Erledigt Text verschlüsseln auf Webseite ...

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von Azrael, 18 Mai 2019.

  1. Azrael

    Azrael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 April 2001
    Beiträge:
    767
    .. und diesen dann per "Key" entschlüsselbar machen.

    Habt Ihr da evtl eine Idee, wie man das halbwegs ansehnlich hinbekommen kann ?
    Szenario ist folgendes: Webseite mit Wordpress drauf.. einige Bilder und ein einziger Artikel, der möglichst erkennbar verschlüsselt ist. Gegen Eingabe des richtigen Keys wird das dann entschlüsselt und erscheint im klaren Text.

    Für Hinweise, Denkanstösse etc dankbar
    aZ

    P.S. es ist sichergestellt, dass der Key beim Leser vorhanden ist.
  2. N8owl

    N8owl Stilles Wasser

    Registriert seit:
    1 Juni 2001
    Beiträge:
    1.300
    Wie schutzwürdig ist der Text denn? Soll die Verschlüsselung nur Laien vor Probleme stellen?
  3. ultimate

    ultimate Alle wollen alt werden. Keiner will alt sein.

    Registriert seit:
    20 Mai 2001
    Beiträge:
    2.416
  4. Azrael

    Azrael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 April 2001
    Beiträge:
    767
    Ja, das würde genügen, ein erstes Abschrecken. Aber mit dem richtigen Key soll es dann auch sehr einfach entschlüsselt werden. Das Ganze muss eigentlich nur einige male in 1 oder 2 Tagen funktionieren.
    Nicht für einen professionellen Einsatz
  5. N8owl

    N8owl Stilles Wasser

    Registriert seit:
    1 Juni 2001
    Beiträge:
    1.300
    Würde da nicht eine simple Verschlüsselung per Javascript genügen?
  6. dodo

    dodo Anonymer Universaldilettant

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    1.924
    Einfacher als mit ROT13 geht es IMHO nicht.
  7. DrSnuggles

    DrSnuggles Xanatos

    Registriert seit:
    31 Oktober 2004
    Beiträge:
    21.070
  8. Azrael

    Azrael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 April 2001
    Beiträge:
    767
    Es darf gerne extrem simpel sein. Rot13 hätte ich gemacht, hatte aber die Idee, dass ich das auf der Seite einbinden kann, bin ich mit Wordpress wohl zu doof für. Mal schauen.
    Je simpler desto besser. Aber unbedingt auch für den Anwender, es genügt da einen dreistelligen code einzugeben, achwas, der kann einstellig sein.

    Ideal wäre : Spoilertext und dann xyz eintippen zum lesen können.
    Zuletzt bearbeitet: 19 Mai 2019
  9. fire65

    fire65 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12 Dezember 2001
    Beiträge:
    2.554
    Wenn es einfach sein soll, würde ich einfach einen Zugriffschutz, ggf. Plugin installieren oder einfach mit WP Funktion Passwort den/die Artikel versehen.
  10. Azrael

    Azrael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 April 2001
    Beiträge:
    767
    Ja genau das passt - die WP eigene Funktion, einen Artikel mit einem Passwort zu schützen. PERFEKT!
    Besten Dank Euch !!!
    aZ