Hardware Frage Welche kompakte, wasserdichte Outdoorkamera?

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von ConTen, 13 Juli 2018.

  1. ConTen

    ConTen Milfschnitte

    Registriert seit:
    26 April 2001
    Beiträge:
    1.183
    Servus

    Gestern hatte mich wieder der Ehrgeiz gepackt, und ich bin in zwei Höhlen geklettert.

    Natürlich will man das für die Looser daheim fotografieren, doch die Aufnahmen mit dem Handy, speziell mit Blitz, sind halt nicht so prickelnd.

    Eine große Kamera kommt nicht in Frage, denn die kann man nicht so leicht in die Brusttasche stecken.
    Deshalb soll eine kompakte Kamera her, die den einen oder anderen Stoß aushalten kann, und die obendrein auch noch wasserdicht ist.

    Nett wäre GPS, WLAN muss sein. Ab 12 Megapixel wäre gut, und die Bildqualität sollte natürlich auch bei Blitzlicht gut sein.
    Wasserdicht muss, denn es gibt durchaus Höhlen in denen einem das Wasser bis zum Hals steht [​IMG]

    Bei der Suche ist mir die Nikon Coolpix W300 aufgefallen.

    https://geizhals.at/nikon-coolpix-w300-orange-vqa071e1-a1631920.html?hloc=at

    Preislich ist bei ca. €400 die Schmerzgrenze erreicht.

    Falls es unter Euch jemand gibt der eine entsprechende Kamera in Verwendung hat und darüber berichten möchte, wärs natürlich sehr nett.

    Danke fürs lesen und eure Empfehlungen.

    Liebe Grüße.

    ConTen
    romeo sagt Danke.
  2. bavariantommy

    bavariantommy Universaldilletant

    Registriert seit:
    10 Mai 2001
    Beiträge:
    5.550
    Gopro Hero 5. Hab ich mir letztes Jahr zu Weihnachten geschenkt und bin positiv überrascht von der Bild- und Filmqualität. Kompakt, mit GPS und Wlan, von Haus aus bis 10 Meter wasserdicht, mit Tauchgehäuse bis 60.
    Macht auch im Dunkeln sehr gute Filme, Auflösung Film bis 4k, Bild 12 Mpix - aber halt ohne integrierten Blitz.
    Allerdings: GPS kannst in Höhlen vergessen - ist aber eh klar, denke ich. Preislich ist sie mit 290 Euro auch in Deiner Range.
    Das einzige, was mich stört, ist ihr schwacher Akku. Hier habe ich mir eine Multiladestation samt zwei Zusatzakkus zugelegt.
    Zuletzt bearbeitet: 13 Juli 2018
    romeo sagt Danke.
  3. ConTen

    ConTen Milfschnitte

    Registriert seit:
    26 April 2001
    Beiträge:
    1.183
    @bavariantommy

    Danke, sieht interessant aus, aber Blitz ist Pflicht. Fürs Wildwasserpaddeln wär sie allerdings ideal.

    Lieben Dank.

    ConTen
  4. vinyl

    vinyl ♫ ♪ ♫ ♪ ♪

    Registriert seit:
    12 Dezember 2001
    Beiträge:
    7.293
    ..wir schicken die thai navy seals vorbei, wenn es schiefgeht.... :icon_mrgreen:
    romeo sagt Danke.
  5. ConTen

    ConTen Milfschnitte

    Registriert seit:
    26 April 2001
    Beiträge:
    1.183
    @vinyl

    Danke, gaaaanz lieb :icon_mrgreen:

    Liebe Grüße.

    ConTen
  6. romeo

    romeo Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2002
    Beiträge:
    3.763
  7. ConTen

    ConTen Milfschnitte

    Registriert seit:
    26 April 2001
    Beiträge:
    1.183
    @romeo

    Danke für die Idee, aber Kopflicht hab ich am Helm.
    Leider werden die Bilder sehr grünstichig bei LED Licht.

    Liebe Grüße.

    ConTen
  8. bavariantommy

    bavariantommy Universaldilletant

    Registriert seit:
    10 Mai 2001
    Beiträge:
    5.550
    Das sollte der automatische Weißabgleich eigentlich kompensieren. Falls nicht, sollte er sich manuell so einstellen lassen, dass die Farben natürlicher wirken. Ich mach mit der Gopro mal bei Gelegenheit mal ein Bild bei LED-Licht und poste es hier. Mal sehen, wie es mit der aussieht.
    ConTen sagt Danke.