Microsoft Flight Simulator 2020

vinyl

♫ ♪ ♫ ♪ ♪
hallo allerseits.

eventuell würde ich den neuen flight simulator von ms kaufen und installieren.
falls mein system leistungsfähig genug ist.

welche bezahlbare steuerung ist zu empfehlen?

joystick?

jemand erfahrung mit den vorgängerprogrammen?
 

silverrider

The One and Only
@vinyl Geht mir gerade genau so und schliess mich mal an :yo
Hab mich schon mal vorgearbeitet und in die negere Wahl für mich fallen Produkte von Thrustmaster:

Muss aber mit der Zielsteuerung noch mal filtern und abarbeiten.

Mit Joystick und Schubregler hab ich bei den meisten Firmen gelernt , dass das meiste Schrott ist oder um die 400 € kostet, dann such ich lieber einen soliden Joystick :D
Aber auch der kann in der gehobenen Klasse bei Thrustmaster ein Kontokiller werden, sodass ich mich jetzt in die etwas billigeren vorarbeiten will.
 

Cosmo

Team (Founder)
Mitarbeiter
In der Fachpresse habe ich gelesen, dass man einen sehr leistungsfähigen Rechner braucht mit einer Top Grafikkarte, weil die Szenerie in Echtzeit aus dem Internet heruntergeladen und gerendert wird während des Fluges. Ob das unbedingt ein System sein muss, welches 2020 State of the Art ist, oder ob es nicht auch ein Rechner tut, der vor drei Jahren State of the Art war, weiß ich nicht. Einer von vor 8 oder 10 Jahren high-end war, tut es nicht.
 

vinyl

♫ ♪ ♫ ♪ ♪
mein rechner ist 3 jahre alt, müsste noch reichen...

i7-7700 (7.Generation) / 16 GB RAM / GTX 1060 mit 6 GB DDR5
 

vinyl

♫ ♪ ♫ ♪ ♪
was wäre von diesem teil zu erwarten:

Thrustmaster T.Flight Hotas One


 

vinyl

♫ ♪ ♫ ♪ ♪
die basisversion wird im game pass abo für 4€/monat verfügbar sein.

hat jemand erfahrung mit dem Microsoft Xbox Wireless Controller als steuerung?
 

silverrider

The One and Only
Danke @octopussy für die Information!


Ich habe heute in der Firma mal mit meinem bekannten Flug Simulator Spezialisten unterhalten und dieser
hat mir folgende Hersteller wärmstens empfohlen:


Das ist natürlich eine Empfehlung eines Flight Simulator Professional und er sagte pro Stück kosten die Teile rund 100 €,
wenn ich mir aber die Preise anderer Firmen so ansehe, ist das schon wieder angemessen.

Was es bei mir wird, werde ich mir noch einmal näher betrachten.
Ich wollte nur mal aufzeigen, was die Erfahrenen User der Flug Simulatoren nutzen.

P.S: Da scheinen aber viele den Gedanken zu haben, weil ich dauernd sold out angezeigt bekomme :-(
Und die wurden wohl an Logitech verkauft!
 

Joshua

Gott sei Dank Atheist
Ein Vorort von Melbourne bringt es gerade bei Fans von Microsofts neuem Flugsimulator zu einiger Berühmtheit. Ein Kartenfehler hat dort den derzeit wohl höchsten Wolkenkratzer der (Microsoft-)Welt ermöglicht.

 

vinyl

♫ ♪ ♫ ♪ ♪
hab das teil jetzt mit nem xbox controller am laufen.
microsoft game pass für 4€/monat.

lässt sich gefühlt gut steuern damit.
wobei ich bisher nicht ansatzweise durchblicke, was ich alles machen könnte...
 

bavariantommy

Universaldilletant
Ich habe heute in der Firma mal mit meinem bekannten Flug Simulator Spezialisten unterhalten und dieser
hat mir folgende Hersteller wärmstens empfohlen:


Das ist natürlich eine Empfehlung eines Flight Simulator Professional und er sagte pro Stück kosten die Teile rund 100 €,
wenn ich mir aber die Preise anderer Firmen so ansehe, ist das schon wieder angemessen.
Ähm, sofern man ihn noch bekommt, kostet er 260 Euro, nicht 100.
 
Oben Unten