Welchen Telefon- und Internetanbieter könnt Ihr mir empfehlen?

hedgehog007

IT-Säugling - alter Sack
Hallo, von den Telekomikern habe ich die Schn... gestrichen voll (ich bekomme keine mails mehr auf meine T-online Adresse) Auch der Telefonservice ist unter aller S...
 

hosit

Bekanntes Mitglied
In deiner Situation würde ich auf Experimente verzichten und bei der Telekom bleiben. Du sparst Nerven. :)

Habe selbst eine EMailadresse bei t-online und das ohne Telekomanschluss. Da liegt vermutlich was anderes im argen...
 

silverrider

The One and Only
Alle Provider sind irgendwann gut oder schlecht, das ist nur eine Frage der Zeit und je nach Problem auch der interagierenden Personen.
Würde auch sagen, bleib wo du bist!
 

hedgehog007

IT-Säugling - alter Sack
Es tu mir leid aber bei all dem was bisher mit unserem Igel gelaufen ist tippe ich auf einen Fehler auf seiner Seite.
was sagst Du dann dazu:
Meldung - Tonline.PNG
 

Mr. Big

old geezer
und der wäre...? geht aber auch auf der Seite von T-online nicht.
Leider ist meine Kristallkugel immer noch in Reparatur.
Gerne erinnere ich an den Spruch von eumel_1:
Für jeden Request gilt: ohne gescheiten Input - kein gescheiter Output.

Im Grunde aber wirst du bei jedem Anbieter immer 'mal Probleme haben. Darauf haben ja schon andere hier hingewiesen und geraten bei der Telekom zu bleiben.
Ich denke schon dass dir Telekom-Support weiterhelfen könnte, wenn du allerdings solch rudimentäre bis keine Infos denen gibst kann der dir natürlich nicht helfen.
 

mikado

ɯ ᴉ ʞ ɐ p o
Ich kann nur empfehlen:
  1. Freu dich, wenn das Internett stabil ist
  2. geh mit deiner Mailadresse vom Provider weg. gmail, web.de, wasauchimmer, nix was dich davon abhielte den prvider zu wechseln
  3. freu dich, das mit dem neuen Mailprovider die e-mail wieder geht
  4. falls jemals das Internet schlecht ist, wechsele den Provider, ohne Reue
diese ganzen "Mehrwertdienste" sollen nur die Kundenbindung stärken....
 

eumel_1

Der Reisende
Möglicherweise wurde die Mailadresse deaktiviert wegen Abusemeldung als Spamschleuder?
Mehr Input wäre hilfreich, auch was der oben geposteten Meldung vorausging, vieleicht eine Mail von T-Online an Dich?
 

GiveThatLink

Bekanntes Mitglied
Wenn du so "komisch" bist wie hier und anderweitig würd ich dir auch nicht mehr antworten wollen.

Eines vorweg - du hast bei denen einen Vertrag unetrschrieben, achte auf die Laufzeit, ansonsten darfst du denen die restlichen Raten auch noch zahlen, im schlechten Fall wären das noch 23 Mal.
was sagst Du dann dazu:
Ohne weitere Informationen - wie üblich: Anwenderfehler.
Ach ja, warum brauchst du den vierten Fake-Account im Camp?
Für wie blöd hältst du uns eigentlich?
 

xanadu

old man
es gibt seit letzten Jahr @magenta.de

hier alles weitere um ein neues Postfach zu erstellen

 
Zuletzt bearbeitet:

GiveThatLink

Bekanntes Mitglied
DejaVu ;)

4 ungenutzte Jahre?
 

blackdeath

GROSS!ARTIG?
Das Hardwarenetz ist häufig von der Telekom, bei einem Providerwechsel läuft es dann so:
Du rufst neuen Provider an, der Provider ruft bei der Telekom an und die Telekom schickt einen Techniker oder ein Subunternehmen (passiert neuerdings häufiger).

Also von der Telekom kommst du nicht so einfach weg, macht manche Sachen nur unnötig kompliziert und andere Provider, mit anderen Zugangstechniken, sind auch nicht automatisch besser im Kundensupport.

Wenn es läuft ist es gut, wenn nicht hast du arge Probleme. Hatte letztens erst bei Nachbarn mit Telekom, Vodafone und O2 zu tun, 3 Anschlüsse.
Telekom und Vodafone waren beide in etwa gleich schlecht, bei O2 fehlten mir eher die Worte .....
 

xanadu

old man
ich kann nicht behaupten jemals große Schwierigkeiten mit der Telekom gehabt zu haben.
habe einen 8Stunden Service, dh. binnen 8 Stunden muß eine Störung behoben sein, andernfalls muß Telekom zahlen.
 

silverrider

The One and Only
habe einen 8Stunden Service, dh. binnen 8 Stunden muß eine Störung behoben sein, andernfalls muß Telekom zahlen.
Ich erinnere mich dunkel, dass der Igel sich bei einem bekannten deutschen umsonst Email-Anbieter schon tierisch über die
Support-Einwahlkosten beschwert hat, entsprechend gehe ich davon aus, dass er keine Sonderservices hat.
 

deathrow

Bekanntes Mitglied
andere Provider, mit anderen Zugangstechniken, sind auch nicht automatisch besser im Kundensupport.
Bis auf die Telekomiker (Second Level & teilw. Business) leistet sich kein Provider einen eigenen umfangreichen Kundensupport. Weder in der Administration, noch in der Technik.
Bei telefonica, voodoofon und auch den rosa Zwergen sind nur noch reduzierte "Fragmente"
der ehemaligen Supporte vorhanden.
Das erledigen heutzutage mehr oder weniger gut aus-und weitergebildete Outsource-Anbieter,
meist gestreut über zwei-drei Anbieter mit teilweise sehr eingeschränkten Möglichkeiten
(Kunden-Datenbank-und Solutiondatenbankzugriffe sind teilweise limitiert oder eingeschränkt).
Vor-Ort Service`s lagern die Komiker nach Möglichkeit auch immer mehr aus.
Der einstige Vor-Ort-Störungstrupp ist (fast) Geschichte. Teilweise sind die Vertragspartner,
in aller Regel örtliche Elektriker-Unternehmen, wenig oder überhaupt nicht geschult.
 

Dorwyn

Bekanntes Mitglied
Vielleicht mal back2topic (ich weiß ich werde das bereuen :D )
@hedgehog007
Nutzt du dafür evtl. einen alten, nicht gepatchten bzw. aktuellen Browser? Sollte das bspw. der bereits für tot erklärte Internet Explorer sein, wäre es möglich dass der von der Telekom Website "geblockt" wird.
 

GiveThatLink

Bekanntes Mitglied
Ich würde aufgrund seiner Anfrage "dort" mal auf Firefox 87 tippen ;)
Allerdings war er schon länger immer aktuell bei Firefox, kann man ihm zugutehalten. Es sei denn, er hat wie viele auf Edge gewechselt :p

PS anscheinend sind die Probleme größerer Art, er schreibt nicht mehr.
 

vinyl

♫ ♪ ♫ ♪ ♪
Ich würde aufgrund seiner Anfrage "dort" mal auf Firefox 87 tippen ;)
Allerdings war er schon länger immer aktuell bei Firefox, kann man ihm zugutehalten. Es sei denn, er hat wie viele auf Edge gewechselt :p

PS anscheinend sind die Probleme größerer Art, er schreibt nicht mehr.
vermutlich hat er bei seinen anfragen in 10 foren gleichzeitig einfach nur den überblick verloren :icon_mrgreen:
 
Oben Unten