MS-Defender holt stark auf....(Upd. 28.01.2020)

Dieses Thema im Forum "News & IT Forum" wurde erstellt von Krocket, 1 Februar 2018.

  1. King TuT

    King TuT Mumie

    Registriert seit:
    26 April 2001
    Beiträge:
    3.022
    Keine weiteren Fragen zu dem Test ...
    Telemachos, g202e und bavariantommy sagen Danke.
  2. speck76

    speck76 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    2 Januar 2017
    Beiträge:
    778
    Mir ist egal, ob der MS Defender bei irgendeinem Test durchfiel. Er bietet einen gewissen Grundschutz, an dem Microsoft selbst ein Eigeninteresse hat, ohne das System zu kompromittieren und zu verlangsamen.

    Brain.exe ist wichtiger als AV-Scanner. Zu VGA-Copy Zeiten hab ich auch noch geglaubt, dass ein dezidierter Virenscanner einen Mehrwert bringt. Dem ist aber leider heutzutage nicht mehr so!
  3. the gun

    the gun Bedaure die Lebenden ohne Liebe.

    Registriert seit:
    12 Dezember 2001
    Beiträge:
    703
    Das sehe ich auch so, zumal das Testergebnis auch immer davon abhängt wen man fragt.
    Z.B. der Test von av-test.org liefert da wieder andere Ergebnisse. Solange es keine standardisierten Test in einer standardisierten Testumgebung gibt, sind die Ergebnisse nie vergleichbar. Wenn z.B. der Test Privatanwender und kommerzieller Anwender unterschiedliche Ergebnisse zeigt ist für mich alles mehr oder weniger der Blick in die Glaskugel.
  4. bavariantommy

    bavariantommy Universaldilletant

    Registriert seit:
    10 Mai 2001
    Beiträge:
    6.031
    Auch meiner Meinung gehört IT Security nicht wirklich zur Kernkompetenz von Stiftung Warentest, deswegen betrachte ich das Resultat mit gewisser Skepsis.
    Aber es ging mir ja auch nicht um Wertung, sondern um Information.