Software Frage Internetradio-App für Android ab Version 8

Elektrospeedy

Bekanntes Mitglied
Um auch hochwertig gespeicherte Musik zu genießen, hatte ich mir im Vorfeld vor dem Fest einen iBasso DX160 gegönnt. Basiert auf Android 8.1, es können also weitere Apps dazuinstalliert werden. Nebenbei würde ich auch damit Internetradio hören wollen. Nun habe ich schon einige Radioplayer-Apps zur Wiedergabe von Internetradiostreams zum Testen auf den Player gezogen, doch so richtig zugesagt hat mir noch keiner. Favorit war bisher "Internet Radio Player_v2.3.2": individuell einstellbarer Puffer (für kurze Ausfälle Sender, WLan), hatte hier 9s eingestellt, was sich als optimal erwies; Equalizerfunktion, funktioniert leider nicht mit meinem Player, hört sich dann übersteuert an :( ;Hinzufügen eigener Streamingadressen, kann man schön gruppieren; recht übersichtlich und optisch minimalistisch; hält die WLan-Verbindung, bzw. toggelt sie nicht bei Deaktivierung des Bildschirms, was zur Unterbrechung des Streams führen kann. Wichtig: keine noch so kleinen Werbefenster oder Einblendungen erwünscht, Stremingdienste ebenfalls nicht benötigt. Was gibt es eurerseits noch für Empfehlungen, die es lohnt, genauer angeschaut zu werden?
 

Elektrospeedy

Bekanntes Mitglied
Mal eine Rückmeldung. Die letzte Version (119) scheint nun, nachdem sich auch alle vorherigen Versionen bei Equalizernutzung teilweise übersteuert anhörten, optimal zu laufen. Mittlerweile streiten sich aber AIMP for Android (letzte Beta 3.10.1039) und Radionator um die Vorherrschaft auf meinem Player, beide klingen gut. Das Problem vorher, was zur Anfrage nach der Radio-App führte, entpuppte sich als Empfindlichkeit bezüglich des WLan's. Reine Radio-Apps scheinen einen großzüger eingestellten Puffer nutzen zu können, eine Störung im Netzwerk hat meist keine Auswirkungen. Anders so AIMP. Seit ich (eigentlich erst nur testweise) auf das 5GHz-Netz umgestiegen bin, ist alles super. Aber auch AIMP entwickelt sich, vermutlich wird ab Version 3.20. ebenfalls ein anpassbarer Puffer integriert. Geil finde ich bei der AIMP (for Android) die feinere Equalizereinstellmöglichkeit beim Hören über Kopfhörer.
 
Oben Unten