Hardware Frage PC piept im Sekundentakt - Fehlermeldung?

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von Spaceboy1963, 14 Juni 2009.

  1. Spaceboy1963

    Spaceboy1963 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    10 Dezember 2001
    Beiträge:
    1.544
    Hi@all,

    das der PC beim Booten mit einem oder mehreren Piepsern seinen Zustand siganlisiert habe ich schon gehört, ein Piep -> alles in Ordnung, verschiedene Piepse lang und kurz -> sieh in die Tabelle des Motherboardherstellers was das Problem ist.

    Was bedeutet es aber, wenn der PC beim normalen Betrieb anfängt im Sekundentakt zu piepsen? Bestimmt ein Hilferuf - nur was fehlt ihm? Temperatur und Lüfterdrehzahl werden überwacht, vielleicht auch die Spannungen des Netzteils? Die CPU-Termperatur lag beim Neustart bei 46°C - die CPU war wohl nicht zu heiß, oder? Die Überwachung des CPU-Lüfters hatte ich vor einiger Zeit im BIOS auf "Ignorieren" gestellt - nach dem Wechsel des alten Lüfters wegen Geräuschen kam das Motherboard mit der Temperaturregelung des neuen Lüfters nicht zurecht und der Tipp dafür war: Überwachung im Bios deaktivieren. Das ging auch bis heute gut.

    Nach Neustart des PCs war es weg und ich konnte die Ursache nicht ermitteln. In der Ereignisliste stand nix. Gibt es "häufige Ursachen", die man vorab checken kann? Muß man ein Programm installieren, das die Meldungen protokolliert? Werden weitere Informationen für eine Ferndiagnose benötigt?

    Danke für jede Hilfe.

    Spaceboy