Hardware Frage Funkmaus und keyboard werden vom PC nicht mehr erkannt.

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von hedgehog007, 15 Mai 2020.

  1. hedgehog007

    hedgehog007 IT-Säugling - alter Sack

    Registriert seit:
    24 April 2001
    Beiträge:
    4.240
    Hallo, das ging schrittweise: gestern morgen funktionierte es noch, am Abend dann schon mit Verzögerung, heute anfangs noch zäh, dann tauschte ich die Batterien in Maus und keyboard aus, dann ging es wieder mit Haken und Ösen. Seit heute Nachmittag geht gar nichts mehr.
    Es handelt sich um eine Logitech K520 Tastatur.
    Was könnte der Grund sein?
  2. ibinsfei

    ibinsfei Team (Technik) - BOFH Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 August 2001
    Beiträge:
    6.834
    Sonnenflecken
    silverrider sagt Danke.
  3. silverrider

    silverrider The One and Only

    Registriert seit:
    7 April 2013
    Beiträge:
    2.222
    @hedgehog007 Irgendwie muss ich meine alte Meinung über dein PC-Leben hier noch mal erneuern.
    Ich habe gefühlt seit DOS noch nie soviel Probleme mit meinem Rechner gehabt, wie du in einem Jahr generierst.

    Steck mal die USB-Empfänger für die Teile in einen anderen USB-Port?!
  4. speck76

    speck76 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    2 Januar 2017
    Beiträge:
    829
    Vielleicht will der Igel einfach nur als klammheimlicher Provokateur, die alten Säcke aus ihrem Dornröschenschlaf wecken?

    Aber im Ernst: Ich kenne die gelegentlichen Aussetzer von kabellosen Mäusen und Tastaturen bei veralteter Hardware auch.

    It's not a bug, it's a feature!
  5. Rubb

    Rubb Rover

    Registriert seit:
    7 Oktober 2001
    Beiträge:
    8.017
    Hätte noch einen Tip um den Rechner aufzuräumen
    (Allerdings nur den Namen, die Links müssen selbst gesucht werden,die Proggies gibt es als Zip-Dateien die man entpackt als Admin laufen lassen sollte) ggf. findet man bei heise die Dateien zum DL

    USBDriveLetterManager_(USBDLM)_5.4.6.0

    USBDeview_2.86
  6. GiveThatLink

    GiveThatLink Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25 Oktober 2009
    Beiträge:
    634
    Bleib doch einfach bei chip, wenn dir unsere Antworten nicht gefallen
    https://forum.chip.de/discussion/1895259/warum-reagiert-mein-pc-nicht-mehr-auf-die-maus

    Ach ja, mal wieder alles neu?
    https://forum.chip.de/discussion/1895199/wie-komme-ich-ins-internet
    https://forum.chip.de/discussion/comment/12086579/#Comment_12086579)

    Ich hätte fast gesagt, dass du nicht mehr mit oder am PC arbeiten solltest, das ist nichts mehr für dich. Und dass du dir die Bob Ross-Reihe (403 Videos) ansehen solltest, wie man richtig mit Pinsel und Farbe umgeht, aber dazu braucht es ja wieder Internet und Video und und und.
    Zuletzt bearbeitet: 16 Mai 2020
  7. groopy

    groopy Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    4.302
    Maus=Tier=ev. CO19? Desinfizieren!
  8. Hans Bear

    Hans Bear unsichtbar

    Registriert seit:
    23 April 2001
    Beiträge:
    516
    @hedgehog Zieh den Stecker vom USB und wenn in Benutzung den vom PS2. Den PS2 vorzugsweise bei ausgeschaltetem PC. Bisschen reinpusten und wieder einstecken.
    Ganz neue Batterien rein, und das Kabel nochmal sauber verlegen daß der Empfänger nahe an der Tastatur ist.
    Eventuell alles abstecken und nur Monitor Maus und Tastatur anschließen und so mal kucken was der PC macht wäre auch eine Möglichkeit.
    Was immer nicht schadet ist PC mal 20 Sec aus lassen. Kann auch helfen.