RAM Bestückung an älterem Rechner

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von Special K, 24 Mai 2018.

  1. Special K

    Special K Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Oktober 2003
    Beiträge:
    444
    Ich habe hier einen älteren Rechner mit Win7 Pro und 1 GB DDR2 Ram stehen.

    Kanal 1
    Slot1 - 512 MB
    Slot2 - leer

    Kanal 2
    Slot1 - 512 MB
    Slot2 - leer

    Jetzt habe ich noch einen 2 GB-Riegel gefunden und in Kanal 1, Slot 2 gesteckt.
    Ergebnis: 3 GB Ram, asynchron
    Aber trotz Asynchronität erhebliche Geschwindigkeitssteigerung festgestellt.

    Jetzt meine Frage:

    Wenn ich in Kanal 2, Slot 2 noch einen gerade gefundenen 1 GB-Riegel stecke, bremse ich mir das System dann
    soweit aus, das der Merwehrt wieder futsch ist?
    Oder steigt die Performance, trotz der zusammengewürfelten RAM-Riegel noch etwas an.
  2. romeo

    romeo Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2002
    Beiträge:
    3.657
    Einfach einstecken und im Bios oder bei System nachschauen wieviel GB du insgesamt hast.

    Ist es mehr, dann hast du einen Zugewinn an performance.
    Geht der PC gar nicht an, dann ist der neue Ram inkompatibel.
    ahz777 sagt Danke.
  3. Grainger

    Grainger Team (Mod) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 April 2001
    Beiträge:
    9.853
    Es wäre schon besser, jede Speicherbank paarweise mit identischen RAM-Modulen zu belegen, damit ein Dualchannel-Betrieb möglich ist.

    Andererseits bringt die Aufrüstung von
    (2 x 512 MB) =1 GB auf
    (2 x 512 MB) + (1 x 2048 MB) + (1 x 1024 MB) = 4 GB
    sicherlich deutlich mehr Performancegewinn als das Deaktivieren des Dualchannel-Modes jemals an Verlust verursachen kann.

    Ob das BIOS mit diesem Mischbetrieb klar kommt wirst Du aber nur durch ausprobieren feststellen können.

    Und ob sich die Performance durch eine Erweiterung von jetzt 3 GB RAM auf 4 GB RAM noch deutlich steigert ist auch von verschiedenen Aspekten abhängig. Speicherhungrige Anwendungen (Bild-; Ton- und Videobearbeitung, Datenbanken, sehr große Excelsheets) werden ganz sicher davon profitieren, Notepad eher nicht. ;)
    Special K und romeo sagen Danke.
  4. CForce

    CForce latent subversives Element

    Registriert seit:
    12 Dezember 2001
    Beiträge:
    1.812
    Dualchannel Betrieb ist mit dem 2Gig Riegel eh aus, dann kannst Du den 1Gig ruhig noch dazu stecken.
    Nach meinen Erfahrungen bringt Dualchannel im praktischen Betrieb eh nur imaginäre Vorteile - mehr Speicher merkt man dann schon eher.
    Zumindest den Sprung von 1Gig auf 3 dürfte deutlich sein, wenn er den 1Gig noch dazu nimmt wird man das längst nicht so deutlich merken.

    Hab meinen kleinen Win7 (64) Rechner (Core2 duo) von 4 auf 8Gig aufgerüstet. Das merke ich bei meiner Nutzung kaum, höchstens bei den paar kleinen "Pillepalle" Spielchen oder bei Grafikanwendungen.

    Gruß
    CForce
    Special K und romeo sagen Danke.
  5. romeo

    romeo Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2002
    Beiträge:
    3.657
    Um sichtbaren Mehrwert und performance zu erzielen wäre eine kleine SSD noch sinnvoll, allzu viel würde ich aber nicht investieren, wenn er alt ist, es gibt schon sehr gute Gebrauchte für niedrige Preise..
    Zuletzt bearbeitet: 26 Mai 2018
    ahz777 und Special K sagen Danke.
  6. Special K

    Special K Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Oktober 2003
    Beiträge:
    444
    Genau in diese Richtung zielte meine Frage. Danke für die Antworten. Dann klemm ich den Riegel jetzt am WE mal dazu.

    @romeo

    Käme denn das alte Board (BJ ca. 2008) mit einer SSD zurecht? Oder ist es egal, was für eine Platte ich an den SATA Port anschließe (also klassische HDD vs. SSD)?
  7. Grainger

    Grainger Team (Mod) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28 April 2001
    Beiträge:
    9.853
    Das alte Board käme sicher mit einer SSD klar, ich habe eine in einem Notebook mit SATA1-Schnittstelle nachgerüstet.

    Natürlich kann die SSD an einem SATA1-Port ihre Performance nicht mal annähernd entfalten, aber man merkt vielleicht gerade an dieser alten Hardware den Performancegewinn trotzdem um so mehr (beim Booten ein Unterschied wie Tag und Nacht).

    Zumal da vorher auch eine schnarchlahme alte HDD drin war.

    Momentan sind fast täglich SSD's irgendwo im Sonderangebot, sieh einfach mal bei MyDealz nach, eine "einfache" 250 GB SSD gibt es immer wieder für unter 50 €, eine 120er gerade für 25,62 €.
    Bei älterer Hardware muss es ja sowieso nicht die schnellste SSD sein.
    Special K und romeo sagen Danke.
  8. romeo

    romeo Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2002
    Beiträge:
    3.657
    Günstig schon, allerdings geht bei solchen schlechten Firmen auch oft nach 4-6 Monaten mal die firewire kaputt :(

    lieber:
    https://www.amazon.de/dp/B07621PNWC
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30 Mai 2018
    ahz777 sagt Danke.
  9. jr33

    jr33 .....

    Registriert seit:
    10 Juli 2005
    Beiträge:
    10.084

    Klar, diese firewire-dinger sind geradezu berühmt berüchtigt dafür , insbesondere wenn sie ungünstig fallen :icon_mrgreen:
    (die letzten 10 Jahre gab es in meinem Supportumfeld nicht einen Ausfall, gut möglich, das die
    Markenware daran schuld ist, das ich dem Dahinsiechen einer firewire noch nicht beiwohnen durfte)

    Mal was Anderes: sehe ich richtig, das es sich beim Link im Posting vor mir um einen Affiliate-Links mit Referer handelt?

    Wenn das Brett schon so weit unten ist, ebietet es der Anstand, seine Mitleser und eventuelle Anklicker darauf hinzuweisen
    das man damit Kohle verdienen will. Bekanntlich macht Kleinvieh auch Mist, in diesem Fall allerdings einen Riesenhaufen. [​IMG][​IMG]

    Auf dem Weg zur Amazon-Million sollte man sich mit Maskierungen und Link-Shortener befassen,
    damit lassen sich dann mehr Dumme User ködern.
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30 Mai 2018
    mokko und mikado sagen Danke.
  10. romeo

    romeo Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2002
    Beiträge:
    3.657
    Ganze 3 Tage für die Fehlersuche diesmal!
    Bravo!
    Ganz schön lange überlegt..

    Die Meckerliese hat sich diesmal ganz schön Zeit gelassen.

    Wo ist dein positiver Beitrag hierzu?

    Ja der Link ist wohl ein Affiliate-Link und er war nicht beabsichtigt gewählt.
    Sorry, solche Fehler können jedem mal passieren.
    Denkt ihr ich schiebe hier einen AffiliateLink absichtlich hier rein mit der Aussicht, dass ein user das Produkt kauft?
    Was verdiene ich dabei?
    3€ ?
    Echt jetzt? Wegen 3€ soll ich meine heissgeliebte community hier hintergehen?
    Also bitte, bitte.. erstmal denken und dann..

    Und selbst wenn mal einer absichtlich einen Affiliate-Link posten würde, der hier kostenlos anderen Tipps gibt, was bitte wäre denn daran so schlimm?

    Also verstehe ich das richtig?

    Im OffTopic habe ich kostenlos Fitness-Tipps gegeben, stundenlang getippt! und interessante Videos rausgesucht und mir wurde unterstellt ich würde product placement betreiben!?

    Und selbst wenn hier einer, der, ich sage es noch einmal: KOSTENLOS wertvolle Tipps gibt, die einen anderen weiterbringen aus der community, wo bitte wäre das Problem, wenn der 5 Cent daran verdienen würde?

    Ja, ich fände es auch ungerecht, wenn derjenige nicht darauf hinweisen würde.
    Trotzdem würde ich es ihm gönnen, ich würde absichtlich über den Link kaufen, um ihm einen "minimalen" Gefallen zu machen, ich würde ihm sogar das Geld dafür überweisen, wenn er es verdient hat und es mich weiterbringt!

    Wo bitte ist euer fucking Problem?
    So egoistisch und egozentrisch fokussiert?

    Ich kenne viele nette Leute hier, aber..

    Seid ihr hier wirklich eine community, die sich gegenseitig helfen?

    Wollt ihr diese 2,3 Kotzbrocken nicht mal entfernen oder zumindest verwarnen?

    Wenn ihr nicht helfen wollt, dann schaut doch hier erst gar nicht rein.
    Wie oft denn noch?
    Es gibt doch die Ignore-Funktion!

    Eure Beiträge sind absolut negativ und bringen keinen richtig weiter.
    Man kann doch auch normal, positiv antworten.

    Irgendwie scheint ihr ja ein persönliches Problem mit gewissen Personen hier zu haben, da ihr immer bei den gleichen Leuten euren shitstorm startet.
    Über das Internet noch- bei solchen Feiglingen kriege ich langsam auch das Kotzen!

    Heute habe ich im rl einen stinkreichen, sehr intelligenten Typen getroffen,eigentlich ein Genie, aber leider auch ein Fachidiot!

    Der war respektlos und unhöflich am Telefon, hat später live keinen Ton rausbekommen bei einem normalen Gespräch- wirklich bedauernswerte Kreaturen!
    Geld und Wissen allein reicht nicht für ein glückliches Leben!

    Er hat letztens in einem Interview zugegeben privat noch nicht das Glück gefunden zu haben!
    Ich denke nicht, dass er viele Freunde hat, die ihn wirklich schätzen,
    geschweige denn eine Frau, die es länger als paar Minuten mit ihm aushalten würde aufgrund seines Verhaltens und seines kalten Charakters!

    Wahrscheinlich ist das die psychologische Ursache, dass manche über Internet und Telefon ab und zu den dicken Max machen müssen:
    zur Kompensation!

    Wie erbärmlich ist das denn bitte?

    Tschüss!
    r.

    PS:

    Bitte..wen willst du hier verkackeiern?
    Was denn für Kohle?
    2€ ?
    Das ist Kohle für dich?
    Wie weit kommst du damit, wenn du dein Haus verlässt?
    Bitte.. hör mal auf hier rumzulügen und dir Dinge aus den Fingern zu saugen!
    Zuletzt bearbeitet: 30 Mai 2018
    ahz777 sagt Danke.
  11. eumel_1

    eumel_1 Der Reisende

    Registriert seit:
    2 Juni 2002
    Beiträge:
    9.320
    @romeo sag, weißt du überhaupt wovon du schreibst, bzw. was Firewire ist?

    Hinweis: interne Fesplatten haben sowas nicht, nie gehabt und werden das auch nicht haben (im Gegensatz zu USB, sowas gibt es, USB Anschluß aber keinen SATA).
    Allenfalls externe Festplattengehäuse hatten sowas (manch-)mal, als diese Schnittstelle noch etwas weiter verbreitet war. Und SSD mit Firewire gibt es erst recht nicht.
    Für dich zum nachlesen: Firewire ist nach IEEE1394 spezifiziert, wurde von der angefressenen Obstbude in den Markt gedrückt als preiswertere Alternative zum SCSI-Bus, andere Bezeichnungen sind auch Sony iLINK
    https://de.wikipedia.org/wiki/FireWire

    Und was das nun eigentlich mit RAM-Bestückung an älterem Rechner (Threadtitel) zu tun hat, weißt auch nur du.

    Also, ich empfehle in solchem Falle einfach mal den Nuhr zu machen.


    @Special K : bitte lies meine Signatur, dann kann vielleicht auch dir geholfen werden.
    Ich hätte wenigstens mal die Bezeichnung des Motherboards erwähnt.
    Auch ein Blick ins Handbuch des selbigen hätte hilfreich sein können?
    Aber was weiß ich schon?
    Die guten von schlechten Antworten zu unterscheiden, obliegt aber dir allein!
    Zuletzt bearbeitet: 30 Mai 2018
  12. galba

    galba Team (Moderator) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    29 März 2007
    Beiträge:
    7.254
    OT/
    Bei der souveränen Kollegialität innerhalb der Community hapert es bei einigen noch.
    Sachdienliche Hinweise sind da oft weniger das Ziel. Man erkennt es manchmal schon an den Claqueuren.


    Thema Affiliate-Refferal-Marketing- Links:

    Seit dem 11 Mai gab es in den "Gemeldeten Beiträgen" keine Einträge mehr. - Das ist Gut!!!
    Wesentlich! länger ist es her, dass es speziell um Affiliate-Marketing- Links mit Referrer ging.

    + Verfahren:

    Ein einfacher Klick auf die >Melden<- Taste mit einem fachlich eindeutigen Hinweis würde genügen, dass sich dem jemand annimmt.​




    + Meine Meinung, die ich auch so im Team vertreten würde:
    Natürlich sollten wir alles daransetzen nur Direkt- Links zu verwenden. Keine Frage!
    Ich wäre aber extrem knatschig, wenn ein gestandener Community- Nutzer einen ihm besonders günstig oder passend erscheinenden Link auf ein Produkt zurückhält, nur weil da jemand etwas dran verdient, insbesondere, wenn der Preis im Direktlink höher wäre.
    Wenn dieser Jemand er selber ist, fällt das sehr schnell auf, und dann unterhält man sich mal mit dem Sünder.

    Ich kann verstehen, wenn ein Melder das nach der Meldung zusätzlich thematisiert, aber bitte dann mit einem kollegialen Abstand und ohne den Thread zu sehr ins OT zu ziehen.
    (Solche Grunzgeräusche wie in #9:
    sollte man besser da äußern wo sie hingehören- oder herkommen:).)

    Klar: Sicher ist so ein öffentlicher lesbarer begleitender Link- Hinweis sinnvoll für den unbedarften Thread-Leser, wenn er sich dann des Hintergrundes dieses Links bewusst ist. Wird es ihn aber jucken??? Wohl kaum.

    Wenn der Melder gut drauf ist, kann er ja als Service an die Community den sauberen Ziel- Link eruieren und bereitstellen. :)
    Geht schneller als sich hier zu ereifern! Und kann eigentlich jeder.
    Dann wieder ein >Melden< -Hinweis und wir regeln das schon.

    Der vermeintliche Sünder, der es vermutlich überhaupt nicht gewusst hat, sollte dann ebenso geschäftsmäßig mit einem lakonischen >Danke< darauf reagieren.


    Sollte ein Boardy- Neuzugang mit solchen Links kommen, der ist schneller wieder draußen als er tippen kann.
    Nicht zuletzt Dank der hervorragenden User- Aufmerksamkeit ist das Board dahingehend relativ sauber.:yo


    + Zuletzt: Real Boardlife:
    Ich selber war vor ca. 8? Jahren auch mal auf andere Art Sünder, als ich versehentlich ein Bild (ein Hamburger) aus Marions Kochbuch im geschlossenen OT- Bereich postete.
    Eine Meldung und darauffolgend ein Hinweis von @ibinsfei und der eklige Hamburger war durch einen sauberen unverseuchten ersetzt.
    DANKE an den Melder!

    Nein, ich bekomme von Marion keine Provision und gehe mit ihr auch nicht ins Bett!!:D Pfui:icon_mrgreen:


    + Wenn jetzt noch viel darüber kommt, lagere ich das ins OT aus.

    OT/ ENDE!!

    Weiter mit
    >RAM Bestückung an älterem Rechner<
  13. ibinsfei

    ibinsfei Team (Technik) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 August 2001
    Beiträge:
    6.413
    Der Junior könnte ja einen Ref-Link melden, doch dann würde der Ref-Teil entfernt werden (wie geschehen) und er könnte nicht mehr über das Board und das Team schimpfen.
  14. romeo

    romeo Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2002
    Beiträge:
    3.657
    Könnte schon, habe auch daran gedacht, aber jr hat es einen post weiter als Zitat übernommen :p
    wahrschl. als "Beweis".
    Von demher Verbesserung nicht möglich..

    Jetzt ist ja alles im Lot. Ich musste Dampf ablassen, musste wirklich mal gesagt werden.. die ganze Wahrheit!
    ahz777 sagt Danke.
  15. Mr. Big

    Mr. Big old geezer

    Registriert seit:
    2 Januar 2002
    Beiträge:
    10.219
    @romeo
    Lass dich nicht ärgern!
    ahz777 und romeo sagen Danke.
  16. dr_tommi

    dr_tommi alter Oldie

    Registriert seit:
    26 April 2001
    Beiträge:
    11.973
    Ich finde es ja lustig was hier für eine Panik gemacht wird nur weil da in einem Link zu Amazon des Teufelswort "ref" auftaucht. :D
    Und schon wird vermutet dass da jemand mit diesem Link ungerechtfertigt Geld verdienen will. :D
    Das das nur ein Hinweis innerhalb der Amazon-Webseite auf welchem Weg man zu diesem Artikel gekommen ist, also ob per Suche, Kategorienliste oder wie auch immer und nichts mit der Person zu tun hat die da geklickt hat, kommt euch dabei wohl nicht in den Sinn.
    Denn die Links sehen auch so aus wenn man nicht angemeldet ist und auch wenn man auf einem frisch installierten System die Seiten aufruft und da etwas herumklickt.

    Vielleicht beobachtet ihr das mal selbst wenn ihr mal etwas auf Amazon sucht.
    Natürlich könnte man den letzten Teil des Links auch löschen, aber diese Panikmache hier ist schon sehr lustig.
    romeo sagt Danke.