Hackintosh fertig konfiguriert kaufen

Dieses Thema im Forum "Mac" wurde erstellt von SkAvEnGeR, 27 Januar 2013.

  1. SkAvEnGeR

    SkAvEnGeR Master of Tools

    Registriert seit:
    21 Mai 2001
    Beiträge:
    5.472
    Bei meinen Reisen durch das Web bin ich auf folgende Seite gestoßen

    www.pearc.de

    Dort kann man einen PC individuell zusammenstellen, der dann direkt mit MountanLion vorinstalliert geliefert wird.
    Hab da viel gelesen und ich muss sagen, das klingt alles sehr interessant.

    Was meinst ihr dazu?
    Wie ist dabei eigentlich die rechtliche Lage?

    so long
    whitestorm2901 sagt Danke.
  2. karlson

    karlson --deaktiviert--

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    5.234
    Steve-Urkel sagt Danke.
  3. Steve-Urkel

    Steve-Urkel Team (Azubi ;-))

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    24.286
    AW: Hackintosh fertig konfiguriert kaufen

    2013:
    2009:
    https://www.cc-community.net/pearpc-legaler-pc-mac-clone-im-t76777.html
    ?


    Ich stelle mal http://www.insanelymac.com in den Raum.

    Lesen, verstehen, die HW kaufen und selber einrichten.

    Damit habe ich damals sogar meinen Ausritt in die OSX
    Welt problemlos geschafft. Den habe ich nur abgebrochen
    weil mir persönlich OSX nicht zusagt(Optik, Anwendungen).

    Vom Prinzip her ist das aber völlig ok!

    Edit:
    Ich persönlich würde den Hackintosh auch wieder einem
    echten Mac vorziehen, denn er ist deutlich günstiger und
    die Leistung ist, wenn die HW vorhanden ist, auch besser.
  4. JamesBond

    JamesBond gone for good

    Registriert seit:
    7 Dezember 2001
    Beiträge:
    5.151
    AW: Hackintosh fertig konfiguriert kaufen

    Finde das eigentlich eher vollkommen überteuert...
    xtraa_ sagt Danke.
  5. vinyl

    vinyl ♫ ♪ ♫ ♪ ♪

    Registriert seit:
    12 Dezember 2001
    Beiträge:
    7.417
    AW: Hackintosh fertig konfiguriert kaufen

    richtet sich auch an mac user. :icon_mrgreen:
    Horqai, Hausmeister2000 und Steve-Urkel sagen Danke.
  6. SkAvEnGeR

    SkAvEnGeR Master of Tools

    Registriert seit:
    21 Mai 2001
    Beiträge:
    5.472
    AW: Hackintosh fertig konfiguriert kaufen

    Ach Steve...

    natürlich sind mir insanelymac und deren derivate bestens bekannt.
    Ich habe selbst schon mehrere Hackintoshs zusammengebaut und eingerichtet.
    Ich brauche das Angebot der Seite nicht.

    Es gibt aber vielleicht den ein oder anderen User, der gerne einen Hackintosh haben möchte, dem die ganze Konfiguriererei und teilweise Frickelei zu kompliziert ist. Für solche User ist das Angebot wie geschaffen - auch wenn die Preise vielleucht etwas hoch sind.
    Man sollte bei den Preisen nicht vergessen, das man nicht nur die blanke Hardware, sondern ein komplett konfiguriertes System erhält.

    Klar ist ein selbst gebauter und selbst eingerichteter Hackintosh preislich um einiges günstiger, aber den Zeitaufwand sollte man dabei auch nicht vergessen.

    Leider hatte ich es nicht mehr auf dem Schirm, das ich bereits 2009 auf die Seite hingewiesen habe. mea culpa

    Fürs Protokoll: Ich habe mit den Betreiber der Seite keine Verbindungen und auch nix am Hut!!!
  7. xtraa_

    xtraa_ Serviervorschlag

    Registriert seit:
    28 Februar 2003
    Beiträge:
    14.988
    AW: Hackintosh fertig konfiguriert kaufen

    Dank Gigabyte UEFI kann man in absehbarer Zeit dem OS-X System das vorgaukeln was
    es braucht, das wird noch richtig interessant - UEFI lässt sich dafür von den "Experten"
    einfach programmieren. Die Folge ist, dass die allermeisten PCs OS-X kompatibel
    werden, und das sehr stressfrei für den Anwender.

    Letztendlich hab ich mir meine Hackintosh-Mühlen immer selber zusammengeschraubt
    und hatte bisher wenig stress. Allerdings auch nur, weil ich im Thema drin war, wenn
    man das erste mal da drangeht, ist das schon eine neue Welt.

    Der o.g. preis ist viel zu teuer.

    Nicht jeder PC muss zwangsläufig billiger Schrott sein, es gib auch welche, wo die elkos
    auf dem Mainboard nicht nach 1.5 Jahren platzen, der Graka Lüfter auch länger ruhig
    bleibt, die Lüftung trotz Stückwerk einen akzeptablen Wirkungsgrad hat und das Netzteil
    einer der drei Hersteller ist, die wirklich dauerhaft funktionieren.

    Natürlich ist das dann auch teurer, aber billiger als von Apple.

    Eine Ausnahme mache ich nur noch bei Notebooks: Da schließe ich mich u.a. Caschys
    Meinung an, dass die aktuellen Macbooks qualitativ einfach die besten sind - fängt beim
    Touchpad an und hört bei den Speakern auf. Hier ist der Apple-Aufschlag gerechtfertigt.

    Gruß
    xtraa
  8. Joerd

    Joerd Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 Juni 2001
    Beiträge:
    4.390
    AW: Hackintosh fertig konfiguriert kaufen

    Ich habe mir letzten Herbst einen Hackintosh mit i7-3770 gebaut, einfach weil Apple nichts adäquates im Portfolio hat, an das man seinen eigenen Monitor anschließen kann. Der Mini ist etwas zu schwach auf der Brust, und man kann keine eigenen PCI-Karten reinstecken, und der Pro ist schon deutlich überaltert ... Wird Zeit, daß da mal was neues rauskommt.

    Und so nutze ich ein Gigabyte-Brett mit Thunderbolt, eben jenen i7, 16 GB RAM, 'ne SSD und 'ne SATA-Festplatte und meinen guten alten SCSI-Controller nebst LTO-Laufwerk - denn das alles funktioniert problemlos mit 10.8.2.

    Nur für die BT-Unterstützung musste ich mir einen Original-Apple-BT-Adapter organisieren (Platinchen aus irgendeinem MacBook), denn aus welchen Gründen auch immer friert bei einem no-Name-USB-BT-Adapter die Maus im Minutentakt ein.

    Gekostet hat mich die Kiste vielleicht 600..700 EUR, also in etwa das, was der kleinste Mini kostet.
    Ja: Sie ist laut. Und sie ist pröttenhässlich.
  9. Malibu

    Malibu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Oktober 2006
    Beiträge:
    477
    AW: Hackintosh fertig konfiguriert kaufen

    Ich habe mir für ca 280€ den "Kakewalk Lite" gebaut (Festplatte und Laufwerk hatte ich noch) http://kakewalk.se/computer-builds/
  10. |Nix|wiz

    |Nix|wiz Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dezember 2001
    Beiträge:
    1.567
    AW: Hackintosh fertig konfiguriert kaufen

    Hier wird ein Gigabyte Board mit modifiziertem UEFI-Bios gezeigt, das ootb OSX booten kann.
    Sammelbestellung in einem andren Board läuft, sollte um die 200€ kosten.
    Wenn ich meines dann irgendwann bekomme, werde ich berichten ;)
    xtraa_ und SkAvEnGeR sagen Danke.