Hardware Tip Neues Tablet - nur welches

golive

Bekanntes Mitglied
Hallo zusammen,

nachdem meine Firma jetzt strikt die One Device Regel umsetzt wird mein schon in die Jahre gekommenes IPad nicht ersetzt. Die Frage an die Experten hier wäre: gibts aktuelle Empfehlungen für ein 10" Tablet?
Es muss (und eigentlich soll es) nicht wieder Apple sein. Stift wäre schön, muss aber. LTE oder 5G nehm ich, Wifi reicht aber.
Angesehen habe ich mir eben und das wäre auch meine obere Preisidee: MS Surface Go3 8GB/128GB SSD oder das HUAWEI MatePad Pro.
Samsung Bloatware würde ich gern vermeiden :)

Nicht das ich die 500 Euro ausgeben will. Ich nehme es gern auch günstiger.

Andere Ideen oder Vorschläge?
 

King TuT

Mumie
Nur ein kleiner Kommentar der nicht wirklich für dich hilft, aber weil du schreibts" Samsung Bloatware":
Aus genau diesem Grund nie wieder Huawei bei mir. Habe ein Huawei T10 Lite und da ist nach und nach von Huawei sowiel Schrott drauf geladen worden dass man für nichts anderes mehr Platz hat..
Unser Samsung S6 Lite (mit Stift ;) ) finde ich hingegen toll - und hat meiner Meinung nach deutlich weniger Bloatware ,,,
 

chaospir8

★★★★★-Oldie
Zu welchem Zweck soll es genutzt werden?
Du schreibst von Firma ... aber die wollen ja nicht, dass Du eines einsetzt, also gehe ich davon aus, es geht um private Nutzung.
Wofür also?
 

silverrider

Zertifizierter Kunstbanause by Eumel_1
Ich bin auch bei @King TuT , habe auch das Samsung S6 Lite mit Stift.
Es ist vom Preis/Leistung. optisch und funktional ein geiles Gerät und würde ich dir empfehlen!
 

Bingo3

Bekanntes Mitglied
Ich habe mir vor ca. 1 1/2 Jahren ein Samsung Galaxy Tab S7 (11.0") LTE 128GB mit Stift geleistet. Neben dem Speicher von 128 GB ist noch eine Speicherkarte mit 512 GB eingesetzt.
Ich habe den Kauf nicht bereut, bin mit diesem Tablet sehr zufrieden und kann es dir nur empfehlen.

Nach schlechten Erfahrungen mit einem sehr teuren Sony Tablet, für das es weltweit keinen passenden Akku mehr gibt, habe ich mich vorher bei Samsung erkundigt, ob der Akku gewechselt werden kann. Antwort: Ja, ca. 70 € komplett.

Gruß
Bingo3
 

Bingo3

Bekanntes Mitglied
Zu der Zeit als ich das neue Tablet kaufen musste, gab es keine Akkus für das Sony Xperia Z4 Tablet LTE (SGP771).
Jetzt werden neue bei Aliexpress und Ebay angeboten mit Lieferzeiten Jan. 2022. Mal sehen, ich hab's ja nicht mehr eilig :icon_lol:.
Ansonsten werden welche gebraucht angeboten, aber "gebraucht" habe ich selber.

Gruß
Bingo3
 

adhome

Bekanntes Mitglied
Diese Fragen sind so gaga.....
Betriebssystem egal. CPU Egal. Welche Anwendungen drau laufen sollen egal. Größe Egal. Spielen ode rnicht egal. Anzahl an Apps die du jemals haben wilst egal

Dir ist alles egal, aber fragst nach nen Tip.

Also ich hab fürs Bett lesen ein ALLDOCUBE für 99EUR
Wenn nach 3 Jahren das BTS veraltet ist, kauf ich wieder eins für 99EUR
Dann nach 3 Jahren wieder eins.
Und so hab ich 10 Jahre immer ein aktuelles BS fürs gleiche Geld wie ein Hiperduper Dingern die überteuert sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

chaospir8

★★★★★-Oldie
Einen Amazon Fire HD („quersubventionierte“ Hardware mit ekelhafter Software), den man dann mittels Software „befreien“ kann und ein paar Jahre gut nutzen kann. Und das zu einem tollen Preis, wenn man Black Friday oder andere Angebotszeit nutzt.
 

golive

Bekanntes Mitglied
Diese Fragen sind so gaga.....

Trotzdem danke für deinen Tipp. Ich habe die mir wichtigen Punkte angegeben (u.a. die Größe) und was ich brauche gibt es auf allen Plattformen und läuft auf aktueller Hardware.

@chaospir8 : an das Fire HD hatte ich auch schon mal gedacht - allerdings eher für die Kinder. Mir ist aber keine Seite bekannt die auch das neue Tablet Gen 11 befreit und ich weil ich mich bisher mit Android technisch tiefer nicht wirklich auskenne, habe ich keine Ahnung was man dann als ROMS aufspielen sollte. Und dann gibts ja noch die Launcher wie Nova oder Lawnchair wo ich nicht ganz kapiere was die eigentlich machen und wie dadurch das original OS "versteckt wird".
 
Zuletzt bearbeitet:

chaospir8

★★★★★-Oldie
@golive
Die neuen Amazon Fires sind noch "dicht" und man kann keine alternativen CustomROMs draufspielen.
Was ich meinte, war Fire Toolbox zu nutzen, um die Bloatware zu entfernen, einen alternativen Launcher zu installieren und noch einiges mehr.
Das geht auch mit den Fires der 11. Generation.
Details:
 

bavariantommy

Universaldilletant
Ich habe mir vor ca. 1 1/2 Jahren ein Samsung Galaxy Tab S7 (11.0") LTE 128GB mit Stift geleistet. Neben dem Speicher von 128 GB ist noch eine Speicherkarte mit 512 GB eingesetzt.
Ich habe den Kauf nicht bereut, bin mit diesem Tablet sehr zufrieden und kann es dir nur empfehlen.
Dito
Der Akku hält gefühlt ewig, bisher gab es nicht eine App, die geruckelt hätte oder nicht flüssig laufen würde. Mit Abstand das beste Tablet, das ich bisher hatte. Ich würde es mir in jedem Fall wieder kaufen. Updates garantiert Samsung bis Android 13. Einziger, kleiner Wermutstropfen: Das Display ist kein AMOLED, sondern leider LTPS. Das merkt man schon sehr deutlich an der Blickwinkelstabilität. 20 Grad aus der Mittenachse, und das Bild wird dunkler, die Farben verlieren an Kraft.
Ob der Einstandspreis von 700 Euro angesichts der Tatsache, dass es sich im Grunde um ein Auslaufmodell handelt, noch gerechtfertigt ist, sei mal dahingestellt.
 

Bingo3

Bekanntes Mitglied
Ich hatte es ca. 6 Monate nach Erscheinen bei Ebay Kleinanzeigen deutlich preiswerter gekauft. 😁

Gruß
Bingo3
 

Freeldr77

La gaffe
Ich bin 2018 über meinen Schatten gesprungen und hab mir einfach das iPad 6.gen gekauft. Kostete 350 Euro, bekommt immer noch regelmäßige Updates bzw. das aktuelle iOS und gut ist. Akku hält immer ca. eine Woche, Web ist auch schnell genug.
Wüsste nicht, warum ich mich da mit dem Kernschrott herumschlagen sollte, der bei den meisten Android Tablets auf den Markt geschmissen wird. Und sobald ein Android Tablet etwas hochwertiger ist, kostet es auch gleich mehr als das iPad.
Bin kein Apple Fan, Smartphones hab ich immer von Android, allein schon, weil ich die iPhones überteuert finde.

Ja, man muss dann mal hier und da Geld für Apps hinlegen, wird dafür aber vor Reklame bewahrt.
 
Zuletzt bearbeitet:

golive

Bekanntes Mitglied
ersteinmal vielen Dank für den zahlreichen Input!

Für mich schwanke ich noch zwischen dem Xiaomi (leider ohne GPS) und dem Samsung S6 LIte. Das S7 liegt über dem was ich ausgeben möchte. Das Surface Go3 ist mir jetzt doch zu sehr PC und zuwenig Tablet. Ich warte mal noch die Black Friday Angebote ab, vielleicht ist ja da noch was dabei.

Weil schon runtergesetzt habe ich für die Kids ein Fire HD 10+ mit 64 GB für 159.- Euro mitgenommen und nach @chaospir8 Tipp mit dem Firetool bearbeitet. Das ist wirklich genial! Dank dem geführten Menu dauert es keine 10 Minuten und es an der Software nicht mehr zu erkennen, dass das Tablet von Amazon ist. Da wird sogar ein erster Installationsfehler des Google Playstores abgefangen und direkt auf den "How to fix" Artikel im Forum verwiesen. Sehr cool. Vielen Dank !
 
Oben Unten