Testeditor und Office in 64 Bit?

Richard Wagner

Bekanntes Mitglied
Gerade gibt es eine neue Version des Texteditors Notepad++. Bisher habe ich die 32-Bit Variante genommen, aber es gibt das Tool ja auch in 64-Bit, und da frage ich mich jetzt, welche Vor oder Nachteile das eine oder andere hat. Einen Grund muß es ja haben, warum man beides bereit stellt. Vielleicht kann mich ja jemand aufklären...
 

dr_tommi

alter Oldie
Und ich hab mich schon gefragt warum jemand einen Test editieren will? :D
Mal im Ernst.
Normalerweise gibt es kaum Unterschiede, nur im Handling großer Dateien.
 

chaospir8

★★★★★-Oldie
Die Nachteile einer neuen 64bit-Version können in der Kompatibilität zu Drittanbieter-Addons liegen!
Insbesondere beim NP++ nutze ich einige Addons, die seit Jahren nicht mehr upgedated wurden (gut, dass sie Unicode-fähig sind!), daher würde ich so ein Experiment nicht vagen.
 

dr_tommi

alter Oldie
Die Nachteile einer neuen 64bit-Version können in der Kompatibilität zu Drittanbieter-Addons liegen!
Insbesondere beim NP++ nutze ich einige Addons, die seit Jahren nicht mehr upgedated wurden (gut, dass sie Unicode-fähig sind!), daher würde ich so ein Experiment nicht vagen.
Auch das kann ein Grund sein, weiter bei 32Bit zu bleiben.
Und die wenigsten arbeiten hier mit Dateien die die 4GB-Grenze für Ram sprengen würden.
 

Richard Wagner

Bekanntes Mitglied
Und ich hab mich schon gefragt warum jemand einen Test editieren will?
Das liegt an der KI in Verbindung mit den magnetischen Keys auf meiner Taststur. Die Marke kann ich noch nicht nennen. Es ist noch ein Prototyp, den ich für Legasteniker entwickelt habe. Die KI erkennt, was ich schreiben will und lenkt mit ihrem Bio-Magnetismus meinen Finger auf die entsprechende Taste. Ich muß da noch etwas nachjustieren...
 

EchtAtze

Bekannter Mitglied
Auch gibt es ja nach wie vor 32-Bit-Rechner, die somit auch nur ein 32-Bit-Windows und entsprechende Programme verwenden können.
 

chaospir8

★★★★★-Oldie
@Richard Wagner
Siehe hier im Thread oben rechts:
1626704014647.png

Da kannst Du den Titel korrigieren/editieren.
 

RichyZuHause

Alter mit Ego
Ich hatte auch mal vorschnell das 32-bit NP++ durch eine frische 64-bit-Version ersetzt.
Danach ging mindestens ein Plugin nicht mehr.
Ich glaube, das HEX-Edit war so eins.
 

sPIfF c99

fearless spaceman
Ich nutze schon lange die 64 Bit Version von Notepad ++ , ich nutze einzig zusätzlich das Compare Plugin, das gibt es auch in der 64 Bit Version
 

chaospir8

★★★★★-Oldie
Dann wende dieses Wissen doch an und stelle Deine PR-Ambitionen zurück. :D

Und sonst, on-topic, alles jetzt klar mit den xx-bit Versionen bei Dir?!
 
Oben Unten