Erledigt Fritzbox über Cname-> Error 400

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von masterp, 2 Juli 2018.

  1. masterp

    masterp Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 Februar 2003
    Beiträge:
    904
    hallo zusammen,
    seit einiger zeit habe ich bei domainfactory einen cname eintrag der auf die myfritz adresse zeigt.
    dies funktionierte bisher gut bei zwei fritzboxen, 7390. bei meiner neuen 7590 erhalte ich aber nur ein "bad request 400 ERR_INVALID_REQ" obwohl die myfritz und die zugehörige ipadresse richtig aufgelöst werden (das sehe ich im wireshark), der port sowie das https richtig mitangegeben sind.
    was mich irritiert, bei dem zertifikat (im firefox) wird die cn der alternativen (backup) afraid adresse angezeigt.
    wenn ich die afraid adresse nutze klappt der seiten aufbau ohne probleme.
    ist das ein "feature" der neuen fritzbox oder habe ich etwas verstellt?
    danke schon mal.
  2. dr_tommi

    dr_tommi alter Oldie

    Registriert seit:
    26 April 2001
    Beiträge:
    12.067
  3. masterp

    masterp Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 Februar 2003
    Beiträge:
    904
    ja die "überfliege" ich immer ;-)
    nein, hab es aus der arbeit getestet,von smartphone aus, und ja auch aus dem internen netz. klappt nicht. immer nur 400.
  4. dr_tommi

    dr_tommi alter Oldie

    Registriert seit:
    26 April 2001
    Beiträge:
    12.067
    Verstehe ich das richtig:
    • du hast eine Fritzbox mit der Adresse blablabla.myfritz.net
    • du hast bei domainfactory einen cname blablabla.meinedomain.de der auf deine Fritzbox blablabla.myfritz.net verweist

    Wenn du nun die Adresse blablabla.meinedomain.de aufrufst bekommst du den Error 400

    Die Frage ist nun welcher DNS-Server die Anfrage beantwortet.
    Das müsstest du doch sehen.
  5. masterp

    masterp Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 Februar 2003
    Beiträge:
    904
    genau richtig.

    der letzte eintrag ist von ns2.namespace4you.de, also domainfactory. wie gesagt die adresse wird richtig aufgelöst. sowohl blablabla.myfritz.net als auch blablabla.meinedomain.de zeigen auf meine aktuelle ipdaresse.
  6. GiveThatLink

    GiveThatLink Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Oktober 2009
    Beiträge:
    277
  7. DrSnuggles

    DrSnuggles Xanatos

    Registriert seit:
    31 Oktober 2004
    Beiträge:
    20.928
    @masterp:

    DNS-Rebindschutz anpassen
    dr_tommi und masterp sagen Danke.
  8. masterp

    masterp Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 Februar 2003
    Beiträge:
    904
    man muss einfach unter heimnetzwerk, netzwerk, netzwerkeinstelllungen, im feld dns- rebind schutz die adresse eintragen.
  9. dr_tommi

    dr_tommi alter Oldie

    Registriert seit:
    26 April 2001
    Beiträge:
    12.067
    Wärst du meinem Link in Beitrag 2 gefolgt und hättest gemacht was da steht hättest du dir viel Zeit sparen können. ;)
    Aber wir machen uns die Mühe mit den zielführenden Links ja nur weil wir so gerne unterstrichenen Text sehen wollen. :D
    Lesen muss das ja keiner. ;)