Software Frage Office 2019 - Frage zur Installation - Open Office Format oder ODT

silverrider

The One and Only
Moin zusammen,

ich habe gestern einem Freund den Rechner auf Windows 10 hochgehoben, dabei gabs dann noch ein Office 2019 Paket on Top.

Er hat bei der Office-Installation noch eine Libre-Office auf der Kiste gehabt, wollte es zwar vorher runterschmeissen, aber die Office 2019
installation geht ja mittlerweile nach dem Motto vor, einmal geklick, alle gekriegt :icon_easter1:

Vor dem finalen Abschluss der Installation kam dann ungefähr so eine Frage:

==================================================

Welches Dateiformat wollen sie?

Open Office in XML oder
ODT

Das können sie später noch ändern

===================================================

Also bei meiner Office Installation kam die Frage nicht und es kam mir irgendwie so vor, als ob das Office das wegen dem noch existierenden Libre-Office gemacht hat.
Da ich eins von zwei wählen musste, habe ich die erstere Variante gwählt.

Zu den Fragen:

1.) Ist die Abfrage normal?
2.) Warum hat das mein Office 2019 nicht angezeigt?
3.) Was ist die Auswirkung auf Austausch mit anderen Office Besitzern, wenn negativ?
4.) Wie kann ich das wieder auf normalen Standard konfigurieren?, habe da in dem Konfigurationswust gestern bzw. heute Nacht nichts mehr gefunden.
 

dr_tommi

alter Oldie
Ja, die Abfrage ist normal.
Kommt normalerweise spätestens beim ersten Start von Word.

Ändern, ja geht
 

silverrider

The One and Only
Ja, die Abfrage ist normal.
Kommt normalerweise spätestens beim ersten Start von Word.

Ändern, ja geht

Hallo @dr_tommi ,
erst mal danke für das Feedback!

Was mir aber immer noch nicht klar ist, muss ich am Ende eines der beiden Formate aus der Auswahl nehmen, oder ist der eigentliche Standard ein Anderer?
Und wenn ein Anderer, welches Format ist für Office 2019 das richtige Format?

Mit ist nämlich bei dem Rechner aufgefallen, dass er im Eplorer bei den Word-Dokumenten hinter der Dateiemdung, dass "Open Format" anzeigt.
Bei meinem Office 2019 Plus ist das im Explorer nicht der Fall!

Somit gehe ich davon aus, dass wir unterschiedliche Formate haben.
 

SkAvEnGeR

Master of Tools
Nach einer frischen Office-Install erscheint beim efrsten Start von Word dieser Dialog. Dort ist immer das Office XML-Format zu bevorzugen. Das sind dann docx und xlsx und pptx Dateien.

Wenn bei einem Rechner im Explorer Open Format angezeigt wird, wurde dieser Dialog nach dem ersten Start von Word/Excel "falsch" beantwortet.

Das Format lässt sich in den erweiterten Eisntellungen von Word/Excel wieder auf Office XML umstellen.

2020-10-19 11_37_39-Window.png
 
Oben Unten