Fragen zum Acrobat PDF Format - wie kann man ...

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von Azrael, 29 September 2001.

  1. Azrael

    Azrael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 April 2001
    Beiträge:
    781
    Hi CC-Community,

    ich hab hier ein PDF-Dokument, was irgendwie von MS Powerpoint ins PDF-Format konvertiert wurde - besteht da irgendeine Chance an die Objekte/Grafiken dranzukommen ? (Acrobat 5.0 ist vorhanden).

    Wenn ich auf Grafiken exportieren gehe , dann kommen zwar viele schöne JPGs dabei heraus, aber die kann ich unmöglich weiterbearbeiten.

    any hints ?

    greetz fürn schönes WE
    aZ
  2. matze

    matze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juni 2001
    Beiträge:
    303
    Du kommst ganz einfach an die Elemente, indem Du das "Touch-up-Objektwerkzeug" (unter dem Outline-T in der Werkzeugzeile) aktivierst und dann das Objekt, das Du gerne hättest anklickst. dann rechten Mausklick und je nach Objekt (Vektor oder Pixel) wird das Teil im in den Voreinstellungen für solche Fälle eingestellten Programm geladen.

    Allerdings nutzt PDF für Bilder eine JPG-Kompression, deswegen kann es gut sein, dass da einfach keine bessere Qualität drin ist. Die Methode ist aber ganz praktsich, um zB an Vektorgrafiken in PDFs zu kommen:)
  3. marionaise

    marionaise Mitglied

    Registriert seit:
    25 April 2001
    Beiträge:
    425
    mit macromedia freehand oder adobe illustrator kannst du PDF-files öffnen und komplett bearbeiten. was allerdings mal in JPG konvertiert wurde kann nur mehr in einer bildbearbeitungssoftware editiert werden. weiters werden die schriften benötigt, die im PDF dokument enthalten sind.