Link LVM-Versicherung stellt auf Ubuntu um

Dieses Thema im Forum "Linux" wurde erstellt von Tank, 21 Mai 2011.

  1. Tank

    Tank Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2001
    Beiträge:
    10.335
    LVM-Versicherung stellt auf Ubuntu um

    Die deutsche Versicherungsgesellschaft LVM stellt ihre gesamten PCs auf Ubuntu Linux um, nachdem sie zuvor schon vereinzelt Ubuntu eingesetzt hatte.

    Von Hans-Joachim Baader

    Dies meldet Techworld unter Berufung auf den Vizepräsidenten für Unternehmensentwicklung von Canonical, Steve George. Die LVM-Versicherung will demnach alle 3000 PCs und Notebooks in ihrem Hauptsitz in Münster sowie 7000 PCs und Notebooks in den Agenturen in ganz Deutschland auf Ubuntu umstellen. Nach den Informationen von Techworld war zuvor Windows im Einsatz, allerdings wurde daneben auch Ubuntu schon seit einiger Zeit genutzt.

    Der ganze Artikel im Web unter:

    http://www.pro-linux.de/news/1/16975/lvm-versicherung-stellt-auf-ubuntu-um.html
  2. rebbu

    rebbu Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12 Mai 2001
    Beiträge:
    4.206
    AW: LVM-Versicherung stellt auf Ubuntu um

    ... da werden sich die Mitarbeiter aber freuen. :icon_funny:
    bavariantommy sagt Danke.
  3. Tank

    Tank Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2001
    Beiträge:
    10.335
    AW: LVM-Versicherung stellt auf Ubuntu um

    ...genauso wie ich mich freue, wenn ich wieder an einer Windows PC Kiste sitze. Spaß beiseite, so einen "geistreichen" Kommentar habe ich schon erwartet Rebbu -
    aber macht nichts. Am Anfang wird einfach viel shice daher geredet, gelästert, etc...aber setze dich mal ernsthaft 2-3 Monate täglich an Linux, und hinterher
    mag man die Windows "Distro" wesentlich weniger als vorher...
    dragox sagt Danke.
  4. Belzeboter

    Belzeboter Zombie

    Registriert seit:
    15 Mai 2003
    Beiträge:
    9.942
    AW: LVM-Versicherung stellt auf Ubuntu um

    Und für das eingesparte Geld gibts ne große Pornoparty in Ungarn :icon_lol:

    Na im Ernst, da das Versicherungszeug eh irgendwelche abstrusen Programme
    im Vollbildmodus sind, ist das drunter liegende OS egal.....
    Also warum nicht Linux. :)


    -Belzeboter-
  5. DetLife

    DetLife gesperrt

    Registriert seit:
    2 Mai 2001
    Beiträge:
    8.823
    AW: LVM-Versicherung stellt auf Ubuntu um

    Jup, ohne Incentives läuft auch keine Linux-Migration in der Größenordnung ab.
  6. Sten

    Sten V

    Registriert seit:
    25 April 2001
    Beiträge:
    2.507
    AW: LVM-Versicherung stellt auf Ubuntu um

    Bei mir läuft ne Mac-Variante eines Maklerprogramms unter Ubuntu. Zumindest ist es erfreulich, dass Linux zumindest offiziell inoffiziell unterstützt wird. Wenn ich wegen einem Problem anrufe, dann muss ich immer grinsen, wenn es heißt: Ja, Moment, der Kollege, der sich mit Linux auskennt, kommt gleich :icon_easter1:

    Irgendwann werden die Versicherungen schlauer bzw. offener für andere OS. Und wenns nur Java- oder Online-Varianten werden, die mit Browser funktionieren.
  7. Heiland

    Heiland Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2002
    Beiträge:
    1.999
    AW: LVM-Versicherung stellt auf Ubuntu um

    Hab ich grad blöd geschaut. LVM Versicherung, wtf? :D