Sammelthread Mozilla Thunderbird 78.10.1 released!

Glasiwong

Bekanntes Mitglied
Mozilla Thunderbird 31.1.0 released.

Changelog:

FIXED

Critical: Vulnerability can be used to run
attacker code and install software, requiring
no user interaction beyond normal browsing.

High: Vulnerability can be used to gather
sensitive data from sites in other windows or
inject data or code into those sites, requiring
no more than normal browsing actions.

Moderate: Vulnerabilities that would otherwise
be High or Critical except they only work in uncommon
non-default configurations or require the user to perform complicated and/or unlikely steps.

Low: Minor security vulnerabilities such as Denial of Service attacks, minor data leaks, or spoofs.
(Undetectable spoofs of SSL indicia would have "High" impact because those are generally used
to steal sensitive data intended for other sites.)


FIXED
Improved performance of autocomplete for large address books (Bug 984875)

FIXED
Fixed an issue with IMAP being slow when looking for folders on certain server types
(Bug 799821, Bug 859269)

FIXED
Fixed various theme issues relating to titlebars and toolbars
(Bug 1007225, Bug 1026608, Bug 1041211, Bug 1046563, Bug 1054260)

Download: https://www.mozilla.org/de/thunderbird/

Cu
 

Elektrospeedy

Bekanntes Mitglied
Wurde bei der 31.1 der Bug behoben, daß TB nach dem Schließen weiter im Speicher bleibt, wodurch ein erneutes Starten nicht mehr möglich war?
 

Glasiwong

Bekanntes Mitglied
Elektrospeedy quote:
Wurde bei der 31.1 der Bug behoben, daß TB nach dem Schließen weiter im Speicher bleibt, wodurch ein erneutes Starten nicht mehr möglich war?

Ich benutze die Portable und kann Thunderbird ohne das im im Speicher
bleibt immer wieder starten... liegt wahrscheinlich daran, das es eine
Portable ist.

Bei einem Freund habe ich die Desktopversion installiert... dort klappt
auch alles einewandfrei.

Cu
 

dr_tommi

alter Oldie
Gibt jetzt schon Version 32.0
attachment.php


Sorry Jungs und Mädels, aber diese ständigen Versionsaktualisierungen nerven langsam.
Wäre es nicht besser die Bugs zu beseitigen und dann einen größeren Sprung zu machen als jeden Tag einen kleinen?
Wurde in V32 jetzt die Fehler von 31 beseitigt oder die von 31.1 oder vielleicht gar die von 24.08?
 

Theoderix

Miesepeter²
Falls sich jemand damit auch das E-Mailen an Listen zerschießt, der workaround lautet einen vorhanden blank mit einem Unterstrich zu ersetzen. Dann kann man auch wieder E-Mail Listen versenden ohne Errormeldung. Hab eben nämlich fast gekotzt weil dringend noch der Freitagsspam raus musste. :D
 

dr_tommi

alter Oldie
Sowas kennt man ja:
Alte Software hat alte Fehler, neue Software hat alte und neue Fehler.

Warum sollte also eine liebgewonnene Funktion nach einem Update noch funktionieren? Und vielleicht auch noch ohne Fehler? :D
 

Glasiwong

Bekanntes Mitglied
Hi Boardies,

ein kleines Update ist für den Donnervogel erschienen
Mozilla Thunderbird 31.1.2.

Changelog:
Fixed: an issue where anchor links would not work in HTML emails
(Bug 974857)

Fixed:
MFSA 2014-73 RSA Signature Forgery in NSS

Download Win Version 31.1.2
Link: https://www.mozilla.org/de/thunderbird/

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Link der Beta Version

Download Win Version 33.0 Beta 1
Link: Beta: https://www.mozilla.org/en-US/thunderbird/download/?product=thunderbird-33.0b1&os=win&lang=en-US

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Link der Win ESR Version 24.8.1
Link: http://www.computerbase.de/downloads/internet/kommunikation/mozilla-thunderbird/73810/

Cu
 

Glasiwong

Bekanntes Mitglied
Hi

Mozilla Thunderbird 31.2.0 ist da!

Changelog:

# Fixed a case where having a contact and card in an address book with the same name could send to the mailing list (Bug 1008718)

Security fixes:

# Critical: Vulnerability can be used to run attacker code and install software, requiring no user interaction beyond normal browsing.

# High: Vulnerability can be used to gather sensitive data from sites in other windows or inject data or code into those sites, requiring no more than normal browsing actions.

# Moderate: Vulnerabilities that would otherwise be High or Critical except they only work in uncommon non-default configurations or require the user to perform complicated and/or unlikely steps.

# Low: Minor security vulnerabilities such as Denial of Service attacks, minor data leaks, or spoofs. (Undetectable spoofs of SSL indicia would have "High" impact because those are generally used to steal sensitive data intended for other sites.)

Download Win Version: https://www.mozilla.org/en-US/thunderbird/

Cu
 

punger

Bekanntes Mitglied
Also bei mir läuft die 33er Version - beta -ok.
Bei all der "Disskussion" - wenn es Mozilla nicht gäbe, müßte man es dann nicht erfinden?
Mich ärgert immer, besonders bei iOS und Android, wie zugenagelt, werbeverseucht von Grund auf die sind.
Hoffe bei Firefox OS the first truly open operating system for mobile devices - wird /ist besser.
 

punger

Bekanntes Mitglied
@punger Werbeverseucht? Wenn man zahlt, dann nicht!
Es kann nicht alles umsonst geben!
Geschenkt? Geschenkt? Umsonst?
Etliche iPhones die bei uns, trotz meines Protestes, rumfliegen waren nicht geschenkt. Zumal man ja ein "Handy mit Betriebssysten fürs iNet" einkauft und dann im Apple Kaufknast aufwacht.
Ähnlich beim Android Samsung Tablett 2014....
Wie sauber waren da noch das/die Blackberrys. Und bezahlt habe ich die doch auch!?
Geschenkt?
Kennst du noch die Geschichte von Huckleberry Finn / Mark Twain(Huckleberry Finn and His Friends) und seiner von Tante Polly (hier Apple) erzwungenen Zaunstreicherei? Wie die Anderen/Kumpels dann endlich seinen Zaun streichen "durften"? Erste Marketingaktion nach dem Jahre 0 =Beginn unserer Zeitrechnung.
So kommt mir dein Argument mit "umsonst" vor....:p
 

Glasiwong

Bekanntes Mitglied
Moin Leute,

Mozilla Thunderbird 31.3.0 ist da.

Changelog:

Fixes - an issue where using LDAP autocomplete could end up with blank entries in the compose addressing list (Bug 1045753)

Fixes - an issue where IRC participants were not removed from the display on leaving a channel.

Fixes - a regression where Thunderbird wasn't respecting the skip integration option on the default client dialog.

Security fixes

Critical - Vulnerability can be used to run attacker code and install software, requiring no user interaction beyond normal browsing.

High - Vulnerability can be used to gather sensitive data from sites in other windows or inject data or code into those sites, requiring no more than normal browsing actions.

Moderate - Vulnerabilities that would otherwise be High or Critical except they only work in uncommon non-default configurations or require the user to perform complicated and/or unlikely steps.

Low - Minor security vulnerabilities such as Denial of Service attacks, minor data leaks, or spoofs. (Undetectable spoofs of SSL indicia would have "High" impact because those are generally used to steal sensitive data intended for other sites.)

2014-90 Apple CoreGraphics framework on OS X 10.10 logging input data to /tmp directory

2014-89 Bad casting from the BasicThebesLayer to BasicContainerLayer

2014-88 Buffer overflow while parsing media content

2014-87 Use-after-free during HTML5 parsing

2014-85 XMLHttpRequest crashes with some input streams

2014-83 Miscellaneous memory safety hazards (rv:34.0 / rv:31.3)

Download: Win 8, Win 7, Vista, XP
https://www.mozilla.org/de/thunderbird/

Download: Linux 32 und 64, Mac OS
http://www.computerbase.de/downloads/internet/kommunikation/mozilla-thunderbird/

Cu
 

Glasiwong

Bekanntes Mitglied
Hi Boardies,

Thunderbird 31.4.0 ist draußen,

Fixed:
The previous issues with jp mac builds
have now been fixed, and Thunderbird will no longer
need to be run in 32-bit mode.

Fixed:
Installing extensions within Thunderbird no longer
requires download and installing as a file
Impact key
Critical Vulnerability can be used to run attacker
code and install software, requiring no user interaction
beyond normal browsing.
High Vulnerability can be used to gather sensitive
data from sites in other windows or inject data or code
into those sites, requiring no more than normal browsing
actions. Moderate Vulnerabilities that would otherwise
be High or Critical except they only work in uncommon
non-default configurations or require the user to perform
complicated and/or unlikely steps.
Low Minor security vulnerabilities such as Denial of
Service attacks, minor data leaks, or spoofs. (Undetectable
spoofs of SSL indicia would have "High" impact because those
are generally used to steal sensitive data intended for other sites.)

Win XP, Win Vista, Win 8

Download: https://www.mozilla.org/de/thunderbird/

Cu
 

Glasiwong

Bekanntes Mitglied
Hi Boardies, soeben ist der Mozilla Thunderbird in der Version 31.5.0 erschienen. Für die Systeme
Win 8, 7, Vista und XP, Linux x32 und 64, Mac OS

Critical
Vulnerability can be used to run attacker code and install software,
requiring no user interaction beyond normal browsing.

High
Vulnerability can be used to gather sensitive data from sites in other
windows or inject data or code into those sites, requiring no more
than normal browsing actions.

Moderate
Vulnerabilities that would otherwise be High or Critical except they
only work in uncommon non-default configurations or require the user
o perform complicated and/or unlikely steps.

Low
Minor security vulnerabilities such as Denial of Service attacks, minor
data leaks, or spoofs. (Undetectable spoofs of SSL indicia would have
"High" impact because those are generally used to steal sensitive data
intended for other sites.)

Fixed in Thunderbird 31.5

2015-24 Reading of local files through manipulation of form autocomplete

2015-19 Out-of-bounds read and write while rendering SVG content

2015-16 Use-after-free in IndexedDB

2015-12 Invoking Mozilla updater will load locally stored DLL files

2015-11 Miscellaneous memory safety hazards (rv:36.0 / rv:31.5)

Download: https://www.mozilla.org/de/thunderbird/

Cu
 
Zuletzt bearbeitet:

Glasiwong

Bekanntes Mitglied
Hi Leute,

Mozilla Thunderbird 31.6.0 ist da.

Changelog:

Impact key

Critical Vulnerability can be used to run attacker
code and install software, requiring no user interaction
beyond normal browsing.

High Vulnerability can be used to gather sensitive
data from sites in other windows or inject data or
code into those sites, requiring no more than normal
browsing actions.

Moderate Vulnerabilities that would otherwise be
High or Critical except they only work in uncommon
non-default configurations or require the user to
perform complicated and/or unlikely steps.

Low Minor security vulnerabilities such as Denial of
Service attacks, minor data leaks, or spoofs.
(Undetectable spoofs of SSL indicia would have
"High" impact because those are generally used to steal
sensitive data intended for other sites.)

Fixed in Thunderbird 31.6

2015-40 Same-origin bypass through anchor navigation
2015-37 CORS requests should not follow 30x redirections after preflight
2015-33 resource:// documents can load privileged pages
2015-31 Use-after-free when using the Fluendo MP3 GStreamer plugin
2015-30 Miscellaneous memory safety hazards (rv:37.0 / rv:31.6)

Download: Windows Version, Linux x32 und x64 und OS X 31.6.0
http://www.computerbase.de/downloads/internet/kommunikation/mozilla-thunderbird/

https://www.mozilla.org/de/thunderbird/

Cu und frohe Ostern!
 

Glasiwong

Bekanntes Mitglied
Mozilla Thunderbird 31.7.0 ist da.

Changelog:

2015-57 Privilege escalation through IPC channel messages
2015-54 Buffer overflow when parsing compressed XML
2015-51 Use-after-free during text processing with vertical text enabled
2015-48 Buffer overflow with SVG content and CSS
2015-47 Buffer overflow parsing H.264 video with
Linux Gstreamer
2015-46 Miscellaneous memory safety hazards (rv:38.0 / rv:31.7)

Download: https://www.mozilla.org/de/thunderbird/

Cu
 

Grainger

Team (Mod)
Mitarbeiter
Ich verwende privat als Office-Suite überwiegend Softmaker Office.

Die 2016er Version habe ich heute erhalten, man hatte bisher eMClient als eMail-Programm dabei, hat nun aber auf Thunderbird gewechselt (mit ein paar spezifischen Addons von Softmaker).
Ich habe mir Thunderbird jetzt erst mal probeweise parallel installiert und die Daten aus eMClient importiert.

Teilweise bin ich entsetzt, alleine die Benutzeroberfläche wirkt in vielen Details dermaßen altbacken dass ich mich um mindestens 10 Jahre in die Vergangenheit versetzt fühle.
Das man für jede Kleinigkeit ein Addon braucht (schon um die Reihenfolge der eMail-Konten in der Ansicht nachträglich zu ändern, dass geht nämlich nicht per Drag&Drop wie ich es erwartet habe) braucht man ein Addon.

Anscheinend lässt sich auch die Schriftgröße in den Ansichten nicht so einfach ändern, vermutlich braucht man da auch ein Addon.
Lightning wirkt immer noch wie nachträglich dazu gefrickelt, die Adressverwaltung aber auch.

Meine letzten Versuche mit Tunderbird liegen ein paar Jahre zurück, aber rein äußerlich scheint sich nicht all zu viel getan zu haben.

Mein erster Eindruck ist alles andere als positiv, aber ich werde trotzdem erst mal weiter testen.
Vermutlich bleibe ich aber doch bei eMClient und werde ggf. eben eine Vollversion erwerben.

Welche Addons braucht man denn für Thunderbird unbedingt und was sind eure Empfehlungen?

Nachtrag:

ich habe jetzt mal ein bisschen an Thunderbird gebastelt und komme mehr und mehr zu dem Schluss, dass das nichts für mich ist.
Selbst wenn ich durch jede Menge Addons irgendwann die von mir gewünschten Funktionalitäten erreiche sehe ich schon beim nächsten größeren Update das Problem auf mich zukommen, diese ganzen Addons ebenfalls zu aktualisieren bzw. auszutauschen, usw.

Klar ist das Programm kostenlos und in gewisser Weise ist es sicherlich unfair, es mir Bezahl-Programmen zu vergleichen.

Kurz bevor Softmaker die Zusammenarbeit mit emClient beendet hat gab es ja noch mal ein Update, so dass meine Installation momentan auf einem ziemlich aktuellen Stand ist.
Das lasse ich jetzt erst mal so wie es ist.

Sollten in Zukunft größere Updates oder gar ein Upgrade notwendig sein werde ich mir eben dann eine Vollversion kaufen, mit Thunderbird werde ich wohl nicht glücklich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Richard Wagner

Bekanntes Mitglied
Vor einiger Zeit habe ich auch mal verschiedene E-Mail-Programme getestet und verglichen. Der Thunderbird gefiel mir in Teilen ganz gut, aber eben nur in Teilen und Lightning war das k.o.-Kriterium schlechthin. Der eMClient machte dann das Rennen, neben Outlook, was ich dann aber doch vorzog. Als ich schließlich vor einigen Wochen die Ankündigung von Softmaker las, war ich erst positiv optimistisch gestimmt, daß man dem Thunderbird mal richtig Beine machen würde, aber bis dahin ist noch ein langer Weg, ein sehr sehr langer offenbar...
 

F2B

Zwangsneurotiker
Also ich habe auch des öfteren mit unterschiedlichen Mailclients rumgetestet und bin doch immer wieder zu Thunderbird zurückgekehrt. Gerade das Konzept mit den Addons gefällt mir sehr gut, weil ich als Basis einen schlanken Mailclient habe den ich auf Bedarf so "aufbohren" kann wie ich es haben will. Also alles schön individuell.
Lightning und Kontakte werden perfekt mit meiner Owncloud syncronisiert.
Und auch das Design/Optik ist genau so wie ich es mir vorstelle. Ich hasse diese neumodischen klicki bunti Designs/Oberflächen.
 

Glasiwong

Bekanntes Mitglied
F2B quote:
Und auch das Design/Optik ist genau so wie ich es mir vorstelle. Ich hasse diese neumodischen klicki bunti Designs/Oberflächen

und genauso finde ich es auch... bleibt nur zu hoffen, dass die das nicht noch irgendwann mal versauen.
 

Grainger

Team (Mod)
Mitarbeiter
Mit Altbacken meinte ich nicht, dass ich stattdessen KlickiBunti will.
Aber macht mal in Thunderbird z.B. die Adressverwaltung auf, da sollte ein Blick reichen um zu verstehen was ich meine.

Ist aber egal, ich habe mich entschlossen bei eMClient zu bleiben, denn wer (wie ich) eMClient aus dem Bundle mit Softmaker Office 2012 genutzt hat kann im Augenblick zu vergünstigten Konditionen von der "Softmaker Version" auf "eMClient Pro Version 6" wechseln, der Wechsel kostet 17,79 Euro für drei Lizenzen und soll auch das Upgrade auf die zukünftige Version 7 enthalten.

Thread im Forum von eMClient
Link zum Angebot
 

WereWOLF GANG

Bekanntes Mitglied
Ich hab heute "TheBat" in die Tonne getreten und bin auf "Thunderbird" umgestiegen. Ich finde da nichts KlickiBunti dran, außer dass sich die Hauptsymbolleiste zuviel Platz genehmigt.

Bei "TheBat" gibt es ständig Updates, ohne dass sich etwas spürbar ändert, es sieht immer noch so aus wie bei der Einführung im Jahre 1997. Nach 18 Jahren (!) muss jetzt was Neues her :-)

Ich kenne den "eM Client" nicht, aber ich frage mich schon, ob es sich lohnt, für eine banale Sache Geld auszugeben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Glasiwong

Bekanntes Mitglied
Mozilla Thunderbird 38.0.1 ist da!

Diesesmal fällt das Changelog ein wenig fetter aus als bisher gewohnt.
Bin mal gespannt, ob das alles so reibungslos läuft.

Changelog:

New

- GMail supports OAuth2 authentication, removing the need to manually select "allow less secure applications" in Google options for the account. (bug
849540)

- Ship Lightning calendar addon with Thunderbird and enable with an opt-out dialog (bug 1113183)

- Filter sent messages (bug 11039)

- Filter messages when archived (bug 479823)

- Enable search in multiple/all address books (bug 170270)

- Add support for Yahoo Messenger in Chat (bug 955574)

- Support Internationalized domain name URLs for RSS feeds (Bug 1018589)

- Show expanded columns in folder pane (bug 464973)

- Allow file-per-message (maildir) local message storage (bug 845952)

- Add a Learn more link to the support page in feeds subscribe dialog (bug 1053782)

- Add reading position marker line to conversations (bug 760762)

- The editor for twitter should show inputtable character count (bug 736002)


Changed

- Thunderbird will no longer use SHA-1 to sign messages (bug 1018259)

- Removed rarely used character sets: T.61-8bit, non- encoding Mac encoders, VISCII, x-viet-tcvn5712,
x-viet-vps x-johab, ARMSCII8 , map us- ascii to windows-1252, ISO- 8859-6-I and -E and ISO-8859-8-E, (bug 1068505 and others.)

- Disable CONDSTORE support for IMAP to prevent discrepancies in IMAP message status (deleted, unread) on some servers (bug 912216)

- Make OpenSearch queries open in the user's default browser (bug 1120777)
- Default to using SSL for XMPP and IRC. This might cause issues for self-signed certificates (bug 1122567, bug 1122666)


Fixed

- Replied/forwarded icons disappear after folder repair, detach/delete (bug 840418)

- Attachment "Save As" files are displayed in Tools/Saved Files (bug 914517)

- Adding unknown email addresses to Mailing list, then deleting ghost duplicate entries from contacts pane, caused
dataloss in mailing list (bug 628035)

- Web site from RSS feed was not rendered correctly (bug 662907)

- Email address with leading/trailing whitespace displayed wrongly with added quotes when composing ["foo"@bar.com] (bug 286760)

- Force display of Sender header if S/MIME sender is the signer (bug 332639)

- Addressing autocomplete widget: Typed text in red despite results/matches found if suggestions change by last input (bug 1042561)

- Status bar not accessible (bug 934875)

- Wrong folder may be deleted when requesting junk delete (bug 1018960)

- Severe UI stutter or freezes getting new mail for very large folders (bug 870556)

- Automatically rejoin multi-user conversations on reconnect for XMPP (bug 1014472)

- Various improvements when using IRC on moznet (bug 1083768 and others)

- Significantly improve XMPP support (bug 1085022 and others)

- Fixes for connecting to non-standard IRC networks (bug 870556 and others)

- Automatically reclaim IRC nicks during a reconnect (bug 1087566)

- Changing location in editor doesn't preserve the font when returning to end of text/line (bug 756984)

- Inline spell checker loses red underlines after a backspace is used (bug 1100966)


unresolved

- Automatic addon compatibility update checks were not completed, so existing addon compatibilities may not be accurate.

- Copy/Paste into plain text editor deletes newlines from quoted text (bug 1143570)


Download: https://www.mozilla.org/de/thunderbird/?icn=tabz
https://www.mozilla.org/de/thunderbird/?icn=tabz
 

Glasiwong

Bekanntes Mitglied
Moin zusammen,

ich kann Thunderbird noch nicht über den normalen Release Channel ziehen.
Klappt das schon bei jemanden?

Cu
 

punger

Bekanntes Mitglied
Klappt das schon bei jemanden?

Nö:
Thunderbird Beta Notes

Version 38.0beta, first offered to Beta channel users on April 2, 2015


Stand bei mir von jetzt.
 

DetLife

Bekanntes Mitglied
Ich verwende privat als Office-Suite überwiegend Softmaker Office.

Die 2016er Version habe ich heute erhalten, man hatte bisher eMClient als eMail-Programm dabei, hat nun aber auf Thunderbird gewechselt (mit ein paar spezifischen Addons von Softmaker).
Ich werde auf das Update auf SoftMaker 2016 verzichten und zwar wegen des Wegfalls des eMClients.
Ich habe mir Thunderbird jetzt erst mal probeweise parallel installiert und die Daten aus eMClient importiert.

Teilweise bin ich entsetzt, alleine die Benutzeroberfläche wirkt in vielen Details dermaßen altbacken dass ich mich um mindestens 10 Jahre in die Vergangenheit versetzt fühle.
Die Entwicklung am Thunderbird ist de facto eingestellt und das merkt man ihm an. Schau dir mal Seamonkey Mail an, wenn du einen Flashback direkt in die 1990er möchtest. :D

Man muß auch festhalten, daß Thunderbird nie ein herausragendes Produkt war. Es wurde populär, weil es halt mit einem sehr bekannten Browser gebündelt und als Ersatz für Outlook Express und Mozilla Mail beworben wurde. Es gibt zahlreiche kostenfreie Alternativen mit ähnlichem oder bessere Funktionsumfang, bspw. das kostenlose Windows Live Mail für Windows 7, welches im Gegensatz zu TB auch schon einen Kalender integriert hat. (Es wurde mit Windows 7 übrigens nur deshalb nicht gebündelt, damit Microsoft nicht wieder Wettbewerbs-Ärger bekommt.)

Also ich habe auch des öfteren mit unterschiedlichen Mailclients rumgetestet und bin doch immer wieder zu Thunderbird zurückgekehrt. Gerade das Konzept mit den Addons gefällt mir sehr gut, weil ich als Basis einen schlanken Mailclient habe den ich auf Bedarf so "aufbohren" kann wie ich es haben will.
Thunderbird ist alles andere als schlank, er ist dreimal so groß wie Opera komplett inkl. Mailclient.
 

Glasiwong

Bekanntes Mitglied
Moin zusammen,

ich habe eben gerade das Update 38.0.1 über den Release Channel erhalten. 13.06. 03.45 Uhr.
Es handelt sich dabei um eine Portable-Version...

Egal... möchte auf jeden Fall die enorme Geschwindigkeitssteigerung anmerken!!! (nicht ironisch)

Thunderbird ist erheblich schneller geworden, oder bin ich besoffen??? (nicht ironisch)

Cu
 

fire65

Bekanntes Mitglied
Schon seltsam, Versionssprung von 31.7.x
auf 38.x mit dem auto update kam nix, musste ich dann von Hand installieren.
 

Bestatter

Schwarzfahrer
Mir reicht die Funktionalität seit 3.x!
Da Thunderbird mit speziellen Add-Ons und Skripten in der Firma läuft, sind Upgrades eh nur nervig für mich.
Nur Patchen der Sicherheitsllücken wäre mir lieber.
 

hanzwurscht

Bekanntes Mitglied
Da stimme ich dir zu, früher waren die Programme 3-5mb groß, heute sind es 40mb mit vielen nutzlosen Funktionen, die nur Ressourcen fressen.
 

schwaller

Bekanntes Mitglied
jap - nur das man heute meist auch ein vielfaches an ressourcen zur verfügung hat ;)

dennoch je weniger und einfacher - je sicherer und schneller weil überschaubarer.
 

Glasiwong

Bekanntes Mitglied
Hi Zusammen,

Thunderbird 38.1.0 ist raus.

Changelog:

Fixed
Copy/Paste into plain text editor deletes newlines from quoted text (bug 1143570)

Fixed
Cross-posts won't send because Newsgroups: groups are separated with
comma+space, not just comma (bug 1151448)

Fixed
Cannot send email through exchange server (NTLM) (bug 1174159)

Fixed
Doesn't display GB2312 encoded texts correctly for Chinese Characters
(bug 1174580)

Fixed
OAuth2 authentication for GMail does not work when specified server
is imap.gmail.com or smtp.gmail.com. (bug 1176773)

Known Issues
unresolved
Import from Outlook and Eudora disabled, code currently not working
(bug 1175055)

Download:
https://www.mozilla.org/en-US/thunderbird/38.1.0/releasenotes/

Cu
 

Glasiwong

Bekanntes Mitglied
Moin Boardies,

Thunderbird 38.2.0 ist da:

- Changed
Hardware acceleration is now disabled by default to avoid crashing Thunderbird

- Fixed
A few bugs have been fixed to avoid crashing Thunderbird

- Known Issues
unresolved
The "maildir" storage type can no longer be set through the UI due to various issues. Power users can still set the storage type using the config editor.

Download: https://www.mozilla.org/de/thunderbird/

alternativer Download, Win, OS, Linux
http://www.computerbase.de/downloads/internet/kommunikation/mozilla-thunderbird/

Cu und schönes We allen zusammen
 
Oben Unten