Schneller Entpacker gesucht

Dieses Thema im Forum "Linux" wurde erstellt von Belzeboter, 19 Juli 2015.

  1. Belzeboter

    Belzeboter Zombie

    Registriert seit:
    15 Mai 2003
    Beiträge:
    9.884
    mom. bin ich sehr entäuscht vom Entpacken großer Dateien unter Linux.
    unzip ist beim Entpacken von ca. 37000 Dateien einer 350 MB-Datei nach
    5 Stunden immer noch nicht fertig :( Unrar ist nicht viel besser.

    Winrar schafft sowas unter Windows (oder Wine) wesentlich schneller, aber da
    sind natürlich alle Dateiattribute im Eimer :(

    Gibts da irgendwas Schnelles ? Im Netz habe ich zu dem Thema außer Gejammer
    nichts gefunden.....


    -Belzeboter-
  2. forwarder

    forwarder Toast

    Registriert seit:
    3 Juni 2001
    Beiträge:
    2.690
    Problem liegt wahrscheinlich nicht am Entpacker sondern am Ziel-Dateisystem und den extrem vielen kleinen Dateien. Wenn das Entpacken durch ist kannste ja mal testweise nen reboot machen (Cache löschen) und dann einfach die entpackten Dateien in ein anderes Verzeichnis kopieren - wirst sehen, das wird genauso eklig. Viele kleine Dateien waren schon immer problematisch auf nicht dafür optimierten Dateisystemen.

    Evtl. ZipFs oder so benutzen und die Datei direkt "mounten", dann muss nichts wild kopiert werden.
    Belzeboter sagt Danke.
  3. Belzeboter

    Belzeboter Zombie

    Registriert seit:
    15 Mai 2003
    Beiträge:
    9.884
    Zielsystem war ext4 (mein ehemaliges Lieblings-FS Reiser-FS mag ja keiner mehr ;) ) und im
    Endeffekt habe ich es mit Winrar unter Wine entpackt und dann die Dateiattribute "großzügig"
    gesetzt.

    Hat aber nichts geholfen, irgendwie war noch ein Fehler in den Sources (oder bei mir),
    also kein OpenWRT für die Easybox LTE..... :(

    Hm, ZipFs, kenne ich nicht, mal anschauen. Danke für den Tip.


    -Belzeboter-
  4. Bogus

    Bogus Ostfriesenpinguin

    Registriert seit:
    25 April 2001
    Beiträge:
    3.484
    Also 37000 Dateien sind ja schon ne bank, aber schiebe selbst zur Zeit einiges an Dateien hin und her und ent- und packe Dateien. Glaube auch das es an dem System, vielleicht sogar an der Platte selbst liegen könnte, Hab eigentlich nie grosse Probleme bei solche Aktionen, bei mir ist das sogar so das unter Linux um einiges schneller geht als unter Windows.

    Man könnte das ganze auch also ISO machen und dann halt mounten --
  5. Belzeboter

    Belzeboter Zombie

    Registriert seit:
    15 Mai 2003
    Beiträge:
    9.884
    Nee, am Dateisystem liegts nicht, entüpacken mit Winrar unter Wine oder kompilieren
    geht ja fix. Aber es ist da eh noch irgendein Fehler bei der Parameterübergabe dabei
    und da ich kein Scriptprogrammierer bin, werde ich den Fehler nicht finden.
    Das Ganze ist eh noch "in Progress":

    Open WRT für Easybox LTE - https://github.com/uwehermann/easybox-904-lte-firmware


    -Belzeboter-