Software Frage mein erstes Android...

Dieses Thema im Forum "Android, iOS und Co" wurde erstellt von creyskull, 31 Januar 2018.

  1. creyskull

    creyskull Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 April 2001
    Beiträge:
    487
    Hallo zusammen, da leider das Windows Phone nun bye bye gesagt hat und ein Samsung Ding mit Android geschenkt bekomme, wollte ich fragen: was macht man nun damit und auf was soll man achten.

    Im Moment "übe" ich mit dem Android Emutalor MEmu und versuche, die für mich wichtige Programme zu finden/testen. Das "Rooten" des Handy möchte ich erstmal nicht, aber trozdem so viel Sicherheit rauszuholen, was geht. Denn ich versuche, auf das ganze Google-Zeug so viel wie möglich zu verzichten.

    * Firewall ohne Root damit ich kontrollieren kann, wer was macht.
    * Firefox als Browser
    * Telegram fürs Chatten
    * APK Permission Remover funktioniert leider nur mit Root.

    Jetzt suche ich nur noch einen Dateimanager und einen Downloader, der zb eine Link-Liste abarbeitet.
    * Gibts bei Android auch ne HOSTs wie unter Windows?
    * Habt Ihr für mich noch WICHTIGE Tips, die ich beim ersten Starten beachten muss?

    Danke für die Aufmerksamkeit.
  2. Bestatter

    Bestatter Schwarzfahrer

    Registriert seit:
    30 Mai 2001
    Beiträge:
    4.974
    Ein älteres Android bekommt (bis auf wenige Ausnahmen) keine Updates, ist also unsicher.
    Über root und TWRP-Recovery kannst Du ein (oft sehr) aktuelles Custom-ROM installieren.
    Wenn Du auf Google ganz verzichten willst, installiere Dir https://lineageos.org und lass die Google-APPs weg.
    Bei nicht Stock-basierenden Custom-ROMs ist allerdings oft die Kamera-Qualität schlechter.
    Als alternativer APP-Store ist F-Droid ganz passabel.
    HOSTS gibt es, aber ohne root kannst Du nix ändern.
    creyskull sagt Danke.
  3. GiveThatLink

    GiveThatLink Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Oktober 2009
    Beiträge:
    404
    Wirst du nicht drumrumkommen, allein schon wegen der Installation aus dem Store. Chrome etc brauchst du ja nicht starten

    Firewall? Ernsthaft? Macht gar keinen Sinn, dann installier nicht jeden Müll, dann brauchst du das auch nicht.

    Firefox, aber bitte NICHT "Klar", der ist Dreck.
    Total Commander + LAN-Plugin oder Ghost Commander + LAN/SMB-Plugin.

    Als Bildbetrachter nutze ich QuickPic statt Album, Album sux.
    https://www.techsupportalert.com/content/quickpic-gallery.htm

    Als Navi Here WeGo, ist auch offline möglich. Deutschland ~ 1gig
    https://www.cc-community.net/threads/gute-navi-apps-android.114681/

    Für Sicherheit Sophos, sehr dezent im Hintergrund, MBAM gibt es auch
    https://play.google.com/store/apps/details?id=org.malwarebytes.antimalware&hl=de

    Email TypeApp (bevorzugt) oder WPS
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.trtf.blue
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.kingsoft.email

    Es gibt auch jede Menge "open source"
    https://play.google.com/store/search?q=open source&c=apps

    Dann gäbe es noch ÖPNV, falls wichtig, TED als Notepad, OpenCamera als Cam-Ersatz (ist besser als die mitgeliefert), Pixlr.

    Ich kann dir nur dringenst raten, die Kommentare/Bewertungen zu lesen. Bei vielen steht drin, dass das letzte Update nur noch mit Werbung um sich wirft, oder abstürzt, oder oder. Manchmal ist eine crippeled ohne Werbung (In-App-Käufe) besser als eine Pro-Testversion mit Werbung.

    Und lesen ;)
    https://www.e-recht24.de/news/it-sicherheit/10690-malware-googleplaystore-jugendschutz.html
    https://www.pcwelt.de/a/27-trojaner-apps-in-google-play-entdeckt,3449576
    creyskull sagt Danke.
  4. ibinsfei

    ibinsfei Team (Technik) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 August 2001
    Beiträge:
    6.571
    Vom Rooten eines Samsung-Smartphones würde ich erstmal Abstand nehmen, denn das ist bei vielen Modellen eine Einbahnstrasse. Samsung hat ein Hardwareteil eingebaut, dass beim Rooten kaputt geht, ihre Begründung ist Samsung-Knox.
    creyskull sagt Danke.
  5. GiveThatLink

    GiveThatLink Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Oktober 2009
    Beiträge:
    404
    Nachtrag: WPS ist wieder unter, bringt keine Meldungen und mault permanent rum, dass kein Sync - wenn man aber Sync nur mit IMAP statt POP bekommt, dann ist das hinfällig, also weg.

    Firewall - installiert und getestet. Lass besser weg (siehe oben). Es gibt vordergründig ja/nein für WLAN/LTE. Es lassen sich wohl eigene Regeln erstellen, aber dafür braucht man viel mehr Zeit. Leider werden auch manche Apps in einer Gruppe zusammengefasst, ähnlich wie bei Windows eine services.exe diverse Dienste beherbergt. Und prompt hatte ich kein Wetter mehr.

    MBAM ebenfalls getestet - janee, nicht wirklich. Hat mich nicht überzeugen können, auch wenn einige Optionen davon echt Sinn ergeben. Ebenfalls fail für Eset, benötigt eine Online-Anmeldung, anders als die Lizenz für PC. MBAM für PC ist auch wiederum ok.

    Wie gesagt, Firefox regulär+ublock (für KLAR gibt es kein uBlock, und dessen Blocker ist ein ganz mieser Witz). WindScribe VPN, nutze ich mich meinen PC-Daten, also eines für alle.

    Leider muss man bei Android bei bestimmten Programmen, die ab Werk kommen, wohl sämtliche Updates und somit Werkszustand herstellen, um jene zu deaktivieren zu können. Sony Xperia.

    Nochmal Firewall, selbst AFwall+ ist fragwürdig
    http://tipps.computerbild.de/mobil/android/eine-firewall-fuer-android-installieren-341689.html
    Auch Firewall ohne Root benötigt einen VPN (wird damit angelegt), um wirksam zu sein.
    Ich hatte noch Glasswire, aber das ist auch eher nervig statt nützlich, ist eine bessere Trafficanzeige.
    Was ich Firewalls nicht absprechen mag, ist das Einsparen von Traffic und Akku, wobei das bei Netguard grad nicht der Fall sein soll (siehe Kommentare).
    creyskull sagt Danke.
  6. creyskull

    creyskull Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 April 2001
    Beiträge:
    487
    Die Firewall hab ich zum Testen installiert, um erstmal zu schauen, was denn so in der EMULATION passiert. Ob das dann auch aufs Handy kommt, kann ich nicht sagen, habs ja noch nicht :)

    Auf meinem Windows Phone, nutze ich bis jetzt nur
    * einen Browser im Textmodus (keine Bilder; Script etc). Also "surfen" auf News-Seiten für zwischendurch.
    * den IE-Browser zum Downloaden, wenns halt nicht anders geht.
    * Nokia HERE Maps; falls ich ne Straße suche :D
    * den Kalender für Termine, den Musikplayer, Telegram fürs Chatten.
    * und natürlich die Lumia Camera (41mb) um in RAW zu fotografieren.

    im Moment lese ich gerade bei https://www.kuketz-blog.de/ wegen dem kein Google.


    PS: Email auf dem Handy kommt für mich NICHT in Frage. Das Läuft zu Hause aufn Rechner.
    Zuletzt bearbeitet: 2 Februar 2018
  7. fire65

    fire65 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12 Dezember 2001
    Beiträge:
    2.523
    öhm ... so bald man ein aktuelles Android haben will, kann man viele Samsung Geräte bis einschließlich s7 rooten. Wenn man keine Garantie mehr hat, ist Knox eh egal.
    da findest du Infos/Anleitungen zum rooten etc https://android-hubo.de/wcf/
  8. creyskull

    creyskull Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 April 2001
    Beiträge:
    487
    kurze Rückmeldung: Seit Samstag fummel ich jetzt an einem echten Android Handy rum ( Samsung S7 ).

    * nach dem FULLRESET, ohne WLAN/SIMKARTE erstmal div. Beigaben deinstalliert oder deaktiviert.
    * dann hab ich mich durch diese UNENDLICHEN Untermenüs gehangelt um Hintergrundaktivitäten und unnötiges Zeug auszuschalten.
    * NetGuard von GitHub installiert/eingestellt.
    * WLAN AN > hau mich wech, wer hier alles irgendwie ins Netz will? Selbst die Standard Uhr ruft nach draußen!

    Was ich nicht verstehe: zu Hause installieren sich die Leute "sichere" Browser mit * Addons um die Schnüffelei zu unterbinden, aber es gibt keinen Weltweiten Aufschrei, das dieses Android System so AD Verseucht ist und ununterbrochen, "rumsurft". Hab echt a bissl Angst die SIMKarte reinzudrücken :D

    Jetzt muß ich mir erstmal einen Browser suchen, der halbwegs Stabil läuft.
  9. Ilserich

    Ilserich Alte Spürnase

    Registriert seit:
    23 Juli 2004
    Beiträge:
    1.734
    Du musst viel ruhiger werden...

    Gruß
    creyskull sagt Danke.
  10. silverrider

    silverrider The One and Only

    Registriert seit:
    7 April 2013
    Beiträge:
    1.955
    Naja, selbst bei XP gab es schon einen Zeitserver im Netz der auffälligst zerrissen wurde von der Gemeinde :icon_lol:
    Ich erinner mich noch gut an Zeiten wo TCPA wehement entgegnet wurde, in der Zeit der Smartphones und Tablets und auch bei unseren PCs
    mittlerweile, sind wir mit Ausnahme, entweder kein echter Admin oder nur noch ein kastrierter.

    Jetzt haben die Dinger halt noch eine Erfindung namens Apps, wie auch W8, W10, und die Dinger sind halt meist nicht aus, wenn du sie schliesst.
    Und durch die always on scheisse, haben sie auch genügend Zeit nach Hause zu telefonieren.
    Dabei unerscheiden sich die Smartphone OSe aus meiner Sicht aber wenig, Das Fallobst hat nur ein besseres Marketing,
    Nach Hause telefonieren tun die beide, wie auch die M$ Abteilung, wenn man ihr nicht entgegenwirkt in dem Tahmen der einen zur Verfügung steht.

    Lange Rede kurzer Sinn, nehm dir Zeit das Gerät zu verstehen und auch seine Konfiguration. Achte auf die Cloudanbindungen und ihre Einstellungen.
    Vermeide vermeintliche "umsonst" Apps zu installieren, weil es gibt nichts umsonst, dass sollten wir schon Facebook kennen (Ausnahmen Open Source).
    Zum Thema vieleicht neben Google auch mal F-Droid installieren, da gibts auch tolle Apps aus der Open Source Liga.
    Und wenn es Apps gibt, die dir gefallen und es eine möglichkeit gibt ihre vermeintlichen Werbeengines zu deinstallieren kauf die Volllizenz.
    creyskull sagt Danke.
  11. fire65

    fire65 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12 Dezember 2001
    Beiträge:
    2.523
    Ach Leute, kauft euch ein Apfelphone, das tut nix anderes ... als Datensammeln. Irgendwer sammelt immer irgendwas.