Link [Sammelthread] WinRAR, alle aktuellen Updates und Betaversionen

dr_tommi

alter Oldie
lade ich direkt von Michael Leimer
Beide Versionen sind unterschiedlich, wie ich beim 1:1-Vergleich im Total Commander sehe.
Die Installationsarchive schon, die Sprachdateien nicht.
Außerdem steht beim Leimer-Download (was man auch beim Vergleich sehen kann):
Hinweis: Durch die fehlende Codesignierung erscheint beim Start des Setups meiner inoffiziellen Distributionen eine Warnung der Windows-Benutzerkontensteuerung (UAC) vor einem unbekannten Herausgeber.
Wo ist der Vorteil der Leimer-Version bei dieser Einschränkung?
Das lustige daran ist, dass die "offizielle" Übersetzung ebenfalls von Michael Leimer ist.
Das kann man in der winrar.lng wunderbar sehen.
Code:
***messages***
;  WinRAR 6.10
;  Deutsche Übersetzung
;  von Michael Leimer <http://leimer.name/>
Beide Sprachdateien sind identisch.
Es gibt also keinen Grund nicht das Original zu nutzen, was auch korrekt signiert ist.
 

Richard Wagner

Bekanntes Mitglied
Es gibt also keinen Grund nicht das Original zu nutzen, was auch korrekt signiert ist.
Daß Leimer die deutsche Übersetzung liefert, ist ja schon lange bekannt, aber warum bietet er auf seiner HP nicht den korrekt signierten Installer zum Download? Am Urheberrecht wird es doch wohl nicht liegen. Dann würde er die Software gar nicht verfügbar machen.:icon_confused:
 

dr_tommi

alter Oldie
da WinRAR für mich keinerlei Vorteile in der freien Version mehr hatte.
Wann genau war das? Weil Winrar nie kostenlos war, allenfalls als Giveaway :p
Inhaltlich falsch verstanden würde ich sagen.
Vermutlich war damit gemeint dass Winrar in der nicht bezahlten Variante nicht mehr kann als 7Zip und man sich deshalb nicht diesen Nag-Screen antun muss sondern die gleichen Funktionen und mehr mit einem freien Programm haben kann.
 

InCogNito

Aktives Mitglied
Nach 40 Tagen konnte man keine RAR-Archive mehr erzeugen, nur noch entpacken. Und das kann 7-Zip in der Form auch. Meine selbst erstellten Archive sind eh ZIP oder ggf. mal 7Z. Damit kann fast jeder einfach mit umgehen. Die sonstigen Packer habe ich so gut wie nie genutzt.

Also für mich leistet also 7-Zip alles was ich benötige und ehrlich gesagt, ich schaue da nicht auf Sekunden länger oder kürzer und Kilobytes mehr oder weniger zwischen den Produkten.
 
Oben Unten