Wie Stelle ich zwei Festplatten im System ein?

PHanToMiC

Bekanntes Mitglied
Guten Morgen,
ja ich weiß das Thema is abgedroschen.
Nun bin ich aber inder dummen lage, daß ich jetzt ne zweite festplatte brauche.
1. habe die platte drin
2. bios habe ich alles auf auto geklickt (4mal)
3. alte platte wird gefunden und soll erstmal auch masterplatte bleiben
4. neue platte ist eine maxtor 40 gig
5. leider is kein plan abgebildet wie ich diese auf slave stelle
 

SouthernComfort

Bekanntes Mitglied
Also auf meiner Maxtor ist schon abgebildet, wie man die Platte auf Slave setzt (außrdem war meine sowieso original schon so gejumpert (versiegelte Verpackung), die Anleitung geht aber auf dem Diskdeckel fast unter, ist also ziemlich klein)
 

PHanToMiC

Bekanntes Mitglied
Ich flip aus

Hi @all,
also habe mir alles besorgt was nötigt ist?
1. MaxBlast
2. Jumper Legende
3. Platte als master eingestellt
4. Im Bios auto eingestellt
Dat kak teil wird nich erkannt, kann es sein das mein Bios das nich packt?
Die alte platte hat 15 gig un funzt tadellos
 

PHanToMiC

Bekanntes Mitglied
Ich flip

Hi @all,
also habe mir alles besorgt was nötigt ist?
1. MaxBlast
2. Jumper Legende
3. Platte als master eingestellt
4. Im Bios auto eingestellt
Dat kak teil wird nich erkannt, kann es sein das mein Bios das nich packt?
Die alte platte hat 15 gig un funzt tadellos
 

SouthernComfort

Bekanntes Mitglied
Du sollst deine neue Platte ja uch nicht als Master Jumpern, wenn die alte der Master bleiben soll. Dann muß die neue natürlich als Slave gejumpert sein.

Wenn Du ein 80-poliges DMA66/100-Kabel hast, muß der Master am Kabelende, der Slave in der Mitte des Kabels hängen

Es kann sein, daß dein BIOS nur 32 Gigs erkennt, aber die Platte muß auf jeden Fall erkannt werden.

Bist Du sicher, daß die Platte richtig angeschlossen ist (markierte Ader des Datenkabels zum Stromanschluß
 

PHanToMiC

Bekanntes Mitglied
Ja ich hab sie auch nur mal als master gejump um zu sehen ob es den funzt.
angeschlossen is sie richtig den das Maxtor Proggi MAXBLAST erkennt sie un Formatiert sie nur mein Systen findet sie nich.

Mein System
CPU AMD K6-2 3D 450MHZ
Chip VIA Apollo MVP3 PCI
Bios AWARD Modular BIOS v.4.51PG
 

Joerd

Bekanntes Mitglied
Tja, da hast Du wohl das Problem aller Sockel-7-Anwender:
Dein BIOS ist zu alt und kommt nicht mit Platten größr 32G klar.

Abhilfe: Platte als 32G-Platte betreiben (uncool), neues BIOS besorgen (wenns denn eines gibt), anderen IDE-Controller mit eigenem BIOS einsetzen.
 
Oben Unten