KeePass und Browser Plugins

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von Hellfire, 19 Mai 2019.

  1. Hellfire

    Hellfire Team (Mod) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    6.716
    Hallo,

    seit langer Zeit benutze ich KeePass als Passwortmanager. Für die komfortable Handhabung im Alltag gibt es die Möglichkeit mittels Browser Plugins die Eingabefelder automatisch ausfüllen zu lassen. Das klappte bisher sehr gut und ich war eigentlich recht zufrieden.

    Nun habe ich dieser Tage mein System neu aufsetzen müssen und alles neu installiert. Dabei ist wohl auch das bisherige Chrome Plugin, das ich bislang benutzt habe, nicht wieder installiert worden. Es gibt es wohl auch nicht mehr im Chrome Web Store, wird aber noch bei der offiziellen Keepass Seite aufgeführt. Also habe ich mich einmal nach Ersatz umgeschaut und bin darüber gestolpert, dass diese Plugins ausnahmslos von Privatpersonen bereitgestellt werden und diese Plugins aus der Sache heraus Vollzugriff auf alle aufgerufenen Seiten und dann natürlich auf alle meine Passwörter brauchen. Das ist mir alles andere als geheuer - was sagt ihr denn dazu? Gibt es eine mehr oder weniger offizielle Integration oder eine andere Möglichkeit, um die Passwörter mehr oder weniger bequem in die jeweiligen Formulare zu bekommen? Ich habe in meiner Keepass Datei mehrere hundert Einträge, das ist ein wenig nervig, diese immer manuell herauszusuchen. :(
  2. Joshua

    Joshua Gott sei Dank Atheist

    Registriert seit:
    17 September 2017
    Beiträge:
    698
    Hallo Hellfire,

    wie wäre es mit einem Umstieg zu KeePassXC?

    Open-Source, kompatibel zu KeePass-Datenbank und (eigene) Browser-Integration für Google Chrome, Chromium, Vivaldi, and Mozilla Firefox, um nur ein paar Features zu nennen.
    Sayata und Hellfire sagen Danke.
  3. Hellfire

    Hellfire Team (Mod) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    6.716
    Hallo,

    jetzt, wo du das sagst: Das Programm benutze ich im Büro anstelle von Keepass. :icon_easter1:

    Danke für den Hinweis, also manchmal... :icon_knock: :yo
  4. GiveThatLink

    GiveThatLink Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Oktober 2009
    Beiträge:
    469
    Gegenfrage - wie sollen denn solche Erweiterungen ihren Job machen, wenn das nicht erlaubt wäre?
    Ausserdem ist der Code in den Erweiterungen einsehbar, meinst du nicht, dass die neugierige Gemeinschaft da nicht schon Alarm geschlagen hätte?
    Ein Forke, und nun?

    Meinst du, bei Firefox sieht das anders aus?
    https://chrome.google.com/webstore/search/keepass
    https://addons.mozilla.org/firefox/search/?q=keepass

    Bei github steht aber auch, warum es nicht mehr im Chrome Store vorhanden ist:
    Nächster Punkt: veraltet: Mar 17, 2017
    In Firefox wäre es kaum ein Problem, es einzufügen, aber in Chrome sehr wohl. Chrome hat da in den letzten Version reichlich geändert, _eigene_ CRD lassen sich nicht mehr installieren, weil nicht Store, nur entpackt. (Entwickler-Modus).

    Wenn ich jetzt deinen Vergleich auf "Fragwürdigkeit" und passifox nehme, hätte ich ein Problem, das zu vereinigen, weil a) veraltet und b) nicht mehr offiziell. Eine 2 Jahre alte Erweiterung hätte es hier nie gegeben, nicht nur wegen Sicherheit. Verstehst, was ich meine!?
    Hellfire sagt Danke.
  5. Hellfire

    Hellfire Team (Mod) Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    6.716
    Hallo,

    Das war nicht der Punkt, sondern, dass es mehrere Plugins gibt, diese teilweise veraltet sind (worauf du ja auch hinweist), aber diese veralteten Plugins noch auf der offiziellen Seite empfohlen werden, also die offiziellen Empfehlungen nicht gepflegt werden und ich daher etwas orientierungslos gewesen bin. Ich habe/hätte kein Problem mit engagierten und unabhängigen Lösungen von einzelnen Entwicklern, aber dann doch bitte vielleicht eine mehr oder wenige offizielle (und aktuelle) Hilfestellung, ob man der Sache auch trauen kann.
  6. SilvaSurf

    SilvaSurf I am McLovin!

    Registriert seit:
    23 April 2001
    Beiträge:
    6.308
    Was ist denn eine Forke?
  7. Ilserich

    Ilserich Alte Spürnase

    Registriert seit:
    23 Juli 2004
    Beiträge:
    1.783