Whatsapp China vpn Fritzbox Erfahrung

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von schnatti, 24 September 2018.

  1. schnatti

    schnatti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2001
    Beiträge:
    670
    Hallo ich will nächste Woche eine Rundreise nach China machen und würde gern WhatsApp weiter benutzen
    Hat jemand Erfahrung ob da ein VPN Zugang über die eigne Fritzbox zu Hause funktioniert oder soll ich mir doch lieben ein Vpn Zugang z.b. bei NordVPN kaufen
    Zuletzt bearbeitet: 24 September 2018
  2. ibinsfei

    ibinsfei Team (Technik) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 August 2001
    Beiträge:
    6.495
  3. ATLAN

    ATLAN Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juni 2001
    Beiträge:
    1.947
    Ich konnte damals problemlos per VPN verbinden. Im Handy eingerichtet und als Telefon an der Fritzbox angemeldet,
    kann man per Fritz Fon App sogar die Telefonflat von Daheim für Deutschland nutzen.
    Man braucht halt ein Myfritz Konto. Diese IP dürfte wahrscheinlich weniger auffallen,
    als die gängigen und bekannten VPN Anbieter, deren IPs möglicherweise beobachtet werden.
    Zuletzt bearbeitet: 24 September 2018