Warum bei nvidea den Macvidea Treiber nutzen?

Dieses Thema im Forum "Mac" wurde erstellt von Garak, 24 August 2006.

  1. Garak

    Garak Team (His Master’s Voice)

    Registriert seit:
    23 April 2001
    Beiträge:
    4.120
    Hi,

    das Grafikkartenproblem lässt mir keine Ruhe. Ich habe eine Geforce 6800 diese läuft im Vesa-Mode für mich ganz fein. Nun gibt es ja den Macvidea Treiber, was kann der besser? So wie ich das sehe kann der kein OPenGL, keine Hardwarebeschleunigung. Warum also dieses Projekt? Geht der Energiesparmode?

    Fragen über Fragen...

    Grüße

    Garak
  2. xtraa_

    xtraa_ Serviervorschlag

    Registriert seit:
    28 Februar 2003
    Beiträge:
    14.988
    AW: Warum bei nvidea den Macvidea Treiber nutzen?

    Soweit ich weiß, kann der nVidia Treiber alle Auflösungen. Wenn Du also mit
    WideScreen unterwegs bist, dann interpoliert er nicht mehr. Die sind schon
    länger dabei die Grafikbeschleunigung zum laufen zu bringen. Ist wohl nicht
    ganz einfach, da imho closedsource.