MP3-Ripper wie EAC für MAC/OSX?

Dieses Thema im Forum "Mac" wurde erstellt von omycron, 13 September 2015.

  1. omycron

    omycron Aktiver Silent Reader

    Registriert seit:
    8 Mai 2001
    Beiträge:
    380
    Hallo zusammen,

    wollte mal fragen, ob jemand einen hochwertigen CD/MP3-Ripper wie EAC für den Mac kennt? Habe leider bisher nichts Vergleichbares gefunden...

    Danke für Eure Empfehlungen im Voraus.
  2. T_Ramone

    T_Ramone Mitglied

    Registriert seit:
    5 Januar 2003
    Beiträge:
    87
    Moin omycron,

    ich nutze "Rip" (http://sbooth.org/Rip/), das unterstützt AccurateRip. Leider wird es seit einigen Jahren nicht weiter entwickelt und ist auch vom Funktionsumfang nicht ganz mit EAC zu vergleichen. Aber mit einer Kombination aus Rip und xACT (http://xact.scottcbrown.org) konnte ich bisher alle CDs sauber rippen und dann halt encodieren (ALAC oder AAC), wobei Rip auch von sich aus ALAC unterstützt.

    Gruß

    T_Ramone
    omycron sagt Danke.
  3. equipe

    equipe Zeitreisender

    Registriert seit:
    2 Januar 2002
    Beiträge:
    364
    Für den Mac gibt's darauf eigentlich nur eine Antwort: XLD (http://tmkk.undo.jp/xld/index_e.html). Kostenlos, ständig weiterentwickelt, Secure Ripper, AccurateRip, Cuesheet-Support, FreeDB/MusicBrainz, vernünftiges Pregap-Handling, Enkodierung in zahlreiche verlustfreie und verlustbehaftete Formate, darunter FLAC, ALAC, MP3, AAC und viele mehr. Auch das gleichzeitige Kodieren in mehrere Formate noch während des Ripping-Vorgangs ist möglich. Was besseres gibt es nicht.
    xtraa_, frosch, CoWanderer und 2 andere sagen Danke.