Software Frage VPN - Zugriff nur auf Server-Ressource

blackdeath

Themenstarter
GROSS!ARTIG?
Ich muss eine VPN Verbindung von einem Privat-PC auf eine Firmen-Server-Ressource einrichten, dabei soll es aber nur einen Zugriff vom PC zum Server geben und nicht umgekehrt, also ein Server-Admin mit Zugriff auf PC von der anderen Seite.

PC hat Win10 Pro

Ich hatte es bisher nur, das es halt Firmen-PCs@home waren und die auf Firmenserver Zugriff hatten, da war es nicht wichtig ob ein gegen gesetzter Zugriff möglich war.

Reicht es wenn es einfach nur Passwort geschützte Benutzerkonten gibt oder muss man da noch was einstellen.

Einfach Firmen-PC hinstellen geht von der Entfernung und Zeit gerade nicht.

Wegen Sicherheit, der Zugriff auf den Server ist getrennt vom Rest-Firmennetz, deswegen geht auch ein Privatrechner.
 

DrSnuggles

Bekanntes Mitglied
Firewall auf dem Client der das VPN Interface limitiert.

Eigentlich ist dein Beispiel ein Fall für Citrix oder Guacamole und nicht für VPN

Du hast keine Kontrolle über den Client, dort können beliebige Angriffstools laufen. Die Serverfirewall erlaubt garantiert AD Zugriffe. Das reicht völlig aus für einen Angriff
 
Oben Unten