Linux Frage Kommando-Unterschiede der wichtigsten Distros im Überblick

Hallo Boardies,

da ich bisher fast ausschließlich mit Ubuntu unterwegs bin und mich da relativ gut auskenne, da alles in einer Textdatei dokumentiert ist, stehe ich aber an, sobald eine andere Distro ins Spiel kommt. Es gibt doch erhebliche Unterschiede in den Kommandos wie z.B. apt-get usw.
Ich suche eine Übersicht mit diesen Distros die alle wichtigen Kommandos gegenüber stellt

- Fedora
- Debian/Ubuntu
- Arch
- OpenSuse
- RedHat

Ich hatte mal was gefunden im Netz, aber leider nicht gespeichert als Bookmark.
Danke wie immer für eure Hilfe
 

vlintstoun

mit Glied
Hi

Da Du "apt-get" erwähnst, nehme ich an, dass es Dir um die Paketverwaltung auf der Konsole geht. Meinst Du sowas?

Eigentlich musst Du ja nur wissen, welchen Paketmanager eine Distro verwendet. Dies kannst Du z.B. bei Distrowatch nachsehen. Infos zur Syntax kannst Du ja dann mit "man apt-get" oder "man dnf" oder was auch immer bekommen. Meist gibt es auch mit "Befehl --help" einen kurzen Hilfetext dazu.

Die grundlegenden Befehle wie grep, cp, mkdir, ping usw. sind auf (fast) jedem Linux gleich, da -soweit ich weiss- alle gängigen Linux-Desktop-Distros die GNU-Pakete verwenden. Bei z.B. Android fehlen diese.

Have fun
Vlintstoun
 

Bogus

Ostfriesenpinguin
Och von der Farbwahl finde ich nicht so schlimm, da kenne ich andere Seiten die noch schlimmer sind und das sind meist Windowsseiten *gg
 
Oben Unten