Linux Frage Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

Lost

Bekanntes Mitglied
Hallo,
ich nutze seit neuestem Kubuntu 6.x !

Habe jetzt versucht den Grub-Loader so umzustellen, dass WinXP als default geladen wird.

Wie mache ich das ? Ich weiss dass ich was in der menu.lst umstellen muss, bin aber nicht sicher was !?!

Ein anderes Problem ist dass ich mich dafür als root (superuser) anmelden muss.
Nur leider hab ich nie ein Passwort für su gesetzt, wie/wo kann ich das machen ?


Hoffe ihr könnt einem Linux-Anfänger helfen.
Weitere Fragen werden bestimmt folgen ;)

gruss Lost
 

Lost

Bekanntes Mitglied
AW: Wie Bootreihenfolge ändern ?

Danke dir,
es hat nach längerem rumprobieren funktioniert.

Allerdings nicht so ganz mit dem Befehl den du genannt hast.
Erstens hab ich anscheinend gedit gar nicht drauf, zweitens konnte ich mit diesem Befehl auch nicht das bei mir vorhandene kwrite zum Öffnen der Datei bewegen.
(Das Programm selber startet zwar, aber ohne eine Datei zu öffnen)

Hab mich dann über "sudo -s" als root anmelden können. Danach hab ich kwrite (oder war es Kate ? ) über das grafische Menü geöffnet, und schon konnte ich die Datei so ändern wie du es gesagt hast ;)

Danke schön :)

gruss Lost

P.S.: Schön dass Linux immer noch kompliziert ist wie vor 2 Jahren, als ich mal Suse und Mandrake zum testen installiert hatte :D :D
 

JamieWolf

Oh Captain, mein Captain
AW: Wie Bootreihenfolge ändern ?

gedit ist ein Gnome Programm, du hast KDE, also würde der Befehl richtig heißen

sudo kate /boot/.....


Folgendes noch:
Ich würde für root mein eigenes PW setzten, damit ich mich auch regulär als Superuser anmelden kann.
# sudo -s
# passwd

Nochwa zu grub. In der Reihnfolge wie die Menueinträge in der menu-lst stehen, so werden sich auch im bootloader angezeigt. es gibt die Möglichkeit einen default wert zu setzten, also dass er immer #2 bootet.
Schau mal in # man grub oder # man menu.lst
Aber obacht. Der erste Bootpunkt ist 0 der 2te =1 usw.

Gruß
JamieWolf
 

bavariantommy

Universaldilletant
AW: Wie Bootreihenfolge ändern ?

moin;

welches system grub als standard bootet, legst du mit "default" in der menu.lst fest.

default 0 bedeutet den ersten eintrag der liste, 1 den zweiten und so weiter.

beste grüße

tommy
 

Lost

Bekanntes Mitglied
Danke schon mal dafür...

nun hab ich ein neues Problem, nein es sind zwei ;)

1) Amarok spielt meine mp3 nicht ab. Keine Ahnung warum. Also es ist nicht so das einfach nur kein sound kommt, die Lieder werden einfach nicht gestartet :(

2) ich möchte den Cisco - VPN - Client installieren. Das funktioniert immer gut bis zu einer Stelle, dann heisst es "failed to make modul "cisco_ipsec.ko"

Hat jemand einen Rat ?


gruss Lost

P.S.: Topic mal etwas geändert ?
 

Lost

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

:icon_argh: :icon_argh:

gmpf...
muss mal doch ein wenig meinen Frust los werden.
Da dachte ich noch, dass nach mehrjähriger Linuxpause sich doch bestimmt einiges getan hat, aber nichts ist leichter geworden.

Was nicht funktioniert ?
Zu allererst läuft meine ISDN-Telefonanlage nicht (unterstützt leider den Kernel 2.6x nicht ), also gibts kein Internet, also auch keine Downloads von Codecs oder irgendwelchen Updates, also auch immer noch keine mp3-Wiedergabe...

Damit ich an der Uni wenigstens WLAN nutzen kann, muss ich den Cisco VPN Client installieren. Funzt nicht :( (siehe oben bei Punkt 2) )

Warum kann ich nicht einfach eine Installationsdatei runterladen, anklicken und installieren ??? :icon_tsts:

Habe zwar schon viel gelesen mittlerweile aber anscheinend gibt es mehrere (K)unbuntu Versionen so dass ich nicht ganz durchblicke...

warum tu ich mir das an ? weil ich muss, und weil ich es auch will (denke ich)...

sorry... musste das einfach mal loswerden... vielleicht kann mich ja jemand wieder aufbauen...
 

Bimbolino

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

sorry... musste das einfach mal loswerden... vielleicht kann mich ja jemand wieder aufbauen...
Ich bin auch absoluter Linux-Anfänger.
Aber wenn was nicht läuft - versuch ich nicht ewig es zum laufen zubringen, sondern schaue mich nach Alternativen um :p

Und die lautete bei mir: 'apt-get install vpnc'
Ist ein kompatibler Client und funktioniert prächtig.
Hinweise+Anleitung
 

Lost

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

danke für deinen Tipp....

aber es hat leider nicht funktoniert :(

root@xxx-laptop:~/alternativvpn/vpnc-0.3.3# apt-get install vpnc
E: Konnte Lock /var/lib/dpkg/lock nicht bekommen - open (11 Resource temporarily unavailable)
E: Unable to lock the administration directory (/var/lib/dpkg/), is another process using it?

root@xxx-laptop:~/alternativvpn/vpnc-0.3.3# sudo apt-get install vpnc
E: Konnte Lock /var/lib/dpkg/lock nicht bekommen - open (11 Resource temporarily unavailable)
E: Unable to lock the administration directory (/var/lib/dpkg/), is another process using it?
:icon_confused: :icon_confused:

versteh nicht warum das nicht funzt :(
 

schlozy

SilentReader&Legasteniker
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

Das besagt, dass du schon eine installatione am laufen hast bzw. das dpkg schon ausgeführt wird! Also mal nachsehen, ob irgendwo noch ein apt oder dpkg lüpt!

Mit ps -aux kannste dir alle anzeigen lassen.
 

Lost

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

bin immerhin schon einen kleinen Schritt weiter :

xxx@xxx-laptop:~/vpnclient$ sudo apt-get install vpnc
Password:
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
E: Konnte Paket vpnc nicht finden
:icon_confused: :icon_confused:
was is das denn schon wieder ?
es nervt mich so langsam...
jemand eine Lösung dafür ?

danke für eure Hilfe ;)
 

Bimbolino

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

Deine eigentragenen (vermutlich die Standard-) Paketquellen enthalten das Programm nicht.

Für solche grundsätzlichen Dinge fand ich das hier ganz nett:
Openbook Ubuntu (Kapitel 1.3.1 und 2.3.1)
Und dann noch hier Ubuntuusers
Ob bei dir jetzt noch ein 'K' davor steht tut nichts zur Sache - kennzeichnet ja nur die Desktopumgebung KDE.
 

Lost

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

Danke für die Links !

hab jetzt mal versucht ein paar wichtige Pakete zu installieren.
Ein sehr wichtiges ist das build-essential :

also runtergeladen, entpackt und dann sieht es so aus :

lost@lost-laptop:~/packages/build-essential-11.3$ ./configure
checking for a BSD-compatible install... /usr/bin/install -c
checking whether build environment is sane... yes
checking for gawk... no
checking for mawk... mawk
checking whether make sets $(MAKE)... no
checking whether to enable maintainer-specific portions of Makefiles... no
checking for dpkg-architecture... no
configure: error: The dpkg development files (dpkg-dev) must be installed to build this package.
lost@lost-laptop:~/packages/build-essential-11.3$

ok, dann hab ich versucht das dpkg zu installieren :

lost@lost-laptop:~/packages/dpkg-1.13.22ubuntu6$ ./configure
checking build system type... i686-pc-linux-gnuoldld
checking host system type... i686-pc-linux-gnuoldld
checking target system type... i686-pc-linux-gnuoldld
checking dpkg cpu type... i386
checking dpkg operating system type... linux
checking dpkg architecture name... i386
checking for a BSD-compatible install... /usr/bin/install -c
checking whether build environment is sane... yes
checking for gawk... no
checking for mawk... mawk
checking whether make sets $(MAKE)... no
checking whether NLS is requested... yes
checking for msgfmt... /usr/bin/msgfmt
checking for gmsgfmt... /usr/bin/msgfmt
checking for xgettext... /usr/bin/xgettext
checking for msgmerge... /usr/bin/msgmerge
checking for style of include used by make... none
checking for gcc... no
checking for cc... no
checking for cl.exe... no
configure: error: no acceptable C compiler found in $PATH
See `config.log' for more details.

hmpf....
gibts nicht irgendwo ein kleines Gesamtpaket welches die wichtigsten Dinge (in richtiger Reihenfolge) installiert...
so wird mir das echt zu blöd :(

gruss Lost
 

sw-stefan

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

warum versuchst du die pakete selbst zu kompilieren? ich denke wenn du die pakete als debs installierst ist das für den anfang genug. kompielieren würde _ich_ nur sachen, die als fertige pakete nicht verfügbar sind.

probiere doch bitte mal folgendes:
Code:
# sudo apt-get install synaptic
... das paket synaptic sollte installiert werden. wenn das gut ging:
Code:
# sudo synaptic
dort kannst du alle pakete (die in den repositorys unter /etc/apt/sources.list vorhanden sind) installieren und das programm nimmt es dir ab, nach den sourcen zu gucken.

schau dir bitte auch noch mal http://ubuntuguide.org/wiki/Ubuntu_Edgy an. ist auch nen guter einstieg, denke ich.

gib nicht auf. es lohnt sich!:yo
 

Lost

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

Danke,

ich habs probiert:
lost@lost-laptop:/$ sudo apt-get install synaptic
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
Paket synaptic ist nicht verfügbar, wird aber von einem anderen
Paket referenziert. Das kann heißen, dass das Paket fehlt, dass es veraltet
ist oder nur aus einer anderen Quelle verfügbar ist.
E: Paket synaptic hat keinen Installationskandidaten
aha :icon_confused:

Dieses Zitat lässt mich immer wieder hoffen dass es irgendwann noch klappt :
Dieses APT hat Super-Kuh-Kräfte.
;)

also versuch ich es weiter :

lost@lost-laptop:/$ sudo apt-get install -u
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
Sie möchten wahrscheinlich »apt-get -f install« aufrufen, um dies zu korrigieren.
Die folgenden Pakete haben nichterfüllte Abhängigkeiten:
build-essential: Hängt ab: gcc (>= 4:4.1.1) ist aber nicht installierbar
Hängt ab: make ist aber nicht installierbar
Hängt ab: dpkg-dev (>= 1.13.5) ist aber nicht installierbar
g++: Hängt ab: cpp (>= 4:4.1.1-6ubuntu3) ist aber nicht installierbar
Hängt ab: gcc (>= 4:4.1.1-6ubuntu3) ist aber nicht installierbar
Hängt ab: g++-4.1 (>= 4.1.1-2) ist aber nicht installierbar
Hängt ab: gcc-4.1 (>= 4.1.1-2) ist aber nicht installierbar
gstreamer0.8-lame: Hängt ab: libc6 (>= 2.4-1) aber 2.3.6-0ubuntu20 ist installiert
Hängt ab: libglib2.0-0 (>= 2.12.0) aber 2.10.3-0ubuntu1 ist installiert
Hängt ab: libgstreamer0.8-0 (>= 0.8.11) ist aber nicht installierbar
Hängt ab: liblame0 (>= 3.96.1-1) ist aber nicht installierbar
Hängt ab: libxml2 (>= 2.6.26) aber 2.6.24.dfsg-1ubuntu1 ist installiert
Hängt ab: gstreamer0.8-misc (>= 0.8.10) ist aber nicht installierbar
libc6-dev: Hängt ab: libc6 (= 2.4-1ubuntu12) aber 2.3.6-0ubuntu20 ist installiert
Hängt ab: linux-libc-dev ist aber nicht installierbar
E: Nichterfüllte Abhängigkeiten. Versuchen Sie, -f zu benutzen.
ok :icon_confused:
da ich nichts raffe, mach ich dass was man mir sagt !

lost@lost-laptop:/$ sudo apt-get install -f
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
Abhängigkeit werden korrigiert... Fertig
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
build-essential g++ gstreamer0.8-lame libc6-dev
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 4 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
4 nicht vollständig installiert oder entfernt.
Es müssen 0B Archive geholt werden.
Nach dem Auspacken werden 8270kB Plattenplatz freigegeben worden sein.
Möchten Sie fortfahren [J/n]?
hmm... was jetzt?
warum soll ich nun Pakete löschen ?
Ich will doch welche installieren :icon_confused:


gib nicht auf. es lohnt sich!
:yo das ist meine Hoffnung...
 

JamieWolf

Oh Captain, mein Captain
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

Poste doch mal bitte deine Datei "/etc/apt/sources.list"

Dann kann man dir sicherlich besser helfen!
 

Lost

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

meinst du etwa diese ?

# Line commented out by installer because it failed to verify:
# deb http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ dapper main restricted
# Line commented out by installer because it failed to verify:
# deb-src http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ dapper main restricted

## Major bug fix updates produced after the final release of the
## distribution.
# Line commented out by installer because it failed to verify:
# deb http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ dapper-updates main restricted
# Line commented out by installer because it failed to verify:
# deb-src http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ dapper-updates main restricted

## Uncomment the following two lines to add software from the 'universe'
## repository.
## N.B. software from this repository is ENTIRELY UNSUPPORTED by the Ubuntu
## team, and may not be under a free licence. Please satisfy yourself as to
## your rights to use the software. Also, please note that software in
## universe WILL NOT receive any review or updates from the Ubuntu security
## team.
# deb http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ dapper universe
# deb-src http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ dapper universe

## Uncomment the following two lines to add software from the 'backports'
## repository.
## N.B. software from this repository may not have been tested as
## extensively as that contained in the main release, although it includes
## newer versions of some applications which may provide useful features.
## Also, please note that software in backports WILL NOT receive any review
## or updates from the Ubuntu security team.
# deb http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ dapper-backports main restricted universe multiverse
# deb-src http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ dapper-backports main restricted universe multiverse

# Line commented out by installer because it failed to verify:
# deb http://security.ubuntu.com/ubuntu dapper-security main
# Line commented out by installer because it failed to verify:
# deb-src http://security.ubuntu.com/ubuntu dapper-security main
# deb http://security.ubuntu.com/ubuntu dapper-security universe
# deb-src http://security.ubuntu.com/ubuntu dapper-security universe
 

FANA

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

Die sind ja alle auskommentiert!

Sollte in etwa so aussehen

PHP:
deb http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ dapper main restricted
deb-src http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ dapper main restricted

## Major bug fix updates produced after the final release of the
## distribution.
deb http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ dapper-updates main restricted
deb-src http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ dapper-updates main restricted

## Uncomment the following two lines to add software from the 'universe'
## repository.
## N.B. software from this repository is ENTIRELY UNSUPPORTED by the Ubuntu
## team, and may not be under a free licence. Please satisfy yourself as to
## your rights to use the software. Also, please note that software in
## universe WILL NOT receive any review or updates from the Ubuntu security
## team.
deb http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ dapper universe
deb-src http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ dapper universe

## Uncomment the following two lines to add software from the 'backports'
## repository.
## N.B. software from this repository may not have been tested as
## extensively as that contained in the main release, although it includes
## newer versions of some applications which may provide useful features.
## Also, please note that software in backports WILL NOT receive any review
## or updates from the Ubuntu security team.
# deb http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ dapper-backports main restricted universe multiverse
# deb-src http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ dapper-backports main restricted universe multiverse

deb http://security.ubuntu.com/ubuntu dapper-security main
deb-src http://security.ubuntu.com/ubuntu dapper-security main
deb http://security.ubuntu.com/ubuntu dapper-security universe
deb-src http://security.ubuntu.com/ubuntu dapper-security universe
 

JamieWolf

Oh Captain, mein Captain
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

Also Lost, dein Problem besteht einfach darin, dass dein APT die Quellen der Programme nicht kennt die du installieren willst.

Wie FANA schon bemerkte sind diese alle auskommentiert! (also eine # davor)

mach einmal folgendes:
PHP:
# cd /etc/apt
# cp sources.list sources.list.backup
# nano sources.list
Und dann füge die liste von FANA ein.

Dann bitte ein "apt-get update" und dann versuche es bitte nochmal mit sudo apt-get install synaptic nun müsste es gehen!

btw. wenn du nicht immer sudo vor einen Befehl eintippen willst, zu dem du root rechte brauchst, dann kann man mit sudo -s eine Rootshell (also eine Shell mit root rechten) bekommen.

Gruß
JamieWolf
 

Lost

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

Danke euch,
mit dem Tipp von JamieWolf konnte ich die Liste so abändern wie von FANA gedacht...

soweit so gut...
aber bereits während ich die Liste geändert habe dachte ich noch:
"Was bringen mir die ganzen Links? "

Denn wie soll ich meine Internetverbindung einrichten, wenn ich dazu Internet brauche :icon_tsts: :icon_tsts:

Kann ich jetzt diese Packete runterladen, in einen Ordner legen, und diesen dann in der Liste als Quelle angeben ?

Wie gross werden diese Dateien in etwa sein (muss wissen ob es sich überhaupt lohnt da mit ISDN anzufangen)...

puh, irgendwie is komm ich zwar immer wieder einen Schritt voran, gehe aberauch gleich wieder zwei zurück :(


edit:
so in etwa sah die Meldung aus, war aber noch viel länger...

Fehl http://de.archive.ubuntu.com dapper Release.gpg
Konnte »de.archive.ubuntu.com« nicht auflösen
Fehl http://de.archive.ubuntu.com dapper-updates Release.gpg
Konnte »de.archive.ubuntu.com« nicht auflösen
Ign http://de.archive.ubuntu.com dapper Release
Ign http://de.archive.ubuntu.com dapper-updates Release
 

FANA

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

Für solche grundsätzlichen Dinge fand ich das hier ganz nett:
Openbook Ubuntu (Kapitel 1.3.1 und 2.3.1)
Und dann noch hier Ubuntuusers
Ob bei dir jetzt noch ein 'K' davor steht tut nichts zur Sache - kennzeichnet ja nur die Desktopumgebung KDE.
Man braucht am Anfang einfach jemanden, den man fragen kann.
Viele sind zu schnell frustriert und geben dann auf.
Schade eigentlich.

Daher finde ich das NUN (New Users Network) sehr interessant:

Ubuntu turns to NUN to help new users
NewUserNetwork

Ubuntu Linux might be an easy distribution to use, but some new users quickly run into things that bewilder them. Commands like sudo, apt-get, and terminal make newbies scurry around for help from forum boards, mailing lists, and IRC. To help such newcomers, Ubuntu has put together a community team that ensures new users are handled with care. The New Users Network, or NUN, is a group of experienced Ubuntu enthusiasts who help new Ubuntu users come to grips with the operating system.
 

JamieWolf

Oh Captain, mein Captain
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

Hmm also ISDN ist so eine Sache ...

Wenn du irgendwo einen Internet anschluss hast, der mehr als 8kb/s kann, dann solltest du dort einmal versuchen dir die Packages zu ziehen und auf DVD zu brennen.
Bei Debian gab/gibt es ein Tool namens jigdo (oder so ähnlich), da Ubuntu auf Debian basiert sollte es dies auch dort geben. Dann hast du einen Snapshot der Aktuellen Packete zu Hause und brauchst kein Internet. Eventuell lohnt es sich auch ein DVD Set bei einem Distributor zu bestellen.

Wenn du so ein DVD Set Hast, dann melde dich nochmal und wir fügen die DVDs den Apt-quellen hinzu :)

edit://
Siehe hier: http://cdimage.ubuntu.com/releases/dapper/release.1/ für eine DVD Release
 

Lost

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

also, der erste kleine Erfolg is geschafft...
habe nun bis morgen mittag DSL zur Verfuegung...

Das hat funktioniert:

Hallo.lost@lost-laptop:/etc/apt$ sudo apt-get update
Get:1 http://de.archive.ubuntu.com dapper Release.gpg [189B]
Get:2 http://de.archive.ubuntu.com dapper-updates Release.gpg [191B]
Get:3 http://security.ubuntu.com dapper-security Release.gpg [191B]
Get:4 http://de.archive.ubuntu.com dapper Release [34.8kB]
Get:5 http://security.ubuntu.com dapper-security Release [30.9kB]
Get:6 http://de.archive.ubuntu.com dapper-updates Release [30.9kB]
Get:7 http://security.ubuntu.com dapper-security/main Packages [80.5kB]
Get:8 http://de.archive.ubuntu.com dapper/main Packages [619kB]
Get:9 http://security.ubuntu.com dapper-security/main Sources [14.9kB]
Get:10 http://security.ubuntu.com dapper-security/universe Packages [41.4kB]
Get:11 http://security.ubuntu.com dapper-security/universe Sources [5094B]
Get:12 http://de.archive.ubuntu.com dapper/restricted Packages [4571B]
Get:13 http://de.archive.ubuntu.com dapper/main Sources [255kB]
Get:14 http://de.archive.ubuntu.com dapper/restricted Sources [1478B]
Get:15 http://de.archive.ubuntu.com dapper/universe Packages [2458kB]
Get:16 http://de.archive.ubuntu.com dapper/universe Sources [975kB]
Get:17 http://de.archive.ubuntu.com dapper-updates/main Packages [128kB]
Get:18 http://de.archive.ubuntu.com dapper-updates/restricted Packages [14B]
Get:19 http://de.archive.ubuntu.com dapper-updates/main So:icon_knock: urces [47.7kB]
Get:20 http://de.archive.ubuntu.com dapper-updates/restricted Sources [14B]
Fetched 4728kB in 35s (135kB/s)
Reading package lists... Done
lost@lost-laptop:/etc/apt$..
:yo

lost@lost-laptop:/etc/apt$ sudo apt-get -f install synaptic
Reading package lists... Done
Building dependency tree... Done
You might want to run `apt-get -f install' to correct these:
The following packages have unmet dependencies:
build-essential: Depends: gcc (>= 4:4.1.1) but it is not going to be installed
Depends: make but it is not going to be installed
Depends: dpkg-dev (>= 1.13.5) but it is not going to be installed
g++: Depends: cpp (>= 4:4.1.1-6ubuntu3) but it is not going to be installed
Depends: gcc (>= 4:4.1.1-6ubuntu3) but it is not going to be installed
Depends: g++-4.1 (>= 4.1.1-2) but it is not installable
Depends: gcc-4.1 (>= 4.1.1-2) but it is not installable
gstreamer0.8-lame: Depends: libglib2.0-0 (>= 2.12.0) but 2.10.3-0ubuntu1 is to be installed
Depends: libgstreamer0.8-0 (>= 0.8.11) but it is not going to be installed
Depends: liblame0 (>= 3.96.1-1) but it is not installable
Depends: libxml2 (>= 2.6.26) but 2.6.24.dfsg-1ubuntu1 is to be installed
Depends: gstreamer0.8-misc (>= 0.8.10) but it is not going to be installed
libc6-dev: Depends: linux-libc-dev but it is not installable
libc6-i686: PreDepends: libc6 (= 2.3.6-0ubuntu20) but 2.4-1ubuntu12 is to be installed
synaptic: Depends: libatk1.0-0 (>= 1.9.0) but it is not going to be installed
Depends: libglade2-0 (>= 1:2.5.1) but it is not going to be installed
Depends: libgtk2.0-0 (>= 2.8.0) but it is not going to be installed
Depends: liblaunchpad-integration0 (>= 0.0patch26) but it is not going to be installed
Depends: libpango1.0-0 (>= 1.12.2) but it is not going to be installed
Depends: libvte4 (>= 1:0.12.1) but it is not going to be installed
E: Unmet dependencies. Try 'apt-get -f install' with no packages (or specify a solution).
naechster Versuch :

netzer@netzer-laptop:/etc/apt$ sudo apt-get -f install
Reading package lists... Done
Building dependency tree... Done
Correcting dependencies... Done
The following extra packages will be installed:
binutils dpkg-dev gconf2 gconf2-common gstreamer0.8-misc libgconf2-4
libgstreamer-gconf0.8-0 libgstreamer-plugins0.8-0 libgstreamer0.8-0 liboil0.3
libpango1.0-0 libpango1.0-common libshout3 libwavpack0 make
Suggested packages:
binutils-doc debian-keyring gnome-media gstreamer0.8-tools gstreamer0.8-plugins
ttf-thryomanes ttf-arphic-gkai00mp ttf-arphic-bkai00mp
Recommended packages:
gcc c-compiler libgtk2.0-0
The following packages will be REMOVED:
build-essential g++ gstreamer0.8-lame libc6-dev libc6-i686 ubuntu-base
ubuntu-minimal
The following NEW packages will be installed:
binutils dpkg-dev gconf2 gconf2-common gstreamer0.8-misc libgconf2-4
libgstreamer-gconf0.8-0 libgstreamer-plugins0.8-0 libgstreamer0.8-0 liboil0.3
libpango1.0-0 libpango1.0-common libshout3 libwavpack0 make
0 upgraded, 15 newly installed, 7 to remove and 53 not upgraded.
5 not fully installed or removed.
Need to get 4899kB of archives.
After unpacking 12.6MB of additional disk space will be used.
Do you want to continue [Y/n]?
mit yes beantworten ?


edit:
nach einem Neustart von kubuntu hat der (graphische) Adept-Aktualisierer sich gemeldet, und laedt nun eine ganze Menge runter... mal schaun wie es danach aussieht...
 

JamieWolf

Oh Captain, mein Captain
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

Also du hättest auch kein apt-get -f install machen müssen!!

http://www.debian.org/doc/manuals/apt-howto/ch-apt-get.de.html
Die folgenden Optionen von apt-get können hilfreich sein:
-h Dieser Hilfetext
-d Nur herunterladen - Nicht installieren oder entpacken
-f Versuche fortzufahren wenn der integrity check fehlschlägt
-s Nichts wirklich tun. Simulation durchführen.
-y Beantworte alle Fragen mit Ja anstatt sie zu stellen.
-u Zeige eine Liste der Pakete die geupgraded werden.
Um dein System einmal zu upgraden, wenn du schon internet hast, gib mal bitte apt-get -u upgrade ein. Ansonsten lass ihn mal werkeln ...

//offtopic
Warum hast du kein DSL?? :)
 

Lost

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

...

Um dein System einmal zu upgraden, wenn du schon internet hast, gib mal bitte apt-get -u upgrade ein. Ansonsten lass ihn mal werkeln ...
ok ,werd ich tun...
momentan ist "automatix" eine ganze Menge am runterladen !!!

//offtopic
Warum hast du kein DSL?? :)
:icon_argh:
wie ich diese Frage hasse...

die Antwort ist ganz einfach...
ich wohne in einem verdammten Kaff wo es kein DSL gibt, zumindest war das bis vor kurzem so. Vor wenigen Wochen wurde die Verfuegbarkeit erhoeht, allerdings nur bis zu meinem Nachbarn.
Und die Teledoof ist zu dumm einem sicheren Kunden wie mir einen Anschluss freizuschalten...
...so einfach ist das :icon_argh:

und nun bin ich bei meiner suessen. hab kurzerhand ihre PC abgeklemmt und meinen Laptop angeschlossen... nun gehts... bis morgen...
 

JamieWolf

Oh Captain, mein Captain
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

LoL Lost, genau dei Problem kenn ich auch :D
Lustig wie sich die Geschichte wiederholt!

Bei einem Freund von mir war es nähmlich genau so! Reichweite erhöht, aber nur bis zum Nachbarn. Aber er hat es irgendwie hinbekommen, dass er doch DSL bekommen hat. Ich denke mal du würdest dich ja sogar mit ner DSL Light Verbindung begnügen, hauptsache DSL ;)
p.s. Ruf doch mal bei der Telekom an und gib einfach die Hausnummer deines Nachbarn an. vllt. schalten sie es dir ja ;)
 

Lost

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

da hab ich schon paar mal hin angerufen, no way...

die Deppen haben sogar mal mich angerufen, und gefragt ob ich einen neuen Telefonvertrag möchte, oder gleich ein DSL-Paket... :icon_argh: :icon_argh: :icon_knock: :icon_knock:

ich wär fast durch den Telefonhörer gesprungen...


...
so, downloads sind fast fertig :yo
edit: apt-get -u upgrade läuft...
es wird Leute :D
 

Lost

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

nachdem gestern abend das upgrade fertig war hab ich den Laptop mal bis eben ruhen lassen.
Jetzt hab ich ihn eingeschaltet und gesehen das im grub-bootloader kein Windows mehr eingetragen ist:icon_confused:

ausserdem sind nun zwei kubuntu versionen verfügbar. aber ich denke das ist nur zur Sicherheit falls die neuere nicht funktioniert...
 

sw-stefan

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

mach mal nen
Code:
sudo fdisk -lu /dev/hda
und poste die ausgabe.
 

Lost

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

das wird ausgegeben :

The number of cylinders for this disk is set to 9729.
There is nothing wrong with that, but this is larger than 1024,
and could in certain setups cause problems with:
1) software that runs at boot time (e.g., old versions of LILO)
2) booting and partitioning software from other OSs
(e.g., DOS FDISK, OS/2 FDISK)

Command (m for help):
edit:
das build-essential scheint sich immer noch nicht installieren zu lassen...

lost@lost-laptop:~/packages/build-essential-11.3$ sudo ./configure
checking for a BSD-compatible install... /usr/bin/install -c
checking whether build environment is sane... yes
checking for gawk... no
checking for mawk... mawk
checking whether make sets $(MAKE)... yes
checking whether to enable maintainer-specific portions of Makefiles... no
checking for dpkg-architecture... yes
checking for Debian architecture... sh: gcc: command not found
dpkg-architecture: warning: Couldn't determine gcc system type, falling back to default (native compilation)
i386
configure: creating ./config.status
config.status: creating Makefile
lost@lost-laptop:~/packages/build-essential-11.3$

ich brauch also noch den gcc compiler, aber wieso wurde der nicht automatisch installiert ?
 

Lost

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

Der gcc Compiler lässt sich nicht installieren...

root@netzer-laptop:~# apt-get install -f
Reading package lists... Done
Building dependency tree... Done
Correcting dependencies... Done
The following extra packages will be installed:
cpp-3.4 gcc-3.4 gcc-3.4-base
Suggested packages:
gcc-3.4-doc libc6-dev-amd64 lib64gcc1
Recommended packages:
libc6-dev
The following NEW packages will be installed:
cpp-3.4 gcc-3.4-base
The following packages will be upgraded:
gcc-3.4
1 upgraded, 2 newly installed, 0 to remove and 1 not upgraded.
1 not fully installed or removed.
Need to get 2345kB of archives.
After unpacking 4174kB of additional disk space will be used.
Do you want to continue [Y/n]? y
Get:1 http://ftp.inf.tu-dresden.de dapper/main gcc-3.4-base 3.4.6-1ubuntu2 [164kB]
Get:2 http://ftp.inf.tu-dresden.de dapper/main gcc-3.4 3.4.6-1ubuntu2 [494kB]
Get:3 http://ftp.inf.tu-dresden.de dapper/main cpp-3.4 3.4.6-1ubuntu2 [1687kB]
Fetched 2345kB in 15s (156kB/s)
perl: warning: Setting locale failed.
perl: warning: Please check that your locale settings:
LANGUAGE = "de_DE:de:en_GB:en",
LC_ALL = (unset),
LANG = "de_DE.UTF-8"
are supported and installed on your system.
perl: warning: Falling back to the standard locale ("C").
locale: Cannot set LC_ALL to default locale: No such file or directory
Selecting previously deselected package gcc-3.4-base.
(Reading database ... 97223 files and directories currently installed.)
Unpacking gcc-3.4-base (from .../gcc-3.4-base_3.4.6-1ubuntu2_i386.deb) ...
Preparing to replace gcc-3.4 3.4.4-6ubuntu8.1 (using .../gcc-3.4_3.4.6-1ubuntu2_i386.deb) ...
Unpacking replacement gcc-3.4 ...
Selecting previously deselected package cpp-3.4.
Unpacking cpp-3.4 (from .../cpp-3.4_3.4.6-1ubuntu2_i386.deb) ...
Setting up gcc-3.4-base (3.4.6-1ubuntu2) ...
Setting up cpp-3.4 (3.4.6-1ubuntu2) ...
Setting up gcc-3.4 (3.4.6-1ubuntu2) ...
was kann ich da tun ?
 

Lost

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

soweit hab ich nun (fast) alles im Griff...
sogar Gaim hab ich laufen ;)

vielen Dank an alle, und speziell an sw-stefan der mir über ICQ zur Seite stand :icon_xmas: :yo :yo

jetzt kann ich nur hoffen dass der vpnc läuft. Testen kann ich das aber erst am Montag...

viele Grüsse Lost, der nun sich nun zu Linux-Nutzern zählen darf ;)
 

JamieWolf

Oh Captain, mein Captain
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

Hehe Glückwunsch.

Wenns noch mehr gibt, dann frag schön fleißig :) Freue mich immer auf der Arbeit, wenn mal wieder nix los is irgendwas zu machen ;)

Gruß
JamieWolf
 

Lost

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

So,
weiter gehts mit den Problemen...

VPN läuft nicht.
Hab das vpnc welches man mir hier weiter oben empfohlen hatte installiert. Das hat scheinbar auch funktioniert, aber connecten kann ich nicht.

Mein WLAN-Karte erkennt das Uni-Netz, und wenn ich es anklicke kommt auch die Meldung "erfolgreich verbunden".

Nun muss ich ja den vpnc-client mit "vpnc-connect" starten.
Da passiert entweder gar nichts (Konsole hängt sich quasi auf), oder sowas in der Art wie "Adresse ist schon vergeben".

Habe nach dieser Anleitung auch mal eine entsprechende Datei angelegt, welche die benötigten Daten speichert.

Da es aber egal ist ob ich nach "vpnc-connect" alles mauell eingebe oder es über die Datei lade ist ja egal.

nun weiss ich nicht weiter. Die Werte die ich bei Gateway, Login, Password eingebe sind mir logischerweise bekannt. Aber bitte was soll "IPSec ID" und "IPSec secret" bedeuten ?

muss ich da was spezielles, also die Uni betreffendes eingeben ? habe leider nichts dazu gefunden...
 

Bimbolino

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

nun weiss ich nicht weiter. Die Werte die ich bei Gateway, Login, Password eingebe sind mir logischerweise bekannt. Aber bitte was soll "IPSec ID" und "IPSec secret" bedeuten ?

muss ich da was spezielles, also die Uni betreffendes eingeben ? habe leider nichts dazu gefunden...
Üblicherweise bietet man dir auch eine *.pcf Datei mit den Einstellungen den Zugang betreffend zum Download an. Damit du die Verbindung in einen eventuell schon installierten VPN-Client einbinden kannst.

Die müsste ungefähr so aufgebaut sein:
Code:
[main]
Description=VPN Uni Irgendwo 
!Host=vpngw.rz.uni-irgendwo.de
!AuthType=1
!GroupName=world
!GroupPwd=
!enc_GroupPwd=xxx
Diese kannst du mit einem Editor öffnen und die entsprechenden Daten entnehmen.

'IPSec ID' = 'GroupName'
'IPSec secret' = 'GroupPwd'

Das Gruppenpasswort steht allerdings nicht im Klartext in der pcf. Dieses mußt du hier erst dekodieren lassen (steht aber eigentlich alles in der Anleitung nach der du vorgegangen bist ;) )

Wenn du jetzt nach dem 'vpnc-connect' alle 5 Werte manuell eingegeben hast (Host, GroupName, GroupPwd, dein Login + Passwort) erscheint in der Konsole eine Meldung das die VPN Verbindung steht.

Und wenn das funktioniert würde ich mir eine Konfigurationsdatei anlegen die nur noch dein Passwort abfragt.
 

Lost

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

Vielen Dank :yo

werd ich dann testen, hoffe es klappt ;)
 

Lost

Bekanntes Mitglied
AW: Linux Anfängerprobleme. (Wie Bootreihenfolge ändern ?)

:icon_prost: :icon_prost:

es hat funktioniert, vpnc läuft nun ohne Probleme :yo
 
Oben Unten