Hardware Frage USB2VGA-Adapter-Problem

galaxy500

Korinthenkacker!
Frisch in der Post ist ein USB 3.0 to VGA adapter eingetrudelt.
Fix angeschlossen, den beiliegenden Treiber installiert.
Bildschirm bleibt schwarz.

Es handelt sich um diesen Adapter: Wenn das Betriebssystem
ihn entdeckt, wird ein virtuelles Laufwerk geöffnet, in dem zwei
Installationsdateien liegen. Laut beiliegender Beschreibung
soll nach erfolgreicher Installation in der Taskleiste ein neues
Bildschirm-Icon erscheinen. Das tut es auch. Nur wie spreche
ich den Bildschirm an/mache ihn sichtbar?

Sauber bleiben!
 

Motorrad

Bekanntes Mitglied
Rechte Maustaste auf dem Desktop und dann Anzeige auswählen.
Dann die Anzeige auf mehreren Bildschirmen einrichten
 

galaxy500

Korinthenkacker!
Wenn es denn so einfach wäre...

LWR_Recording.png


Im Geräte-Manager wird der USB-Adapter immerhin schon mal erkannt:

LWR_Recording.png


Sauber bleiben!
 

Motorrad

Bekanntes Mitglied
Bei Amazon zu lesen:
Ich verbringe die ersten 2 Tage damit, das Gerät zum Verbinden zu bringen. Ich finde heraus, dass das Gerät einen schlechten USB-Stick hatte, da es nur von meinem Laptop erkannt wird, wenn sich das Kabel an einem bestimmten Ort befindet. Es ist definitiv kein Plug-and-Play-Gerät, bevor Sie es verwenden können, müssen Sie das Laufwerk installieren. Wenn Sie das Gerät endlich installieren können, müssen Sie sicherstellen, dass die Anwendung „XXX USB Display“ läuft (ich dachte, ich hätte einen Treiber installiert, aber später habe ich es eine tatsächliche Anwendung gefunden, warum tho? ). Denken Sie daran, dass sobald ich das Kabel berühre, das Ganze trennt und ich die Position erneut finden und die Anwendung erneut ausführen muss (sie stoppt, sobald Sie den USB-Stecker abziehen).
 
Oben Unten