Nach Mate 9 .... welches Handy jetzt wählen?

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von SilvaSurf, 30 Juli 2018.

  1. SilvaSurf

    SilvaSurf I am McLovin!

    Registriert seit:
    23 April 2001
    Beiträge:
    6.052
    Hi,

    nachdem ich jetzt die Möglichkeit habe, den Kaufpreises meines Mate 9 zurück zu erhalten, würde ich gerne ein neues Handy haben.
    Zunächst, ich war mit dem Mate 9 äusserst zufrieden. Jetzt habe ich mir mal in die engere Wahl gezogen:
    Mate 10 Pro
    P20 (pro?)
    S9+

    Wichtig wäre mir großes Display, Wasserdicht wäre cool. ... Was würdet ihr mir raten?

    Danke und LG
  2. silverrider

    silverrider The One and Only

    Registriert seit:
    7 April 2013
    Beiträge:
    1.800
    Du weisst ich bin der Mate 9 geschädigte :D Ich war 0 zufrieden, hab jetzt S9+ Welten zwischen dem Mate 9.
    Orginal chinesich esse ich noch lieber, als von denen ein Handy haben zu wollen :icon_prosit:
    edit:
    Gründe: Mate hatte im Vergleich einen schrott Bildschirm, die internen Apps waren lieblos (freundlich gesagt), das Android war kastriert ( Menüführung sowie keine Verschlüsselung, obwohl von Google vorgeschrieben), bei mir natürlich noch das Desaster mit defekt bei Auslieferung und der beschissenen Huawei-Support, oberarrogantes Volk..weiss garnicht auf welcher Wolke die gerade schweben und für das ganze Paket aus meiner Sicht zu teuer.

    Zitat von einem Telekominsider: Wir wussten, dass die Produkte von denen mist sind, der Preis (EK) war aber gut.
    Zuletzt bearbeitet: 30 Juli 2018
    SilvaSurf sagt Danke.
  3. Hellfire

    Hellfire Team (Mod) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    6.364
    Hallo,

    bei einem Kumpel löste sich vor kurzem der Leim bei seinem ein Jahr altem Huaweihandy. :icon_knock: Er wurde bei einem Android One fündig, nämlich beim HTC U11 Life. Soweit ist er zufrieden und ich bin auch schon am überlegen, ob ich nicht wechseln möchte. Die Kamera scheint ja mal sehr gut zu sein.
  4. Sayata

    Sayata Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30 Mai 2001
    Beiträge:
    2.233
    Hallo ,
    ich kann das LG G7 empfehlen. War immer Sony Benutzer und wollte die Weitwinkel Kamera und IP 68.
    Sprachqualität und Empfang ist ja heute leider gar kein Thema mehr, für mich aber essentiell und deswegen kommt auch kein Samsung oder IPhone infrage .
    Für Leute die gerne wie die "IPhone-User" das Telefon vor dem Mund halten ist es wohl momentan das beste auf.dem Markt.
    Ich nutze es nur mit Headset und die Sprachqualität ist sehr gut.
    Habe mir nur vom Sony die Tastatur besorgt, die ist meiner Meinung nach mit Abstand die beste von allen am Markt.
  5. xanadu

    xanadu Oldie

    Registriert seit:
    14 Juni 2002
    Beiträge:
    4.123
    Das Huawei mittlerweile auf platz 2 ist, weißt Du ?
    Apple liegt auf Platz 3, und Samsungs auf Platz 1 !

    Apple kommt nach IDC-Berechnungen nur noch auf einen Marktanteil von 12,1 Prozent beim Smartphone-Absatz.
  6. silverrider

    silverrider The One and Only

    Registriert seit:
    7 April 2013
    Beiträge:
    1.800
    @xanadu Das macht die Realität auch nicht besser :D Und aus Hitparaden bin ich lange raus.
    Es zählt für mich nur die eigene Erfahrung.

    Als Anekdote aus der Vergangenheit fallen mir da immer die ALDI-DVD Rohlinge ein, die waren auch immer auf Platz eins.
    Bei mir sind hunderte innerhalb von einem halebn Jahr oxidiert. 1.5 Jahre später waren die Teile dann auf Platz 53.
  7. Hellfire

    Hellfire Team (Mod) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    6.364
    Hallo,

    @xanadu: Was hat das eine mit dem anderen zu tun?

    Hier liegt jetzt übrigens auch ein HTC U11 Life, das das ungeliebte Moto G ablöst. Ich komme seit meinem Umzug von Windows Phone nur mit Stock Android klar, diese ganze Bloatware kann ich nicht ab. Das Moto G war bisher super, hatte alle Generationen, aber das letzte (oder vorletzte mittlerweile) hat mich nur angekotzt: Abstehende Kamera und dann eine scheiß Bildqualität, großes Handy und viel Rahmen, und dazu noch sauschwer.
  8. speck76

    speck76 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    2 Januar 2017
    Beiträge:
    575
    Ich hol mir am Black Friday das BQ Aquaris X2 Pro und schenke meiner Frau, die noch das Huawei P8 lite mit chinesischer Abschnorchelfunktion benutzt, den genialen Vorgänger (BQ Aquaris X Pro).
    So einfach kann die Entscheidung manchmal sein, obwohl meiner Meinung nach Smartphones bis auf wenige Ausnahmen völlig überflüssing sind und vom Wesentlichen im Leben meist nur ablenken.
  9. fire65

    fire65 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12 Dezember 2001
    Beiträge:
    2.477
    Ich habe ein Nokia 7 plus, bin sehr zufrieden, Android One - kein Müll drauf, flotte updates. Akku hält über 2 Tage.
  10. schlozy

    schlozy SilentReader&Legasteniker

    Registriert seit:
    4 November 2002
    Beiträge:
    1.118
    Ich liebäugel mit dem Nokia 8 Scirocco
    Daten hören sich sehr gut an und es soll Android Oreo ohne weiteren schnickschnak haben. Die 128 GB Speicher Reichen vollkommen, da brauche ich dann keine SD Karte mehr dazu packen.
  11. King TuT

    King TuT Mumie

    Registriert seit:
    26 April 2001
    Beiträge:
    2.891
    Kämpfe auch zwischen dem BQ X2 (ohne Pro) und dem Redmi Note 5 ... wenn das BQ nicht 100€ teurer wäre hätte ich es mir schon gekauft ;)
    Aber ist ja noch neu ... das wird noch billiger ;)
  12. ATLAN

    ATLAN Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juni 2001
    Beiträge:
    1.939
    Wer vielleicht auch etwas für die Umwelt tun möchte und auf Langlebigkeit steht, sowie das Smartphone selbst
    gern schnell mit nur einem Schraubenzieher reparieren oder erweitern oder den Akku tauschen können möchte,
    weil modular aufgebaut und somit immer standardisierte Teile verbaut werden und auch bei der Herstellung
    Wert auf faire Arbeitsbedingungen legt, könnte es mal mit einem Shiftphone versuchen.

    Ein Deutsches Projekt zum Bau und Vertrieb für ein modernes nachhaltiges Smartphone.
    https://www.shiftphones.com

    Nein, ich hab keines, da mein Samsung S3mini immer noch gut funktioniert.
    Aber ich finde den Ideenansatz dieses Konzepts nicht schlecht.
    Will man eine bessere Kamera im Handy, so kann man diese einfach austauschen
    und muß nicht gleich ein komplett neues Smartphone kaufen.
    Bisher hatte ich nur 2 Handys und ein Smartphone.
    Zuletzt bearbeitet: 2 August 2018
    frodo und Eintracht sagen Danke.
  13. renaldo

    renaldo Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    21 Juni 2001
    Beiträge:
    3.020
    Ich hatte wegen Lumia Nokia dann auch mit dem Nokia 7 Pro überlegt aber ne simple Benachrichtigungs LED haben die einfach mal arrogant weggelassen ,deshalb wurde es neulich zufällig ein Xiaomi Redmi Note 5 (4/64) für unter 200 Eus und ich bin schlichtweg begeistert ,Akku Hammer ,Bilder tagsüber sehr gut ,richtig flink und keinerlei Probleme mit irgendwas ... es war eine gute Kaufentscheidung :yo
    mfg renaldo