Wichtige Mitteilung Telekom Russland Route wieder gestört

Dieses Thema im Forum "Informations & Support Forum" wurde erstellt von Opik, 14 Januar 2015.

  1. chaospir8

    chaospir8 ★★★★★-Oldie

    Registriert seit:
    20 Juni 2001
    Beiträge:
    11.836
    Hier O2: wieder problemlos erreichbar.
    Danke @Admin(s)!
  2. Cryptkeeper

    Cryptkeeper Immer seltener hier

    Registriert seit:
    12 Dezember 2001
    Beiträge:
    447
    Hallo,
    es ist schon sehr ärgerlich, wenn man so wie ich seit Mittwoch vom Board ausgesperrt ist und im Netz nichts, aber auch gar nichts diesbezüglich in Erfahrung bringen kann.
  3. eumel_1

    eumel_1 Der Reisende

    Registriert seit:
    2 Juni 2002
    Beiträge:
    9.224
    @Cryptkeeper: dafür gibt es den Boardchat! Haben andere auch geschafft, da mal reinzuschauen.

    @Opik: vielen Dank für deine Bemühungen (unserem Leben wieder einen Sinn zu geben)!
  4. Cryptkeeper

    Cryptkeeper Immer seltener hier

    Registriert seit:
    12 Dezember 2001
    Beiträge:
    447
    @eumel_1
    Das ist ja schön, dass es den gibt. Nur habe ich weder Zugangsdaten noch Intentionen dort vorbeizuschauen. Mir reichen schon die abschreckenden Äusserungen im Offtopic dazu. Und ja ich bin sehr intensiver Silentreader und finde auch den Grundtenor des Umganges untereinander hier im Board bedenklich.
  5. chaospir8

    chaospir8 ★★★★★-Oldie

    Registriert seit:
    20 Juni 2001
    Beiträge:
    11.836
    Wie wär's mit dem schon bei letzten Boardproblemen vorgeschlagenen Twitter-Account (oder von mir aus auch eine Facebook-/Google+-Seite), auf der man sich über den Status bei Boardproblemen informieren könnte?! @Admins
    spider-man, ultimate und Zapata sagen Danke.
  6. Zapata

    Zapata Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    10 April 2009
    Beiträge:
    3.272
    Ich hatte ja mal diesen Vorschlag letztes Jahr im Thread Server-Downtime 19.06. - 20.06. gemacht, auf den leider nicht reagiert wurde:
    Zapata

    [Nachtrag] chaospirate war schneller :)
    Zuletzt bearbeitet: 17 Januar 2015
    chaospir8 und ultimate sagen Danke.
  7. ibinsfei

    ibinsfei Team (Technik) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 August 2001
    Beiträge:
    6.266
    @Zapata Es spricht nichts dagegen, wenn du einen solchen Account erstellst und ggf. mit Leben füllst.
  8. Zapata

    Zapata Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    10 April 2009
    Beiträge:
    3.272
    Zapata soll auf Vorschlag von ibinsfei einen CC-CB Twitter-Account erstellen und betreiben? Nimm mir das nicht übel (okay, in deinem Fall eine vergebene Bitte), aber ich muss mir wohl doch noch mal ein Grundlagenwissen über Persönlichkeitsspaltung aneignen :icon_mrgreen:

    Aber mal im Ernst, ein solcher CC-CB Infokanal müsste ja nicht mit Leben erfüllt sein, sondern ein Einzeiler als Statusmeldungen bei einer Störung würde ja für viele Boardies reichen, damit man weiß was gerade los ist. Da es in der Regel um technische Probleme geht, kann eine solche Info ja nur vom (technischen) Team kommen. Im übrigen könnte da auch noch ein Link zum IRC-Webclient für den Chan #cosmo hinterlegt sein, denn genau den haben bei einem Ausfall des Boards vermutlich viele nicht parat.

    Zapata
  9. ibinsfei

    ibinsfei Team (Technik) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 August 2001
    Beiträge:
    6.266
    Nö. Es geht um Störungen und die kann jeder melden, der sie mitbekommt. Die Probleme mit der Telekom oder O2 habe ich z.B. nicht mitbekommen, da bei mir (Kabel-Deutschland) alles flutscht.
    Auch das sollte für dich kein grosses Problem darstellen. Es spricht also nichts dagegen, wenn du dich um einen Twitter-Account kümmern würdest.
  10. DeSmi

    DeSmi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    7 August 2002
    Beiträge:
    2.253
    Nö! Es geht um Störungen die das Team meldet, wenn es welche gibt, damit die Boardies davon in Kenntnis gesetzt werden. Das ist Angelegenheit der Admins.

    Und nun ist bitte gut mit der Zickerei, ibinsfei. Fange bitte nicht schon wieder damit an... ;)
    spider-man und Zapata sagen Danke.
  11. ibinsfei

    ibinsfei Team (Technik) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 August 2001
    Beiträge:
    6.266
    Das hat nichts mit Zickerei zu tun, sondern mit Informationsverteilung. Wenn es ein Problem mit der route gibt, kann diese jeder melden, der sie feststellt. Wie schon geschrieben, habe ich nie Probleme mit der route, da KD wohl nicht von den Russen gehasst wird. Wenn es Probleme mit dem Server gibt, die vom Server ausgehen, dann bekomme ich sie mit und behebe sie dann auch umgehend.
    Ein gutes Beispiel dafür ist ja auch der Chat, der hat nichts mit dem Board-Team zu tun (Fabe betreibt ihn und mokko kümmert sich darum).
    Es geht mehr darum mal selbst Initiative zu zeigen, als sie nur von Anderen zu fordern. Ich z.B. stehe auf Kriegsfuss mit den "sozialen Diensten" wie twitter, facebook, google+ o.ä und werde mit Sicherheit keinen Account dort betreiben. Wer aber kein Problem mit diesen "Diensten" hat, kann gerne diese zur Informationsverteilung nutzen.
    swift sagt Danke.
  12. DeSmi

    DeSmi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    7 August 2002
    Beiträge:
    2.253
    Ähm sorry, nein! Es geht darum, dass es eine Seite/Anlaufstelle gibt, auf der der hundsgemeine Boardy, also wir, davon in Kenntnis gesetzt wird, sollte es irgendwelche Probleme mit dem Board und dessen Erreichbarkeit (egal in welcher Art und Weise) geben. Und um nichts anderes!

    YourWire hatte das z.B. damals auch, es funktionierte bestens und die Community war äußerst dankbar darüber. :)

    Aber ok, du willst einfach nicht und gut ist! [​IMG]
  13. ibinsfei

    ibinsfei Team (Technik) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 August 2001
    Beiträge:
    6.266
    Genau! Das ist ja genau, was ich sage. Diese Informationen kann aber jeder liefern, der davon betroffen ist, dafür muss man kein Admin sein.
    Das habe ich nicht gesagt. Ich habe gesagt, dass ich keinen social-media-Account betreiben werden, da ich mit den Diensten nichts anfangen kann. Wenn aber jemand einen entsprechenden social-media-Account betreiben will, so habe ich nichts dagegen und werde denjenigen auch unterstützen.
    Es würde auch nichts bringen, wenn ich einen solchen Account betreiben würde, da ich schlicht und ergreifend nicht mitbekomme, wenn es Probleme z.B. mit der Telekom gibt, da ich keinen Telekom-Account habe, oder erwartet ihr von mir, dass ich mir einen solchen zulege?
  14. DeSmi

    DeSmi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    7 August 2002
    Beiträge:
    2.253
    A:
    B:
    Du erkennst die jeweiligen Unterschiede? [​IMG]

    Damit bin ich hier raus, dafür ist mir meine Zeit einfach zu schade! :icon_tsts:
  15. Cryptkeeper

    Cryptkeeper Immer seltener hier

    Registriert seit:
    12 Dezember 2001
    Beiträge:
    447
    Wie wäre es denn mit so etwas in der Art:

    http://hq-c.blogspot.de/

    Wer die entsprechenden Kenntnisse hat, könnte sich doch eventuell angesprochen fühlen. Ich bin leider zu unwissend...
    DeSmi sagt Danke.
  16. Opik

    Opik Team (Technik) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    7.472
    Das fände ich attraktiver als Twitter, nur ist die Frage ob das dann die Leute kennen.
    DeSmi sagt Danke.
  17. ibinsfei

    ibinsfei Team (Technik) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 August 2001
    Beiträge:
    6.266
    Also nochmal eine Zusammenfassung für dich DeSmi:
    Wenn es in der letzten technische Probleme mit dem Board gab, von denen ich etwas mitbekomme, habe ich diese behoben, das Board ging wieder und ich habe einen entsprechenden Post gemacht. Eine externe Seite von mir betrieben dafür wäre überflüssig gewesen, da das Board ja schon wieder erreichbar war. Gibt es Probleme die nichts mit den Servern direkt zu tun hatten, habe ich nichts davon mitbekommen, da ich nicht davon betroffen war. Eine externe Seite von mir dafür wäre überflüssig gewesen, da ich davon ja nichts mitbekommen habe.
  18. DeSmi

    DeSmi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    7 August 2002
    Beiträge:
    2.253
    Also nochmal eine Zusammenfassung für dich ibinsfei:
    Es geht nicht darum, dass du, oder das Team, nicht sofort sofort reagiert hast/haben! Es geht um eine generelle Anlaufstelle, wie z.B. den von Cryptkeeper erwähnten Blog.

    Aber du dagegen willst wieder nur deine allgemein gewohnten Spielchen treiben und mir/uns das Wort im Munde verdrehen... Ist ja gut.., mach ruhig.., bin ich ja nicht anders von dir gewohnt...

    Ich wünsche dir noch viel Spaß dabei und weiterhin ein schönes WoEnd! :)

    Tilt/Game Over!
    Zapata sagt Danke.
  19. ibinsfei

    ibinsfei Team (Technik) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 August 2001
    Beiträge:
    6.266
    Genau, diese Anlaufstelle muss aber nicht von Admins mit Stati gefüttert werden, das kann jeder machen. Es sieht auch so aus, als würde sich ein Boardie finden, der sich darum kümmert.
  20. eumel_1

    eumel_1 Der Reisende

    Registriert seit:
    2 Juni 2002
    Beiträge:
    9.224
    Wie soll den ein normaler Boardie wissen, was die Ursache ist?
    Willst du das nicht begreifen oder kannst du das wirklich nicht begreifen: ein normaler Boardie kann nicht hinter die Kulissen sehen, das muss schon jemand mit Einblick in die Interna sein. Wir können zwar viel vermuten, aber wissen - tun wir nix, solange uns die Administration nicht verrät, was die Ursache ist.
    Auch das mit den Routen kann nur sehen, wer direkt in die Server-Logs sehen kann. Otto-Normal-Boardie sieht nur: geht nicht, weiß aber nicht, warum es nicht geht.

    Ungeachtet dessen nochmals Danke an @Opik für die Aufklärung über die Ursache der Störung!
    spider-man, Zapata und DeSmi sagen Danke.
  21. DELUSER398

    DELUSER398 Mec

    Registriert seit:
    22 Juni 2001
    Beiträge:
    1.445
    Mein Gott jetzt lasst ihn doch einfach mal Admin sein. Ist ja nicht auszuhalten mit euch.
  22. eumel_1

    eumel_1 Der Reisende

    Registriert seit:
    2 Juni 2002
    Beiträge:
    9.224
    Wenn der Admin nicht weiß, dass der Otto-Normal-Boardie keine Serverlogs lesen kann, darf man das dem Admin doch mal mitteilen?
    Wo ist das Problem?
    Ich freue mich, geholfen zu haben. For your service, you're welcome!
    :D
    DELUSER398 sagt Danke.
  23. JoPa

    JoPa Allround-Nichtsnutz

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    6.224
    Hier ist wieder mal die Frage, wer war zuerst: Henne oder Ei.
    Was hier gewünscht wird ist doch eine vom Board und Server unabhängige Seite, auf der jeder Boardie schreiben kann "Ich komme nicht auf's Board! Geht das nur mir so, oder auch anderen?" Dann kann vom Team oder anderen Boardies eine kurze Nachricht kommen was Sache ist.
    Wenn der Server down ist, kommt keiner drauf, wenn ein Provider "ausgesperrt" ist kommt nur ein Teil drauf. Wenn die Techniker/Admins abr nicht bei diesem Provider sind bekommen sie nichts davon mit, das ein Teil der User nicht herkönnen. Für die Admins ist somit alles ok. Warum also Massnahmen ergreifen, wenn man kein Problem sieht?
    ibinsfei sagt Danke.
  24. eumel_1

    eumel_1 Der Reisende

    Registriert seit:
    2 Juni 2002
    Beiträge:
    9.224
    Diese Funktion erfüllt bereits der Boardchat.
    Leider gibt es aber Boardies, die zu faul oder zu überfordert sind, sich den entsprechenden Link mal in die Favoritenliste zu legen, siehe Diskussion weiter oben.

    Facebook wurde schon genannt, aber auch da hätte ich ein Problem mit, denn in Facebook bin ich z.b. mit Realdaten, das muss nicht im Zusammenhang mit dem Board gebracht wwrden.
  25. swift

    swift _____________

    Registriert seit:
    15 Juli 2001
    Beiträge:
    1.812
    exakt so ist es, und deswegen finde ich den verlauf der diskussion ein bisschen hanebüchen. natürlich ist was "statisches" schöner, aber man muss den admins, die sowieso ne menge freizeit für das board verbraten, nicht hinterherquengeln, wenn sie nicht über jedes zusätzliche stöckchen springen.

    wenn ein boardie das macht: toll. wenn nicht: der chat ist ein anlaufpunkt. wer zu blöde ist, sich das abzuspeichern, ist selbst schuld.

    für die neuzugänge könnte man ja ein sticky im infoforum mit den entsprechenden angaben und aufforderungen machen, worüber dann bei halbwegs normaler neugier jeder bei seinem ersten rundgang durch board von selbst stolpert ...

    cu, swift
    testi und eumel_1 sagen Danke.
  26. chaospir8

    chaospir8 ★★★★★-Oldie

    Registriert seit:
    20 Juni 2001
    Beiträge:
    11.836
    @JoPa
    Ja, so ähnlich stelle ich's mir auch vor.

    @eumel_1
    Auf so einer Seite kann natürlich von den "Normalo-Boardies" nur "geht", "geht nicht", bzw. ggf. Zusatzinfo, die im Chat erfahren wurde, gepostet werden.
    Es muss klar sein, dass während der Störung außer den Admins keiner genau weiß, was Ursache ist, teilweise sind auch die während der Störungsklärung nicht sicher, werden also auch nicht schreiben, was ihre Vermutung ist usw.
    Das muss aber, mMn, gar nicht auf so eine Seite, sondern kann im Nachgang im Board in einem Thread wie diesem von den Admins erklärt werden.

    Und zum Thema Anonymität:
    Ich habe kein Problem im RL, oder eben in einem Internet-Profil, das mit RL-Daten "gefüllt" ist, zuzugeben, dass ich Mitglied des CC-CB bin bzw. z.B. Interesse am Online-Status des Boards habe.
    Problematisch sehe ich allerdings, wenn RL mit einem Boardnick sofort oder sehr einfach in Zusammenhang gebracht werden kann.
    Was ich aber nicht glaube, dass irgendwer / "irgendwas" dann noch Schreibstiluntersuchungen erstellen würde, um eine solche Zuordnung durchzuführen, zumal auf einer solchen Online-Status-Seite nur sehr kurze Beiträge zu lesen wären.
  27. JoPa

    JoPa Allround-Nichtsnutz

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    6.224
  28. galba

    galba Team (Moderator) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    29 März 2007
    Beiträge:
    6.993
    Genau, dann kommt auch der blödeste auf die Idee, dass er entweder per IP gebannt ist, oder/und, dass er außen herum muss.
  29. ultimate

    ultimate To be silent is more important than active!

    Registriert seit:
    20 Mai 2001
    Beiträge:
    2.205
    Also mal auf die Schnelle eine eMailadresse angelegt und damit einen Twitter-Account:
    Name: @cccboard
    Steht zur Verfügung.
    chaospir8, DeSmi und Zapata sagen Danke.
  30. ibinsfei

    ibinsfei Team (Technik) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 August 2001
    Beiträge:
    6.266
    Muss er nicht, es reicht, wenn er Bescheid sagt, dass er das Board nicht erreichen kann.
    Willst du das nicht begreifen, oder kannst du es nicht: man muss nicht Einblick in die Interna haben, um zu sehen und zu melden, dass etwas nicht funktioniert. Ich bekomme erst mit, dass etwas mit der Telekom-route nicht funktioniert, wenn ich von anderen darüber informiert werde.
    Was die Ursache ist, können auch die Administratoren nicht sagen. Es scheint von Zeit zu Zeit der Fall zu sein, dass der hop in Russland Pakete aus dem Telekom-Netz nicht weiterroutet. Was die Ursache dafür ist, ist vollkommen unklar. Ich habe einige Scripts am laufen, die prüfen, ob der Server in Russland antwortet und kann eingreifen, wenn die Scripts Fehler melden. Bei allen Störungen in letzter Zeit habe ich entweder etwas gemeldet bekommen und den Fehler behoben oder ich habe nichts bemerkt, da der Fehler nicht serverbezogen war. Da ist es hilfreich auf Fehler aufmerksam gemacht zu werden.
    Nö. Ich sehe in den Serverlogs nicht darüber, dass Pakete aus dem Telekomnetz nicht ankommen oder nicht zurückgesendet werden. Die Serverlogs sehen diesbezüglich vollkommen harmlos aus.
    Und wenn Otto-Normal-Boardie Bescheid gibt git, dann bekommt Otto-Normal-Admin auch mit, dass es irgendwo hakt und andere Otto-Normal-Boardies bekommen auch mit, dass es nicht nur bei ihnen hakt.
    Die Ursache ist nach wie vor bekannt. Durch Aussagen von Boardies konnte festgestellt werden, dass es öfter ein Problem mit der Telekom gibt und dass wohl auch O2 gelegentlich davon betroffen ist. Die Serverlogs haben nichts entsprechendes verzeichnet.
  31. karlson

    karlson --deaktiviert--

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    5.234
    In der Regel helfen MTR von beiden Richtungen dem Provider weiter. Als root-server-nutzer hat man wenig Einwirkmöglichkeit wenn es irgendwo dazwischen klemmt.
  32. Rubb

    Rubb Rover

    Registriert seit:
    7 Oktober 2001
    Beiträge:
    7.079
    Puuh, Eure "freundliche" Kommunikation miteinander, finde ich jetzt nicht so einfach zu bewältigen..... (aber ich habe mit dem Schreiben ja auch etwas Mühe, und bedenke deshalb meine Worte und Formulierung ;) )

    Ich hätte ja gerne jemanden informiert/befragt.
    Bloß ist es mir nicht gelungen flink Informationen zu erhalten, oder einen Kontakt herzustellen (da ja das Board von meiner Seite -Telekoom- nicht zu erreichen war).

    Zu einer korrekten Lösung kann ich leider keine Auskunft geben.

    Möchte mich aber doch für die hilfreiche, förderliche Reparatur bedanken! :yo
  33. Zapata

    Zapata Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    10 April 2009
    Beiträge:
    3.272
    Danke ultimate für Dein Engagement, aber was nützt der Twitter-Account, wenn kein Admin ihn nutzt (so verstehe ich die Aussagen von ibinsfei und Opik)? Also weder guckt, noch was schreibt.

    Ich bin ehrlich gesagt auch davon ausgegangen, dass ein reiner Infokanal des Teams ausreicht und dachte gar nicht an einen Störungsmeldekanal von Boardies an das Team. Also ganz simple Infos vom Admin-Team wie "Server ist down wir sind dran" oder eben "Telekom-Routing ist gestört, bitte Proxy xyz nehmen" (die Info kam ja auch irgendwann hier auf dem Board). Bei rückkanaltauglichen Plattformen hat man langfristig ja auch das Problem, dass da Spam-Bots und andere ihr Unwesen treiben. Twitter war ja auch nur ein Vorschlag, denkbar wäre natürlich auch ein Microblog o. ä., ob nun selbst irgendwo gehostet oder bei einem (freien) Blog-Dienstleister.

    Wenn aber Server- und Softwareprobleme immer gleich und schnell behoben werden und es sich nur auf Routing-Probleme reduziert, dann lohnt sich der ganze Aufwand ja nicht.


    Zapata
    DeSmi sagt Danke.
  34. ultimate

    ultimate To be silent is more important than active!

    Registriert seit:
    20 Mai 2001
    Beiträge:
    2.205
    @Zapata @whoItmayConcern

    ich wollte für zukünftige Fälle eine Möglichkeit zusätzlich zum Chat anbieten und habe einfach mal gemacht - war ja nicht viel Aufwand.
    Ich gebe den Twitter-Account und die zugehörige GMX-Adresse (natürlich mit Pass) gerne an @Opik @ibinsfei oder ? ab. Ist halt nur ein Kanal/eine Möglichkeit
    mehr zu Kommunikation und mehr nicht.
    DeSmi sagt Danke.
  35. Zapata

    Zapata Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    10 April 2009
    Beiträge:
    3.272
    @ultimate
    Ich verstehe Deine Intention sehr gut. Dem steht halt nur gegenüber:

    Ich dachte halt gar nicht so kompliziert, sondern eher an ein schwarzes Brett vom Team, wenn es hier mal (länger) klemmt.


    Zapata
    DeSmi und ultimate sagen Danke.
  36. The Lordy

    The Lordy Paranoiker a.P.

    Registriert seit:
    27 Juni 2001
    Beiträge:
    6.040
    @Opik,
    die Mail-Benachrichtigkeit bei abonnierten Themen funktioniert (noch) nicht ?
  37. Opik

    Opik Team (Technik) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    7.472
    Die laufen über Russland. Bei mir geht es. Aber kann sein, dass die Mails auch verschiedene Routen nehmen.
  38. The Lordy

    The Lordy Paranoiker a.P.

    Registriert seit:
    27 Juni 2001
    Beiträge:
    6.040
    Na dann werte es als Hinweis oder Bemerkung. ;)
    und ich bin nicht bei den rosa Schnuffies. Über Alice/O2 geht Board, aber es kommen eben keine Mails @vfemail.net an. Mehr Infos kann ich dir nicht geben.
    Aber bitte keene Panik jetzt. Das Leben läuft auch (eine zeitlang :D) ohne Benachrichtigungen weiter. :icon_knud:
  39. Opik

    Opik Team (Technik) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    7.472
    Ok, ich arbeite gerade am Front End. Sobald das stabil läuft, ändere ich auch den Mailserver. Rumänien ist nämlich zwar nicht geblockt, hat aber ab und zu Ausfälle (zeigt Ibinsfei Skript ziemlich deutlich). Das ist daher leider nur eine Übergangslösung.
  40. Zapata

    Zapata Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    10 April 2009
    Beiträge:
    3.272
    Ich bin heute Nacht von ibinsfei im Chat unfreundlich und mehrmals aufgefordert worden, meine "Lüge" als "Fehler" hier in diesem Thread richtigzustellen. Er bezieht dies (so habe ich ihn verstanden) auf meine Aussage:
    Ich stelle hierzu fest:
    • Wahr ist, dass ibinsfei "auf Kriegsfuss mit den "sozialen Diensten" wie twitter, facebook, google+ o.ä" steht und er "mit Sicherheit keinen Account dort betreiben" wird.
    • Unwahr ist die Behauptung, dass er deswegen nicht auf "sozialen Diensten" lesen wird.

    Anmerkung in eigener Sache:
    Das ibinsfei und ich uns nicht verstehen, dürfte kein Geheimnis sein. Es bleibt mir aber ein Rätsel, warum mir ibinsfei immer mit dieser voreingenommenen Schärfe begegnet.
    Ich erkenne nach wie vor in meinen Äußerungen keine Lüge, da ich nur verständnisbezogene Schlussfolgerungen gezogen habe und dies auch so benannt habe ("so verstehe ich die Aussagen von ibinsfei") und diese zudem noch mit einer Bedingung verknüpfe ("wenn [falls] kein Admin ihn nutzt").
    (Wenn das Wörtchen "wenn" nicht wär ...)

    Wie auch immer - mir ist es wichtig, dass das Engagement von ultimate nicht konterkariert wird. ibinsfei würde also den Twitter-Account lesend wahrnehmen. Ob das für eine Notfallkommunikation ausreichend und sinnvoll ist, lasse ich mal dahingestellt.


    Zapata
    karlson sagt Danke.
  41. ultimate

    ultimate To be silent is more important than active!

    Registriert seit:
    20 Mai 2001
    Beiträge:
    2.205
    Bitte nehmt nun nicht den Twitteraccount als Anlass für eine weitere Auseinandersetzung.

    Ist nun leider mal so im Leben, dass sich zwei nicht grün sind. Versucht einfach
    eine friedliche Koexistenz. Das ist und bleibt auch das Einzige, das ich zu
    eurem Zwist sagen werde - ich möchte mich nicht weiter einmischen.

    Der Account steht und wenn ich Probleme habe werde ich es dort schreiben, ob es jmd.
    liest oder nicht ...
    Wenn jmd. eine Idee hat, wie man ihn sinnvoller verwenden kann - bin für alles offen. Der
    Account trägt den Namen des Boards und nicht meinen.
    Zuletzt bearbeitet: 18 Januar 2015
    swift, DeSmi, Zapata und eine weitere Person sagen Danke.
  42. magic byte

    magic byte Ex Reverse Engineer

    Registriert seit:
    5 November 2002
    Beiträge:
    2.948
    Ich war auch durch die Farbe Magenta ausgesperrt...
    Ich habe gar kein Handy und wenn ich eins hätte, würde ich ganz bestimmt nicht meine Privatsphäre bei Twitter & Co. ausbreiten. :icon_funny:
    Accounts dort wären so ungefähr das letzte im Leben, was ich tun würde, anscheinend bin ich nicht followergeil genug. :p

    Und ja ich hatte den Link zum Chat gespeichert!
    Chat über Java ging nicht, da die Schlaumeier dort irgendwann beschlossen hatten, nur noch Sicherheitsstufe hoch und superhoch einzubauen und von abgelaufenen oder üngültigen Zertifikaten gefaselt hatten und mich partout dazu veranlassen wollten, meine Einstellungen zu ändern, wozu ich weder Lust habe, noch die Notwendigkeit einsehe. :icon_knock:
    Dann den ersten Link des HTML Chat versucht, mit dem Ergebnis, kann keine Verbindung zum Server herstellen, danach hatte ich keine Lust mehr, den zweiten Link auszuprobieren...

    Ich hatte mit dem Leben abgeschlossen, habe mich gefragt, wie soll ich ohne dieses Board weiterleben? :icon_lol:
    Trotzdem kommt kein böses Wort von mir, weder gegen die Leute von Telekommunikations-Offline, noch gegen Russland und erst recht nicht gegen Admins und sonstige, weit über mir (einem normalo Boardie) stehenden Halbgöttern. :D

    Alles wird gut, nee besser alles wurde wieder gut.
    g202e sagt Danke.
  43. The Lordy

    The Lordy Paranoiker a.P.

    Registriert seit:
    27 Juni 2001
    Beiträge:
    6.040
    Seit heute morgen wird zurück...... ääähh, wieder gesendet. :yo

    //edit
    zu früh gefreut. Scheint wieder nicht zu funktionieren.

    So kenne ich ihn auch. Nix besonderes, oder auf deine Person begrenzt. Lass eine wie auch geartete "Diskussion" darüber,
    es bringt bei ihm nichts und kostet nur deine Nerven. :(
    Erhoffe dir auch keine Unterstützung vom restlichen Team.
    Zuletzt bearbeitet: 18 Januar 2015
    DeSmi und Zapata sagen Danke.
  44. DELUSER398

    DELUSER398 Mec

    Registriert seit:
    22 Juni 2001
    Beiträge:
    1.445
    Eine Luege ist es nur dann, wenn Du weisst, dass es falsch ist, was Du sagst und Du Deine Leser es trotzdem glauben lassen willst. Da jeder davon ausgehen kann, dass Du auf keinen Fall irgendetwas von Ibinsfei wissen kannst, kann man hier nicht von einer Luege sprechen. Auch sehe ich keinen Vorteil fuer Dich. Dir in diesem Zusammenhang eine Luege zu unterstellen, erscheint mir hanebuechen. Allenfalls ist eine nicht richtige Vermutung, aber dazu kann sicher auch Ibinsfei hier im Thread eingehen und richtigstellen, dass er bei Twitter mitliest. Oder stimmt das so auch nicht ?


    Als einzig glaubhaft an dieser Geschichte erscheint mir nur "unfreundlich" und "mehrmals".
    DeSmi und Zapata sagen Danke.
  45. Opik

    Opik Team (Technik) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    7.472
    Ich wurde gerade gebeten das zu schreiben. Damit der ursprüngliche Autor anonym bleiben kann:

    Die Kurz-URL https://plus.google.com/ CC-CB kommt hoffentlich noch. Muss erst noch verifiziert werden seitens Google.

    Gruß Opik
    Bestatter, chaospir8, swift und 3 andere sagen Danke.
  46. Zapata

    Zapata Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    10 April 2009
    Beiträge:
    3.272
    @Opik
    Jo, ist doch auch gut. Wenn Ihr als Team es dann auch nutzt um eine Info zu schreiben, wenns mal klemmt.

    Zapata
  47. Opik

    Opik Team (Technik) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    7.472
    Ich geben Infos gerne weiter. Werde da aber nicht schreiben (Bei Störungen will ich nicht noch Zeit verbrauchen um meine Anonymität zu gewährleisten. Ich will das Problem fixen). Aber ich denke, dass ich Kontaktdaten für ne Mail oder so mir speichern kann und dann da was hin mailen, damit es gepostet werden kann.
    chaospir8, swift und DeSmi sagen Danke.
  48. chaospir8

    chaospir8 ★★★★★-Oldie

    Registriert seit:
    20 Juni 2001
    Beiträge:
    11.836
    Was man alles bei Google findet, wenn man nach folgendem sucht: cc-cb cc-community board status
    Siehe dann zweiten Treffer. :|
  49. dr_tommi

    dr_tommi alter Oldie

    Registriert seit:
    26 April 2001
    Beiträge:
    11.403
    @chaospir8
    Keine Ahnung was da bei dir an zweiter Position angezeigt wird.
    Bei mir wird erst die Position 3 lustig :D
    [​IMG]

    @Cosmo
    Das ist keine Kritik an dir, sondern aktueller Inhalt der Googlesuche.

    @all Sorry für das OffTopic
    Zapata sagt Danke.
  50. chaospir8

    chaospir8 ★★★★★-Oldie

    Registriert seit:
    20 Juni 2001
    Beiträge:
    11.836
    @dr_tommi
    Genau das meine ich, es ist bei mir aber an zweiter Stelle als Treffer sichtbar.
    Und das auch noch im Namen unserer Annelie / Margot geschrieben. :|