Erledigt Schnittprogramm welches Videodateien zum Schneiden konvertiert

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von m3rlin, 11 September 2018.

  1. m3rlin

    m3rlin Ich bin Groot

    Registriert seit:
    22 Juli 2001
    Beiträge:
    3.794
    Ich habe die Suche benutzt. Die Themen sind mitunter sehr alt.
    Ich schreibe hier, falls es nur eine bezahlbare Software gibt.

    Gibt ja schon viele Progs, die Videodateien erkennen, aber nur die Musik
    wiedergeben. AIMP zum Beispiel

    Suche ein Schnittprogramm, welches Videodateien, meist mp4, einlädt und diese
    konvertiert, meist in mp3 (wav, flac etc.). Ich würde es gerne im Anschluss
    schneiden wollen. Ich habe wirklich gegoogelt. Hier "Gratis Downloaden".
    Nebenbei bemerkt. Dass diese Masche immer noch funktioniert.

    Multilingual wäre fein. Muss nicht sein
  2. dodo

    dodo Anonymer Akademiker

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    1.703
  3. m3rlin

    m3rlin Ich bin Groot

    Registriert seit:
    22 Juli 2001
    Beiträge:
    3.794
    Wäre ich nie drauf gekommen und es würde mir auch nicht weiterhelfen. Youtube Video Konverter gibt es ja auch.
    Suche ein AllInOne.
  4. dodo

    dodo Anonymer Akademiker

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    1.703
    Das in o.g. Thread erwähnte 'Audacity' liest, konvertiert und schneidet! Was willst du mehr?
  5. m3rlin

    m3rlin Ich bin Groot

    Registriert seit:
    22 Juli 2001
    Beiträge:
    3.794
    Das ist ja. In Bibliotheken eingebunden. Kommt nur Gekreische raus. :( ffmpeg für Audacity und lame für Audacity.
    Beim Importieren gibt Audacity aus, es brauche die Bibliotheken. Wenn ich draufklick jeweils auf suchen,
    sofort da das Direktoriey. Rohdaten kommt nur Gekreische raus.
    ffmpeg nicht gefunden :(

    Nachtrag:
    Bin wirklich nach Anleitung gegangen:
    ffmpeg für Audacity

    Nun habe ich https://lame.buanzo.org/ffmpeg-win-2.2.2.zip heruntergeladen
    und es geht nun. Grrrr
    Zuletzt bearbeitet: 11 September 2018
  6. m3rlin

    m3rlin Ich bin Groot

    Registriert seit:
    22 Juli 2001
    Beiträge:
    3.794
    Wäre ein Fall für das technische Forum. :/ Andere Frage, gibt es eine eierlegende .. die sowohl Video importiert, die Auswahl gibt, nur das mp3 oder gar Video zu schneiden?
    Ohne Besonderheiten bei Video wie Effekte etc.
    Zuletzt bearbeitet: 11 September 2018
  7. Cosmo

    Cosmo Team (Founder) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    7.303
    Würde ich so machen:

    1. Video demuxen mit MKVToolnix

    2. Wenn dann die Tonspur schon im MP3 Format vorliegt, würde ich sie schneiden mit MP3DirectCut, wodurch ein Schnitt ermöglicht wird ohne erneutes Transcodieren, im Originalformat also. Evtl. noch Lautstärkeoptimierung mit MP3Gain

    3. Wenn die unter 1. demuxte Tonspur ein anderes Format hat, als das gewünschte MP3-Format: Rein mit der Tonspur in Audacity. Exportieren ins MP3-Format nach dem Schneiden und Equalizen.

    Alles Freeware und Standard-Tools auf einem vernünftig eingericheteten Rechner. Kein Crap.