Software Frage PDF wird nicht so gedruckt, wie angezeigt

g202e

The Long Man
Moin allerseits,

ein Rentner, weit über 70, hat mich um Hilfe gebeten.
Es geht um PDF-Formulare, welche er am PC ausgefüllt und abgespeichert hat und nun drucken möchte.
Obwohl seine Eintragungen im gespeicherten PDF vorhanden sind, werden diese nicht ausgedruckt.
Jetzt hat der alte Mann, das (immer noch) existierende parallel installierte Win7 gestartet und siehe da, dieselben PDF werden damit einwandfrei gedruckt.
Ich habe jetzt mal per Fernwartung den Foxit Reader,V10 deinstalliert und wieder eine V9.7 installiert. Einfach so aus Verdacht, weil ja in der V10 der PDF-Printer-Druckertreiber entfernt wurde, aber das brachte nichts. Auch den Treiber für seinen Canon-Drucker habe ich entfernt und neu installiert, aber ebenfalls no cigar.
Dann habe ich mal so ein ausgefülltes PDF zu mir gebeamt und konnte es hier einwandfrei drucken.
Es hat bei ihm ja auch funktioniert und ich habe nicht wirklich eine Idee, was die Sache verbogen hat. Windows10 ist auch noch die 1909er Version, sprich da gab es auch keine große Veränderung.
Der Benutzer ist auch eher als über-vorsichtig einzuschätzen, so dass er eher nicht gefummelt haben dürfte.

Habt ihr noch zielführende Hinweise Erfahrungen für mich?
 

GiveThatLink

Bekanntes Mitglied
Also werden keine Formulardaten mit ausgedruckt, solche Einstellungen sind in der Druckvorschau unbedingt auszuwählen, das ist kein Standard.
Jetzt hat der alte Mann, das (immer noch) existierende parallel installierte Win7 gestartet und siehe da, dieselben PDF werden damit einwandfrei gedruckt.
Windows 7 hat IMO keinen PDF-Betrachter noch irgendwas Ähnliches, das kam erst mit Windows 10. Vielleicht solltest du fragen, was er unter Windows 7 nutzt.
 

kraftian

Bekanntes Mitglied
Ist der Drucker über das Netzwerk (LAN oder WLAN) angeschlossen, oder direkt über USB mit dem PC verbunden?

Es gab vor einiger Zeit mal Probleme mit dem Druckertreiber von Windows 10, siehe hier oder auch hier
Auch mit recht aktuellen Updates scheint es beim Drucker Probleme unter Windows 10 zu geben, siehe hier

Das könnte eine Erklärung sein, warum es unter Windows 7 funktioniert und unter Windows 10 Probleme macht.
 

Cosmo

Team (Founder)
Mitarbeiter
Bei Windows 10 kann man PDF Dateien auch mit Edge öffnen. Ist das auch mal probiert worden? Das würde ich zuerst machen.
 

g202e

The Long Man
Danke für euren Input.
Unter Win7 wird ebenfalls Foxit 9 verwendet.
Drucker hängt per USB am PC. Die geschilderten Druckerprobleme mit der 1909 kenne ich nicht und die waren es nicht, denn es ging ja bisher...
Ich habe den Edge bisher nicht auf PDF losgelassen, einfach weil ich finde, dass Microsoft sich beim Edge besser auf das Browsen konzentrieren sollte, aber ich werde das gern mal testen lassen.
 

eumel_1

Der Reisende
FoxitReader lässt gerne mal was weg beim Drucken, ist mir mal bei Flugtickets aufgefallen.
Mit Adobe Reader gedruckt, alles bestens.
(Obwohl es in deinem Fall wohl wirklich die Formulardaten sind, welche aktiviert werden müssen in den Druckeinstellungen.)
 

Dorwyn

Bekanntes Mitglied
Foxit Reader kenn ich bloss dem Namen nach aber bei Adobe gibts die Funktion "Als Bild drucken". Sowas gibts im Foxit evtl. auch. Vielleicht wird der Text nicht als solches erkannt. Sowas mal versucht?
 

ATLAN

Bekanntes Mitglied
Leider kann man mit SumatraPDF keine PDF Formulare ausfüllen. Dafür nutze ich dann notgedrungen doch die Acrobat Reader DC 2015 Version.
Sobald man das Formular nach dem Ausfüllen gespeichert hat, kann diese Kopie normalerweise problemlos auch mit SumatraPDF ausgedruckt werden.
Doch der integrierte PDF Viewer von einigen Browsern macht manchmal Probleme, wie ich schon feststellen mußte, weshalb ich mich lieber auf
die von mir installierten Programme verlasse.
 

g202e

The Long Man
Danke.
Tja, der Edge druckt auch so, wie es sein soll.
Also ist dann wohl doch Foxit das Problem? Trotz Deinstallation der V10 mit UninstallTool und nachfolgender Installation der V9 scheint da irgendwo was zu fehlen. Ich werde die Woche mal beim Rentner vorbei schauen und Sumatra zum Drucken testen...
 

GiveThatLink

Bekanntes Mitglied
Also die Formulare wurden mit Foxit ausgefüllt, werden aber unter Windows 10 nicht mehr mit ausgedruckt?
Hast du mal ein Beispiel für so ein Formular? Brauchts zwingend v9 oder v10? Ich hab nur ne ältere v7.28.
 

TLNZodiac

Bekanntes Mitglied
Ich glaube, es wurde schon irgendwo hier genannt, und ich weiss auch nicht genau, wie es bei Foxit aussieht, ich nutze mittlerweile wieder was anderes, aber: Je nach Programm kann man ein PDF mit oder ohne die ausgefüllten Daten drucken. Vielleicht gibt es in den (Druck-)Optionen ein Häkchen, das man setzen kann?
 
Oben Unten