Software Frage Fritzbox USB-Fernanschluss

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von Timmy, 12 April 2019.

  1. Timmy

    Timmy Mitglied

    Registriert seit:
    12 Dezember 2001
    Beiträge:
    446
    Hi,

    habe ein Problem mit dem Zugang zu einer per USB an die Fritzbox angehängten Festplatte oder Stick. Zwar läßt sich die USB-Fernanschlusssoftware von AVM problemlos installieren, jedoch wird dort angezeigt, dass der Router nicht erkannt und nicht erreichbar ist. Die Fritzbox selbst läßt sich jedoch problemlos per Browser erreichen per IP oder "fritz.box". Habe die Firewall des Virenscanners (McAfee) bereits abgestellt, bringt nichts. Allerdings ist das Notebook mit WLan über einen Repeater mit der Fritzbox verbunden. Es läuft Windows 7. Der Zugriff per USB-Fernanschluss in der Fritzbox ist aktiviert.

    Nutzt hier jemand den Zugang per USB-Fernanschluss und hat evtl. eine Idee dazu? Bin ratlos.

    Grüße, Timmy
  2. Berry2

    Berry2 Mitglied

    Registriert seit:
    27 April 2001
    Beiträge:
    312
    Ich habe dir mal einige Bilder von mir eingefügt, mal sehen ob wir weiter kommen.
    1. Anmerkung 2019-04-14 124136_1.jpg zeigt die Einstellung in meiner Fritte an, hast du dies auch so eingestellt ?
    2. Anmerkung 2019-04-14 124215_1.jpg zeigt in meine Fritte korrekt im FRITZ!Box USB-Fernanschluss an.
    3. Anmerkung 2019-04-14 124344_1.jpg incl. jetzt des eingesschalteten Scanners.

    Jedoch darfst du dich in der Fritte nur mit dem Passwort anmelden, Benutzername geht nicht.
    Kann sogar passieren (war bei mir schon einmal so), das man nicht mehr rein kam, musste Werksreset machen. Zum Glück ist immer ein Backup der Fritte zum neuen einlesen hier vorhanden.

    Vielleicht hilft dir dies etwas ?

    Gruß Berry2

    Anhänge:

    SkAvEnGeR sagt Danke.
  3. SkAvEnGeR

    SkAvEnGeR Master of Tools

    Registriert seit:
    21 Mai 2001
    Beiträge:
    5.469
    Um auf eine externe Platte an der FB zu kommen brauchst du keine extra Software (außer die Platte ist mit speziellen Dateisystemen Formatiert) - FAT32 und NTFS gehen direkt

    Versuch mal im Netzwerk-Browser direkt auf die Freigabe zuzugreifen.
    Hier die genaue Anleitung: https://avm.de/service/fritzbox/fri...show/26_USB-Speicher-an-FRITZ-Box-einrichten/
    Passt idR auch für alle anderen FBs mit USB-Port.

    Und auf diese Weise kannst du den Stick an der FB direkt in Windows als Laufwerk einhängen: https://avm.de/service/fritzbox/fri...-NAS-am-Computer-als-Netzlaufwerk-einrichten/

    Viel Erfolg
  4. deathrow

    deathrow Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2002
    Beiträge:
    4.379
    Die Windows-eigene auch deaktiviert?
    Ich nutze den Fernanschluss an einer älteren Fritte, die als Repeater fungiert.
    Ab und an kommt es mal vor, das der Zugriff etwas dauert, ist aber selten
    und wahrscheinlich abhängig von den temporären Erdstrahlen. :icon_mrgreen:
    Ansonsten haben Berry2 und Skav alles Wesentliche geschrieben.

    Viel Glück