Wetter Windows 10 wer ist dafür verantwortlich?

lessie

Bekanntes Mitglied
Hey,

weiß einer wer die Wetterdaten für die App unter Windows 10 bereitstellt. Wenn ich mir das anschaue, haben wir gerade mal 46km/h und so soll es auch bleiben. Um mich herum werden Schulen geschlossen weil Kachelmann, DWD usw. von Sturm sprechen und das Proggi von Windows gibt ein wenig Wind wieder. Selbst in Hamburg scheint es richtig ruhig zu sein.
 

dr_tommi

alter Oldie
Soweit ich weiß kommen die Daten von MSN und die wiederum habe die Daten von Foreca.
https://www.foreca.com/Germany/Berlin?warnings

Wir sollen hier in Berlin auch 65 km/h Wind haben. Draußen regt sich nicht ein Blatt.
Und eben kommt über Smarthome die Meldung vom DWD für Berlin mit 100 -130 km/h.

Früher hat man Frösche im Glas beobachtet. Viel hat sich seit dem wohl nicht verändert, zumindest was die Genauigkeit betrifft. ;)

Aber einen gewissen Spaßfaktor hat dei Wetterapp unter Windows 10 schon


Und das bei 12°C Anfang Februar. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Joshua

Gott sei Dank Atheist

ultimate

Alle wollen alt werden. Keiner will alt sein.
Auch OT:

windy.com

sehr informativ!
(Einstellungsmöglichkeiten über das Menü rechts beachten.
Unten rechts kann man zusätzlich WebCams anzeigen lassen)
 

adhome

Bekanntes Mitglied
Meine Wetterdienst sagte 10m/s und das sind ~30-40km/h
Es wird zum Problem, wenn Nachrichtenseiten plötzlich von Orkan Sabine oder so sprechen. Orkan fängt bei 110km/h an.

Frage ist auch, was man betrachtet. Mittlere Geschwindigkeit, oder die von Böhen.
Und Orkanartige Böhen gibts auf Bergen schon. Brocken z.B: gibts schon Videos von wegfliegenden Menschen.
 

Grainger

Team (Mod)
Mitarbeiter
Laut VentuSky haben wir hier im Odenwald momentan Windgeschwindigkeiten von 39 km/h (könnte stimmen) und in den nächsten 12-24 Stunden ändert sich daran auch nicht viel.
Böen allerdings bis 80 km/h.
 

silverrider

The One and Only
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten