MS Flight Simulator 2020

Thunderbird696

Themenstarter
Bekanntes Mitglied
Hallo,
ich habe das Problem, dass ich den MS Flusi 2020 nicht zum laufen bekomme.....
Ich habe den Flusi bestimmt schon 15 x installiert....und es funktioniert nicht...

Wenn ich den Simulator starte, kommt die Software bis zum Installationsmanager 1/5...die Suche nach Updates!
Dann dreht sich der Ladekreis ohne Ende......
Der Taskmanager sagt mir, dass der Flusi noch reagiert...CPU-Auslastung immer zwischen 7 und 15 Prozent....der benutzte Arbeitsspeicher liegt bei ca. 170 MB.....nach jetzt gefühlten 2 Stunden.
Ich habe im I-Net schon erfahren, dass der Flusi in vielen Fällen schwer zu installieren ist....was die Sache für mich doppelt schwierig macht.

Kann mir jemand mit einer Idee weiterhelfen??

Gruß vom
Thunderbird
 

adhome

Bekanntes Mitglied
Ist es auf einem NAS oder RAID System installiert?

PS: Es gibt von UbiSoft viele Spiele die auf RAID Probleme machen.... MS könnte ähnliches prob. haben
 

Thunderbird696

Themenstarter
Bekanntes Mitglied
Ich installiere mal den Processexplorer und protokolliere dann den Flusi-Start. PiHole oder ähnliche Programme sind nicht installiert....es ist wirklich nur ein sauberes Windows 10 ohne zusätzliche Programme (mit Ausnahme des Totalcommander)...
 

Thunderbird696

Themenstarter
Bekanntes Mitglied
Die Mindestanforderungen passen bei mir.....
Ich habe mal den Processexplorer im Hintergrund laufen lassen.....bin bei dem Teil aber nicht wirklich fit....und habe jetzt nur eine txt.-Datei abspeichern können.....
Einmal mit den Intros und einmal ohne Intro ( -FastLaunch):
 

Anhänge

  • MSFS2020 1.txt
    14,1 KB · Aufrufe: 16
  • MSFS2020 mit Intro.txt
    13,9 KB · Aufrufe: 20

Thunderbird696

Themenstarter
Bekanntes Mitglied
@Rubb
Ich möchte mir beim MSFS 2020 erstmal einen groben Überblick verschaffen.....auch bezüglich der Frage, ob das mit der Scenery von Bing funktioniert.....
Bei X-Plane 11 klappt das mit den Kacheln von Google Maps sehr gut und die Grafik ist wirklich sehr gut!
 

Jeff Smart

Bekanntes Mitglied
Hallo Thunderbird.
Ist zwar nicht speziell im Zusammenhang mit dem Flightsimulator, aber ich hatte zuletzt auf meinem Windows 10 System Probleme & Phänomene mit Assetto Corsa Competizione.
Nicht erklärbare Fehler und merkwürdiges Verhalten bzw. unübliche Wartezeiten.
Bei mir war es der Microsoft Defender und hier im speziellen der Überwachte Ordnerzugriff. Der Defender das das Spiel davon abgehalten, Spieledateien in meinen Benutzerordnern zu verändern bzw. abzuspeichern.
Ist vielleicht mal einen Blick wert.
 

Dorwyn

Bekanntes Mitglied
Blockt evtl. die Firewall das Update? Ohne nun den FS zu kennen: Kommt das über Microsoft direkt aus dem Store oder über eine Plattform wie Steam, GOG oder ähnliches?

So ein bisschen Brainstorming was mir so einfällt:
- Fehlt vielleicht irgendeine Runtime?
- Mal einen anderen Installationsordner versucht? Vielleicht Berechtigungen auf dem Installationsordner verbogen?
- Genug Platz auf der SSD? Die schreiben 150 GB. Beim Installieren mit Entpacken etc. brauchts evtl. auch mehr?!
- Graka Treiber aktuell? Generell Treiber auf aktuellem Stand?
- Andere Internetleitung mal getestet? Vielleicht mal versuchsweise über einen Hotspot vom Handy aus testen ob er da weiter macht um Firewall, etc. auszuschließen?
- Welches Windows hast du in Betrieb? Beim Wiki Artikel steht was von Windows 10 1909?
- Ist ne spezielle Hardware wie ein Flightstick/Joystick angeschlossen? Wenn ja, mal weg machen.
- Da es ein MS Produkt ist: Bist du beim Store angemeldet??
- Braucht das vielleicht sogar ein MS Konto unter Windows??
 

octopussy

Aufsichtsratsvorsitzender
Nur zur Sicherheit, es ist unwahrscheinlich, aber mir auch schon einmal bei einem anderen Programm passiert.
Existiert vielleicht im Hintergrund ein Fenster, was auf Bestätigung wartet (mal mit ALT+TAB durchschalten)?
 

Thunderbird696

Themenstarter
Bekanntes Mitglied
@Dorwyn
- Ich habe die aktuellen AIO-Runtimes installiert.....der GraKa-Treiber ist ebenfalls aktuell
- Ich habe bei den Installationen immer die Pfade geändert...
- Beim Installationsordner darf jetzt schon jeder Benutzer alles / Vollzugriff
- Im PC steckt eine 1 TB große SSD und es ist noch reichlich freier Platz vorhanden
- Mobile Hotspot übers Handy habe ich auch probiert....keiner Veränderung...
- Installiert ist Windows 10 Enterprise 20H2
- Ich nutze einen normalen Joystick von Logitech Extrem 3D Pro, aber auch ohne den Joystick kein Fortschritt
- Ich habe kein MS-Account....bei meinem Bekannten (der im übrigen sich überhaupt nicht erklären kann, wieso der Flusi auf meiner Kiste nicht läuft) funktioniert der Flusi auch ohne Anmeldung bei Microsoft....das müsste dann doch auch in den Systemanforderungen aufgeführt sein oder??

@octopussy
Habe ich auch schon gecheckt....es gibt im Hintergrund kein verstecktes Fenster, das auf eine Eingabe wartet....
 
Oben Unten