Software Frage Signal - Nachrichteneingang

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von ultimate, 13 Mai 2019.

  1. ultimate

    ultimate Alle wollen alt werden. Keiner will alt sein.

    Registriert seit:
    20 Mai 2001
    Beiträge:
    2.379
    Tag zusammen,

    da ich, wie viele hier WhatsApp ablehnen, habe ich seit ca. 3 Monaten Signal in Verwendung.
    Vorher hatte ich kein WA, Threema oder sonstiges. Es gab halt keine Notwendigkeit.

    Nun. Es ist schon schwierig genug, jemanden von Signal zu überzeugen, wenn WA doch alle
    Welt verwendet (Millionen Fliegen fressen Schei*** - das kann doch nicht verkehrt sein).

    Wenn nun aber Nachrichten erst nach 10, 30 oder mehr Minuten ankommen oder erst angezeigt
    werden, wenn man die App aufruft, dann steht man auf verlorenem Posten und will selber das Teil
    in die Tonne treten.

    Das Problem der Verzögerung ist unabhängig vom Netz (WLan oder Handynetz) oder vom Standort etc.

    Bevor ich hier nun nachgefragt habe, habe ich sowohl in die Rezensionen / Kritiken von Signal reingeschaut, als auch in die von Threema.

    Bei beiden Apps wird dies bemängelt. Es werden Hinweise auf Einstellungen der Energieverwaltung und Hintergrund-Prozessbehandlung etc gegeben, die ich (und andere ) alle schon durchhaben.

    Das Problem bleibt und macht die Verwendung zu einem Ärgernis und imho sinnlos.

    Nun meine Fragen:
    • Habt ihr, die auch Signal verwenden, auch das Problem?
    • Warum meint ihr, dass zwar Belanglosigkeiten in neuen Updates gefixt werden, aber das von Entwicklerseite nichts gemacht wird.
    • Gibt es das Problem in WA nicht?
    • Gibt es eine sinnvolle Alternative?

    Blech/Software:
    Samsung Edge mit Android 7 (gerootet)

    Danke vorab!
  2. Bestatter

    Bestatter Schwarzfahrer

    Registriert seit:
    30 Mai 2001
    Beiträge:
    5.029
    Signal bei "Ausgenommen vom Energiesparen" ausgewählt?
    Das war's bei Threema.
    Falls Greenify oder ähnliches läuft, auch hier Signal nicht in den Ruhezustand versetzen.
    DrSnuggles und ultimate sagen Danke.
  3. ultimate

    ultimate Alle wollen alt werden. Keiner will alt sein.

    Registriert seit:
    20 Mai 2001
    Beiträge:
    2.379
    @Bestatter
    Ja, insofern, als dass ich Energiesparen komplett abgeschaltet habe.
    Energiespar-Zusatz-SW habe ich nicht installiert.

    Danke
  4. Elektrospeedy

    Elektrospeedy Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    23 April 2001
    Beiträge:
    1.981
    Ev. brauchen die Geheimdienste nur zu lange zum Entschlüsseln über nicht kommunizierte Hintertüren, ist ein Beweis für größere Sicherheit, als bei WA :icon_funny:.
  5. Wary

    Wary ✠ T(r)oll ✠

    Registriert seit:
    21 Juli 2001
    Beiträge:
    6.651
    Das Problem ist praktisch immer irgend ein Energiespar/Speicheroptimierungs etc. Tool oder eine entsprechende Funktion im Handy-Betriebssystem!
    ultimate sagt Danke.
  6. Hellfire

    Hellfire Team (Mod) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    6.623
    Hallo,

    ich kenne das ähnlich bei Threema - zu Signal kann ich leider konkret nichts sagen, da ich nur Threema nutze und sonst höchstens noch sms. Mit dem Threema-Support stand ich öfters genau wegen diesem Problem in Kontakt und es lief letztlich darauf hinaus - wenn ich das richtig verstanden habe-, dass es an dem Pushdienst unter Android liegt. Dies müsse dann theoretisch aber auch andere Apps betreffen, die auf den Pushdienst angewiesen sind. Es gibt unter Threema diverse Workarounds, von denen ich lange Zeit davon ausging, dass sie einzig für Threema relevant seien. Vor noch nicht allzu langer Zeit habe ich aber besagte Workaround-Optionen bei einem befreundeten Handy aktiviert, um wieder Threemanachrichten über Push 'freizuschalten', und auf einmal kamen auch zighundert Whatsapp-Nachrichten durch, die vorher nicht angekommen waren. Das war jetzt eine Einzelbeobachtung, um dem nachzugehen, würde ich mal nach Fehlermeldungen zu Whatsapp forschen...man kanns aber auch lassen und eventuell, als ein Workaround für den Workaround, Threema installieren, um dort die systemweiten Workarounds zu nutzen (Pushktoken zurücksetzen etc.), um sich davon einen positiven Effekt auf Signal zu erhoffen für den Fall, dass es solche Optionen dort nicht gibt. Das scheint also oftmals ein Problem mit den diversen Einstellungsmöglichkeiten zu geben, die mit den unzähligen Androidversionen deren Herstellern zur Verfügung stehen.
    ultimate sagt Danke.