Software Frage Mini Tool Partition portable ---cd Clone klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von lessie, 28 August 2018.

  1. lessie

    lessie Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    23 April 2001
    Beiträge:
    6.681
    Hey,

    habe auf einem Computer das obige Programm. Habe einfach den MiniPartitonTool Ordner auf einen USB Stick kopiert, auf dem Laptop gestartet und wollte die HDD mit nem USB-Sata Kabel auf die SSD übertragen. MiniPartitionTool rödelt , startet die Kiste im Aagesicherten Modus und irgendwann bootet Windows 7 wieder und ich baue die SSd ein. Klappt nicht, es wird nicht davon gebootet. Reperaturfunktion mit Win7Cd klappt nicht. Win 7 wird zwar gefunden, aber es kann nicht repariert werden.

    Schließe ich ich die SSD und die HDD aber an meinen stationären Rechner an und kopiere die HDD auf SDD per MiniPT, wird nach dem Einbau sofort gebootet und alles klappt. Was geht da nun schief? Liegt es am Kabel oder daran, dass MPT doch so nicht portable richtig klappt?

    Danke
  2. ibinsfei

    ibinsfei Team (Technik) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 August 2001
    Beiträge:
    6.454
    Verwendest du bei deinem stationären Rechner auch das USB-SATA-Kabel?
  3. lessie

    lessie Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    23 April 2001
    Beiträge:
    6.681
    ne, da schließe ich die beiden SSD und HDD direkt an und MiniPT ist installiert. Nur, wenn das nicht klappt geht das Kabel wieder zurück. Probier das jetzt noch micht Amoie Backup (oder wie das heißt) aus, mal schauen.
  4. Rubb

    Rubb Rover

    Registriert seit:
    7 Oktober 2001
    Beiträge:
    7.267
    Macrium Reflect Boot CD kann das Problemlos, auf Aktive und Primäre Partition achten .... :)

    edit//

    Clonen klappt auch im Laufenden OS ... :yo