Hardware Frage Ryzen Mainboard und Grafikkarte PCIe

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von tomcat, 23 April 2018.

  1. tomcat

    tomcat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2003
    Beiträge:
    1.366
    Moin zusammen,

    ich will mir einen neuen PC auf AMD-Basis zusammenstellen. Die meisten Komponenten sind klar. Als Graka soll eine GTX 1070 verbaut werden. Ich würde aber je nach Bedarf für hash-Berechnungen eine zweite Grafikkarte vom selben Typ verbauen wollen.
    Dabei stellt sich die Frage, soll ich eher ein Mainbaoard aus der X470 Serie mit 2 PCIe 3.0 Slots verbauen oder würde die 2.te Grafikkarte (nicht von der Geschwindigkeit sondern treibertechnisch) auch in einem PCIe 2.0-4x Slot funktionieren. Mir schwebt nämlich das B350 Gaming Pro Carbon vor, welches als 2.ten Slot nur einen PCIe 2.0 16x (4x elektrisch) bietet.

    Ich brauche die Karten nicht als SLI-Gespann, sie sollen bei Bedarf nur hashes berechnen.

    Gruß tomcat
  2. tomcat

    tomcat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2003
    Beiträge:
    1.366
    Klar geht das. Die Nvidia-Karten benötigen mindestens PCIex4 (habe ich gelesen) und dürfen nicht als SLI-Verbund arbeiten. Aber Sie würden funktionieren.