InEar Kopfhörer gesucht

F2B

Zwangsneurotiker
Hallo liebes Forum,

ich suche für mein Smartphone/Tablet In Ear Kopfhörer die folgende Kriterien erfüllen:
  • Bluetooth
  • Preisklasse bis max. 80-100 Euro
  • Angenehm zu tragen
  • Akzeptable Akkulaufzeit
  • Guter Sound beim Musik hören
  • Freisprecheinrichtung zum telefonieren
  • Sonstiges????
Da ich von diesen Dingern nicht wirklich Ahnung habe, wollte ich euch mal fragen, was ihr empfehlen könnt.
Gebraucht werden diese Kopfhörer nur gelegentlich sollten aber nicht ein Billig-Klump sein aber auch keine super teuren Profidinger.

Könnt ihr das was empfehlen?

VG
F2B
 

Dorwyn

Bekanntes Mitglied
Aktuell ist das echt schwierig. Zumindest bei den Preisvorstellungen. Alles was nur in die Richtung Headset geht ist ausverkauft. Ich habe ein Plantronics Blutooth On-Ear Headset (~130€) Anfang August bestellt, wurde letzte Woche dann auch geliefert. Die Preise sind in dem Bereich massiv gestiegen.

Freisprechen im In-Ear Kopfhörer kannst du rein qualitativ vergessen. Ich bin Hörgeräte- Träger und nutze die Hörgeräte auch zum telefonieren. Dafür nutze ich aber das Mic des Smartphones. D.h. das Smartphone sollte dann zum telefonieren vor dir auf dem Tisch liegen oder vor dir in der Hand gehalten werden. Würde ich die Mics des Hörgeräts verwenden, sind die einfach vom Mund aus "zu weit weg". Mein Gegenüber würde vieles verstehen, aber mich nur bedingt. Es gibt sicher Geräte die das anbieten.... gute Verständlichkeit ist dann aber was anderes.
 

chaospir8

★★★★★-Oldie
@bavariantommy
Es wird nach "In-ear" gefragt ... nur so nebenbei.

@F2B
Ich kann die Xiaomi Mi AirDots Pro empfehlen. Ich habe hier im Haushalt zwei Paar von den günstigen in Nutzung und sowohl Töchterchen als auch ich sind zufrieden.
Ich nutze sie auch zum Telefonieren und das passt, ist aber natürlich mit einem Headset nicht richtig vergleichbar (in der Soundqualität, die dann beim Gesprächspartner ankommt). Ein direkter Vergleich mit den Apple-InEars ergibt, dass sie doch schwächer/unschöner sind ... dennoch bei meinem nahezu zehnfach niedrigeren Preis ist's verschmerzbar.

Schau mal ab und zu oder abonniere die Suche danach bei mydealz, dann kannst Du auch recht günstig welche bekommen: https://www.mydealz.de/gruppe/xiaomi-airdots-pro

Inzwischen würde ich wahrscheinlich nicht die kleinsten/günstigsten sondern eines derer Topmodelle nehmen.
 

Freeldr77

La gaffe
Ich hab mir die Anker Soundcore Liberty NEO für 35 Euro geschossen und bin damit zufrieden.
Lassen sich auch einzeln nutzen, falls man die als Headset nutzen möchte. Die Umgebungsgeräusche sollten wohl nicht zu laut sein beim Telefonieren.

Akkulaufzeit ist zwar nur mit 3,5 Stunden angegeben, mit der Ladeschale kommt man insgesamt auf 9 Stunden.
Finde ich für den Preis wirklich gut, für gelegentliche Nutzung wie in der Bahn.
Die haben aber auch kein ANC und Passthrough (oder wie das heißt, es werden keine Geräusche von aussen durchgeleitet).
 

Hellfire

Team (Mod)
Mitarbeiter
Hallo,

ich habe die Threads wieder getrennt und einige diesbezügliche Posts in den Papierkorb verschoben. @F2B, bitte passe den Titel des Threads ggfs. an, falls du mit dem jetzigen nicht zufrieden bist.
 

alhash

Bekanntes Mitglied
Ich habe mir die Jabra Elite Active 75t "gegönnt", haben nach einem Jahr sogar ein Update bekommen.
Die Nachfolger 85t kommen in den Kommentaren wegen des Preises und mangelnder Innovation nicht so gut weg.

Schau mal bei dem hier:
https://www.youtube.com/user/nimrodity9/videos

In der Regel nimmt er kein Blatt vor den Mund, d.h. er kritisiert schon mal ziemlich hart.

AlHash
 
Oben Unten