung" gibt es beim Ergebnis neben der fehlenden Bezeichnung "Desktop-App" (Build 1809) auch kein Kontextmenü.

    Kopiere ich den Ordner "System Tools" vom Admin zum Domänen-Admin, klappt alles erwartungsgemäß und auch die Bezeichnung des Ergebnisses und das Kontextmenü sind da.
    Im Profil des Default-Users sind die dem Domänen-Admin fehlenden Daten übrigens auch vorhanden.

    Auch wenn ich jetzt das Problem durch einkopieren der fehlenden Ordner und Links in das servergespeicherte Profil behoben habe, bleibt die Frage:
    :icon_confused: Warum war mindestens an dieser Stelle das Profil des Domänen-Admins auf einigen PCs und auch Serverseitig unvollständig? :icon_confused:

    Entstanden ist dieses V6-Profil irgendwann mal beim ersten Umstieg vom V2-Profil auf Server 2008 R2 / Win7.
    w0hnzimmer sagt Danke.
  6. adhome

    adhome Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juni 2001
    Beiträge:
    6.487
    Wir habens noch drauf ^^
    Bestatter sagt Danke.
  7. chaospir8

    chaospir8 ★★★★★-Oldie

    Registriert seit:
    20 Juni 2001
    Beiträge:
    13.122
    Auch die Icons auf diesen Screenshots sind unterschiedlich. Unterschiedliche Windows-Versionen/Release-Stände?
  8. Bestatter

    Bestatter Schwarzfahrer

    Registriert seit:
    30 Mai 2001
    Beiträge:
    5.208
    Ich gehe davon aus, dass bei @adhome 190x läuft.

    Dank Enterprise muss ich nicht so durch die Versionen hetzen.
  9. SkAvEnGeR

    SkAvEnGeR Master of Tools

    Registriert seit:
    21 Mai 2001
    Beiträge:
    5.664
    <Halbwissen, jedoch mit eigenen Erfahrungern>
    Das könnte an einer falschen IME oder AMT-Version liegen. Intel Management Engine / Active Management Technology - die installierte IME/AMT-Version muss zur Hardware passen
    und falls du ein BIOS-Update gemacht hast, musst du ggf. auch die IME-/AMT-Version aktualisieren, da diese auf das BIOS aufbaut.
    Harmonieren diese nicht, kommt es entweder beim Start oder beim Runterfahren zu längeren Wartezeiten (ich hatte schon mal genau 10min. warten beim Start!)

    Alternativ könnte das natürlich auch an der Schnellstart-Funktion liegen
  10. Bestatter

    Bestatter Schwarzfahrer

    Registriert seit:
    30 Mai 2001
    Beiträge:
    5.208
    @SkAvEnGeR
    Schnellstart ist immer aus, da ich per Startup-Script Software und Updates verteile.
    Deinem Tipp mit dem IME oder AMT gehe ich mal nach, wenn die Geräte wieder rein kommen.
  11. Bestatter

    Bestatter Schwarzfahrer

    Registriert seit:
    30 Mai 2001
    Beiträge:
    5.208
    Es geht hier jetzt noch um
    Ich habe an einem der betroffenen Laptops mit DUMo auf die Aktualität der Treiber gesehen und nach @SkAvEnGeR Hinweis
    - Intel Management Engine Interface
    - Intel Dynamic Application Loader Host Interface
    aktualisiert.

    Danach sieht es nach DUMo bei den Treibern so aus:
    Laptop-Treiber_Pause.PNG

    An dem Problem der Pause von einer Minute bei Herunterfahren oder Neustart hat das nichts geändert.

    Habe ich etwas übersehen oder gibt es noch einen anderen Ansatz?
  12. Rubb

    Rubb Rover

    Registriert seit:
    7 Oktober 2001
    Beiträge:
    7.809